fbpx
Der Erste Weltkrieg: Erinnerungskulturen in Deutschland und Australien von Dorrer,  Andreas, Petraschka,  Thomas

Der Erste Weltkrieg: Erinnerungskulturen in Deutschland und Australien

The First World War: Cultures of Remembrance in Germany and Australia

Spätestens der 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkriegs im Jahr 2018 hat die Erinnerung an die Urkatastrophe des 20 Jahrhunderts wieder in den Blick der Öffentlichkeit gerückt. Auffällig ist dabei, dass sich die Erinnerungskulturen in den am Krieg beteiligten Ländern teils deutlich unterscheiden. Während in Deutschland der Erste Weltkrieg erst im Vorfeld des hundertsten Jahrestages des Kriegsausbruchs wieder an Aufmerksamkeit gewonnen hat, stand er in Australien das ganze 20. Jahrhundert hindurch im Zentrum nationaler Narrative. Der Band versucht sich an einer Rekonstruktion und Analyse der Art und Weise, wie sich Deutschland und Australien an den Ersten Weltkrieg erinnern. Er untersucht die verschiedenen mentalitätsgeschichtlichen Perspektiven auf den Krieg und insbesondere auch die Rollen, die die verschiedenen kulturellen Medien bei der Ausbildung von Erinnerungskulturen gespielt haben und aktuell immer noch spielen.

The 100th anniversary of the end of the First World War in 2018 has brought the memory of the seminal catastrophe of the 20th century back into the public eye. It is striking that the cultures of remembrance regarding the war differ greatly from one nation to another. While in Germany the First World War only gained renewed attention in the run-up to the centenary of the outbreak of the war, in Australia it was at the center of national narratives throughout the 20th century. This volume attempts a reconstruction and analysis of the ways in which Germany and Australia remember the First World War. It examines the various perspectives on the war with a focus on the roles that different media have played and continue to play in the formation of cultures of remembrance.

> findR *
Produktinformationen

Der Erste Weltkrieg: Erinnerungskulturen in Deutschland und Australien online kaufen

Die Publikation Der Erste Weltkrieg: Erinnerungskulturen in Deutschland und Australien - The First World War: Cultures of Remembrance in Germany and Australia von , ist bei V&R unipress erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 20. Jahrhundert, Aufarbeitung, Binationaler Vergleich, Erinnerungskultur, Erster Weltkrieg, Mediendiskurs, nationale Narrative, Transkulturalität, Weltkriegsliteratur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 50 EUR und in Österreich 52 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!