fbpx
Der Wert des Zufalls von Hauptfeld,  Georg

Der Wert des Zufalls

Ágnes Heller über ihr Leben und ihre Zeit

Ágnes Heller ist die wohl bedeutendste Philosophin der Gegenwart. Sie hat alle politischen Systeme erfahren, die uns auch heute beschäftigen: die beiden großen Totalitarismen, die Demokratie und jüngst den populistischen Antipluralismus.

Im Laufe ihres Lebens hat sie sich immer weiter vom Marxismus und schließlich von allen Ismen entfernt. Hellwach, offen und kritisch, selbstbewusst und voll mutiger Entschlossenheit ist sie auch in ihrem privaten Leben.

Am Anfang ihres Weges stand der Zufall: der Zufall ihrer Geburt – „das größte Glück meines Lebens“ –, das zufällige Überleben des Holocaust, die zufällige Begegnung mit dem großen Philosophen Georg Lukács. Diese und weitere Zufälle haben ihr Leben geprägt, ihren Wert gewannen die Zufälle durch das, was sie daraus gemacht hat. Damit ist sie zu Weltruhm gelangt.

> findR *
Produktinformationen

Der Wert des Zufalls online kaufen

Die Publikation Der Wert des Zufalls - Ágnes Heller über ihr Leben und ihre Zeit von ist bei Edition Konturen erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Agnes Heller, Biografie, Holocaust, Marxismus, Philosophie, Pluralismus. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.99 EUR und in Österreich 15.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!