fbpx
Die Badische Landesbühne von Csichy,  Franz, Doll,  Bernd, Gesse,  Sven, Klink,  Stefan, Kritzer,  Norbert, Ramm,  Carsten, Trotha,  Klaus von

Die Badische Landesbühne

Theater für die Region

Die Kunst des lebendigen Augenblicks – in diesem Ausdruck spiegelt sich das Theater wider. Hier ist das Geschehen lebensgroß, unmittelbar, Abend für Abend einzigartig. Und für die Badische Landesbühne gilt die Einzigartigkeit jeder Vorstellung sogar in mehrfacher Hinsicht: Immerhin bespielt die engagierte Truppe neben ihrer Sitzstadt Bruchsal regelmäßig 16 weitere Mitgliedsgemeinden und gibt darüber hinaus Gastspiele in zahlreichen Städten in Baden-Württemberg und der Pfalz.
Seit ihrer Gründung 1949 – und damit ist die damalige „Unterländer Volksbühne“ so alt wie die Bundesrepublik – kann die Badische Landesbühne auf eine überaus lebendige Geschichte zurückblicken. Das Theater ‚auf Achse’ stellte von Anfang an ganz besondere Anforderungen an die Schauspieler und alle Mitarbeiter, an die Stücke und ans Material. Sechs Intendanten haben dieses halbe Jahrhundert Theatergeschichte der Region geprägt, mit überwältigenden Erfolgen und umstrittenen Experimenten zwischen Abendspielplan und Kinder- bzw. Jugendtheater.
Von den Anfängen bis zum Ausblick in die Zukunft reicht der Bogen, den der reich bebilderte Band spannt. Schauspieler, die Menschen hinter der Bühne und der Intendant kommen zu Wort – ein facettenreiches Bild vom Theaterleben zwischen Anspruch und Finanzen, zwischen Wertheim und Bad Rappenau, zwischen Bus und Bühne.

> findR *
Produktinformationen

Die Badische Landesbühne online kaufen

Die Publikation Die Badische Landesbühne - Theater für die Region von , , , , , , ist bei verlag regionalkultur erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kunst, Schauspiel, Theatergeschichte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.9 EUR und in Österreich 15.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!