fbpx
Der erste letzte Tag von Fitzek,  Sebastian

Der erste letzte Tag

Kein Thriller

Ein ungleiches Paar. Eine schicksalhafte Mitfahrgelegenheit.Ein Selbstversuch der besonderen Art. WAS GESCHIEHT, WENN ZWEI MENSCHEN EINEN TAG VERBRINGEN, ALS WÄRE ES IHR LETZTER?
Ein Roadtrip voller Komik, Dramatik und unvorhersehbarer Abzweigungen von Deutschlands Bestsellerautor Nr. 1 Sebastian Fitzek – mit zwei skurrilen, ans Herz gehenden Hauptfiguren, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Livius Reimer macht sich auf den Weg von München nach Berlin, um seine Ehe zu retten. Als sein Flug gestrichen wird, muss er sich den einzig noch verfügbaren Mietwagen mit einer jungen Frau teilen, um die er sonst einen großen Bogen gemacht hätte. Zu schräg, zu laut, zu ungewöhnlich – mit ihrer unkonventionellen Sicht auf die Welt überfordert Lea von Armin Livius von der ersten Sekunde an. Bereits kurz nach der Abfahrt lässt Livius sich auf ein ungewöhnliches Gedankenexperiment von Lea ein – und weiß nicht, dass damit nicht nur ihr Roadtrip einen völlig neuen Verlauf nimmt, sondern sein ganzes Leben!

> findR *

Der erste letzte Tag online kaufen

Die Publikation Der erste letzte Tag - Kein Thriller von ist bei Droemer eBook erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: "Tragikomödie, Aufbruch, Autor als Held, Berlin, Fahrgemeinschaft, Fitzek Bücher, Fitzek Geschenk, Hamburg, Humorvolle Romane, Lea von Armin, Lebenskunst, Lebensphilosophie, Leipzig, Letzter Tag, letzter Tag deines Lebens, letzter Tag des Lebens, Livius Reimer, Mietauto, Muenchen, Mut, road trip, roadtrip, roadtrip roman, Roman Freundschaft, Romane heiter, Romane Neuanfang, Romane zum Lachen, Sebastian Fitzek, Sebastian Fitzek Bestseller, Sebastian Fitzek Geschenk, Selbstexperiment, Selbstfindung Roman, ungewöhnliche Freundschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.99 EUR und in Österreich 12.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!