fbpx
Die Engel von Ohlsdorf von Heim,  Jutta

Die Engel von Ohlsdorf

Und andere schöne Figuren

Der Ohsldorfer Friedhof ist der größte Parkfriedhof der Welt.
Bewusst habe ich keinen Text zu den Bildern gemacht, damit die Bilder alleine für sich wirken.
Zum Schicksal,am Ende des Buches:
Das Schicksal hat oft grausame Pläne.
Der Bildhauer Hugo Lederer schuf um die vorige Jahrhundertwende eine leicht überlebensgroße Sandsteinskulptur, die das Schicksal als eine erbarmungslose Frau darstellt, zwei wehrlose Leiber an den Haaren hinter sich herziehend. Eine junge Frau und ein junger Mann in früher Blüte ihres Lebens wurden offenbar vom Tod eingeholt, obwohl der Mann sich noch an das Leben zu klammern scheint. Die drastische und verstörende Darstellung lässt den Betrachter mit dem Schicksal hadern, lehrt ihn zugleich aber auch Demut vor dessen Unberechenbarkeit und Unbestechlichkeit.

Ursprünglich stand die Skulptur im Garten der Famile Eduart Lippert am Alsterufer. Das Haus wurde 1943 durch Bomben zerstört, die Figur verbliebt jedoch bis 1956 auf dem Grundstück. Dann fand sie ihren neuen Standort auf dem Ohlsdorfer Friedhof.Quelle : sh-kunst.de

> findR *
Produktinformationen

Die Engel von Ohlsdorf online kaufen

Die Publikation Die Engel von Ohlsdorf - Und andere schöne Figuren von ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Engel, Friedhof, Friedhofsengel, Grabkultur, Ohlsdorf. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.99 EUR und in Österreich 30.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!