fbpx
Der Herr Jesus, Dr. Martin und ich von Panzer,  Lucie

Der Herr Jesus, Dr. Martin und ich

Wie ich Martin Luther verstehe

„Den Herrn Jesus habe ich beim Tischgebet kennen gelernt.“
In hinreißendem Duktus schreibt Lucie Panzer kurze Geschichten zur Reformation und
stellt damit verbundene, aktuelle, alltagspraktische Fragen. Dieses Buch hebt sich dank
der persönlich gefärbten Texte der Autorin von der Fülle der Bücher zu Martin Luther ab,
denn hier ist der moderne Mensch angesprochen, mit all seinen Gedanken, seinen
eigenen Erfahrungen, mit seinen Stärken und Schwächen im hier und jetzt und heute.
Das Buch fußt auf Lucie Panzers eigener Lebens- und Glaubenserfahrung. In 3 Kapiteln
bringt sie auf den Punkt, warum für lutherische evangelische Christen „der Herr Jesus“
Anfang und Mittelpunkt des Glaubens ist und wie Martin Luther dabei alltagstauglich zur
Geltung kommt.
• Herr Jesus ist Ausgangspunkt des ersten Kapitels mit Kurzgeschichten von jeweils
zwei bis drei Seiten.
• Im zweiten Kapitel stehen Martin Luther und seine Zeit im Fokus.
• Im dritten Kapitel geht Lucie Panzer ganz konkret auf die Gegenwart ein.
• Allen Beiträgen gemeinsam ist jeweils ein Luther-Zitat als Kernbotschaft.

> findR *
Produktinformationen

Der Herr Jesus, Dr. Martin und ich online kaufen

Die Publikation Der Herr Jesus, Dr. Martin und ich - Wie ich Martin Luther verstehe von ist bei Evangelischer Verlag Stuttgart, Verlag der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Glaubenshilfe, Jesus, Martin Luther. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.95 EUR und in Österreich 13.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!