fbpx
Der Kaiser von Parker,  Geoffrey

Der Kaiser

Das Leben Karls V.

Karl V. (1500-1558) ist eine überwältigende Gestalt der Geschichte: Rund 100.000 Dokumente in sechs Sprachen sind eigenhändig von ihm unterschrieben erhalten, er herrschte über Spanien, Deutschland, die Niederlande, halb Italien und große Teile Mittel- und Südamerikas, kein Fürst vor und nach ihm sollte mehr Titel auf sich vereinen. Wer war dieser Kaiser, in dessen Reich die »Sonne nicht unterging«?
Der Ausnahmehistoriker Geoffrey Parker nähert sich dem Kaiser multiperspektivisch und macht deutlich, dass ihm nur gerecht wird, wer mehrere Figuren hinter seiner Person zeigt. So zeichnet er das Portrait des multikulturellen Fürsten als jungem Mann, des Kaisers als Idealausprägung des Renaissance-Fürsten, des vielfachen Königs und Herrschers Europas und darüber hinaus des Kaisers als Mythos und legendäre Gestalt. Mit stupender Quellenkenntnis und gewaltiger erzählerischer Kraft entsteht so die packende Biographie eines übermächtigen Herrschers und das Standardwerk zu Karl V.

> findR *
Produktinformationen

Der Kaiser online kaufen

Die Publikation Der Kaiser - Das Leben Karls V. von ist bei wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG) erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aragon, Augsburger Religionsfriede, Biografie, Biographie, Burgund, Carlos I., charles quint, Deutschland, frieden von crepy, frieden von madrid, geharnischter reichstag, Habsburgerreich, heilige liga von cognac, Heiliges Römisches Reich, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, HRR, Italien, Karl V., Kaiser HRR, kastilien, Leon, Luther, Maximilian I., Mittelamerika, Neue Welt, Niederlande, nürnberger anstand, oesterreich, Osmanisches Reich, Philipp I, protestation von speyer, Reformation, Reichstag von Worms, san jeronimo de yuste, Schmalkaldischer Krieg, Spanien, Suedamerika. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.99 EUR und in Österreich 41.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!