fbpx
Der Wirklichkeit ausgesetzt von Heinrich,  York

Der Wirklichkeit ausgesetzt

Neunzehn Protokolle zur Positionierung

Dieses Buch ist eine Hinwendung zum Individuellen in der jeweiligen Umgebung. Es wird eine Hochkultur, die unter den besonderen Bedingungen möglich ist, beschrieben.
Lange waren die Menschen als Partner von der Natur akzeptiert worden. Nun würde die Erde energiereicher und wärmer werden. Die persönliche Abgabe, der Energieausgleich, der Schutz vor einem fieberhaften Kollaps wird immer schwerer. Eine peridisziplinäre Philosophie soll daher eine individuelle Positionsbestimmung zur Orientierung in diesem komplexen Zusammenhang darstellen.
Diese Philosophie geht von einer geheimnisvollen Wirklichkeit aus. Sie zielt darauf, in deren ständigen Stoffwechsel kulturelle Standpunkte zu stellen, eine passende Stoffwechsellage, ein Zustand, auf den ein Energiestoffwechsel regelmäßig zurückkommen kann, ein mögliches Plateau menschlicher Entwicklung. Aber Wirklichkeit will ständige Veränderung. Ist das auf Erden der Kreislauf?
Die peridisziplinäre Philosophie ist die Fähigkeit, in den persönlich überschriebenen Begriffen auszusagen, was man in seiner aufgesuchten Position wahrnimmt, worin sie sich von Anderem, umgebenden Könnerschaften oder dem Fremden, unterscheidet und was als analog betrachtet werden kann. Informationen verteilen sich in verschiedenen Individuen und in diversen Räumen unterschiedlich. Die Wahrnehmung soll am Ganzen teilhaben können, aber man soll auch die Wahl haben, sich in ein persönliches Umfeld zurückzuziehen, die Perspektive zu wechseln.

> findR *
Produktinformationen

Der Wirklichkeit ausgesetzt online kaufen

Die Publikation Der Wirklichkeit ausgesetzt - Neunzehn Protokolle zur Positionierung von ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Analogie, Grundgesetz, Menschlichkeit, Peridisziplinäre Philosophie, Stoffwechsel. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.99 EUR und in Österreich 17.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!