fbpx
Der Rest wird ganz anders von Engels,  Rohlmann und, Seithe,  Mathilda

Der Rest wird ganz anders

Roman über das Älterwerden, über Hoffnung und Enttäuschung in der Liebe und über die Freundschaft zwischen zwei sehr verschiedenen Frauen.

Henriette ist frisch gebackene Frührentnerin und hat sich vorgenommen, ihre Rentenzeit ganz anders zu gestalten als ihr bisheriges Leben. Sie begibt sich auf die Suche nach dem, was für sie wirklich wichtig ist. Der Versuch, ein neues, ganz anderes Leben zu beginnen, bringt jedoch allerhand Überraschungen mit sich. Sie muss feststellen, dass es nicht so leicht ist, alte Gewohnheiten und Vorurteile abzulegen. Und sie erkennt, wie sehr sie sich nach Liebe sehnt.
Bei ihren Versuchen, ihr neues Leben in die Hand zu nehmen, trifft Henriette auf Pia. Die junge Frau lebt auf der Straße und ist stolz darauf, ein freies, unkonventionelles Leben zu führen. Zwischen den beiden so verschiedenen Frauen entwickelt sich eine ungewöhnliche und schwierige Freundschaft.
Bei dem Buch handelt es sich um einen „Lebensroman“. Der Roman erzählt erlebbar von den Anstrengungen, sich selbst zu finden und auch zu akzeptieren. Die Leserin und der Leser können zum Beispiel genau verfolgen, wie Henriette ihre Wünsche umsetzt, manchmal an ihrem Ehrgeiz und ihren Vorurteilen scheitert, sich aber immer wieder aufrappelt und neue Erkenntnisse über sich und die Welt gewinnt!

Neben der Altersthematik geht es um eine Reihe anderer Themen und um Probleme, mit denen Menschen auch in allen anderen Lebensphasen zu kämpfen haben: die Partnersuche (insbesondere im Internet), die Angst vor Erkrankungen, das Verhältnis zu den erwachsenen Kindern und den Enkeln, die Bedeutung von Sexualität auch im Alter, die unterschiedlichen Lebensbewältigungsstrategien von Männern und Frauen, die Erklärung gesellschaftlicher Missstände – und um Liebe und Freundschaft.
Durch Pia rücken außerdem die Themen Armut, Ausgrenzung und das Leben auf der Straße mit in den Blick.
Die zwischen den beiden so verschiedenen Frauen entstehende Freundschaft führt zu einer spannenden Konfrontation zweier Welten: alt und jung, finanziell sorglos und arm, etabliert und am Rande der Gesellschaft lebend.

> findR *
Produktinformationen

Der Rest wird ganz anders online kaufen

Die Publikation Der Rest wird ganz anders - Roman über das Älterwerden, über Hoffnung und Enttäuschung in der Liebe und über die Freundschaft zwischen zwei sehr verschiedenen Frauen. von , ist bei tredition erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alexanderplatz, Armut, Berlin, Besitzverhältnisse, Beziehungskisten, Blumenladen, Braut, Bruch, Eintritt ins Rentenalter, Fisch ohne Fahrrad, Flucht, Freundin, Freundschaft, Geheinmis, Geld, Handy, Herz, Hochzeitsgäste, Krankenhaus, Lebensperspektive, Liebe, MAIL, Malediven, Neues Leben, Rente, Rest, ruegen, Sex, strand, Straßenkinder, Straßentheater, Streit, Suche, Tochter, Überfall, Urlaub, Vorladung, Vorurteile, Welt, WG, Wohnungsnot. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!