fbpx
Der Sucher von French,  Tana, Timmermann,  Klaus, Wasel,  Ulrike

Der Sucher

Roman

Ein Fremder, ein Dorf, ein Kind. Und eine Suche, die niemanden verschont.
Der neue große Roman der renommierten Bestseller-Autorin Tana French.
»Ein Meisterwerk in seiner eigene Liga: Diese soghafte Geschichte über vereitelte Träume ist Tana Frenchs bestes Buch bisher.« Washington Post

Cal Hooper, ehemaliger Cop aus Chicago, hat sich in den Westen von Irland geflüchtet. Die Natur scheint friedlich, im Dorf nimmt man ihn freundlich auf. Da springt sein langjährig trainierter innerer Alarm an: Er wird beobachtet. Immer wieder taucht ein Kind bei ihm auf. Auf den umliegenden Farmen kommen auf seltsame Weise Tiere zu Tode. Stück für Stück gerät Cal in eine Suche, die ihn tief in die Dunkelheit führt.

Eine Geschichte von mächtiger Spannung und Schönheit; ein literarischer Thriller und ein beeindruckender Roman über Familie, Gemeinschaft, die Natur und die Gefahr, die von den Menschen kommt. Der neue große Roman der renommierten Bestseller-Autorin Tana French.

»Tana French ist eine begnadete Spannungs-Erzählerin.« Die Welt

> findR *

Der Sucher online kaufen

Die Publikation Der Sucher - Roman von , , ist bei FISCHER E-Books erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 21. Jahrhundert, Atmosphaere, Berge, Bestseller-Autorin, Bruder, Chicago, CoP, Delia Owens, Donna Tartt, Dorf, Dorfgemeinschaft, dorfläden, Drogen, Dror Mishani, Einsamer Wolf, eintauchen, Entdecken, Ex-Cop, Geheimnis, Gesellschaft, Hakan Nesser, Huegel, hunde, Identitaet, Irland, Joel Dicker, Kind, Kirche, KOMPASS, Krähen, Krimi Neuerscheinung, Landflucht, Landleben, literarisch, literarischer Kriminalroman, literarischer Thriller, Moor, Mord, Nachbarn, natur, Nervenkitzel, Polizist, psychologisch, Renovieren, Schicksal, Seele, Sohn, spannend, Spannung, Stadtflucht, Thriller, Tiere, Tochter, Tod, Tradition, Trauma, Unfall, USA, Vater, Vater-Sohn-Beziehung, Vater-Tochter-Beziehung, verschwunden, Verstehen, Werte, Whisky. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18.99 EUR und in Österreich 18.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!