fbpx
Der Elefant verschwindet von Bierich,  Nora, Murakami,  Haruki

Der Elefant verschwindet

Erzählungen

Die Stories, die Haruki Murakamis Ruhm im Westen begründet haben

Das Gitter ist geschlossen, doch der Elefant ist verschwunden, zur Bestürzung der ganzen Stadt. Nur einer ahnt, was passiert ist. Ein junger, einsamer Mann, der in der Werbeabteilung eines Küchenherstellers arbeitet und einer Journalistin seine Wahrnehmungen mitteilt. – Ein nächtlicher Anfall von Heißhunger und ein übermütig geplantes Verbrechen enden ganz anders als vorgesehen: so anders, dass sie Jahre später eine unvermutete Auferstehung erleben. – Eine Frau in den besten, ödesten Verhältnissen erkennt in der eigenen Schlaflosigkeit ein berauschendes Geschenk. – Immer wieder tut sich für Murakamis melancholische Gestalten im Gewebe des Alltags eine Leerstelle auf, in die ein tiefer, lebensverändernder Sinn einzusickern scheint. Erzählungen von unerhörten Ereignissen und betörenden Zufällen, wie von unsichtbarer Hand gesandt.

„Wir haben alle Bücher von Murakami gelesen, wir haben das Telefon klingeln lassen und sind lesend gegen Laternenpfähle gelaufen.“
SPIEGEL ONLINE

Dieser Band enthält die folgenden Erzählungen:
„Der Aufziehvogel und die Dienstagsfrauen“
„Der Bäckereiüberfall“
„Der zweite Bäckereiüberfall“
„Schlaf“
„Der Untergang des Römischen Reiches, der Indianeraufstand von 1881, Hitlers Einfall in Polen und die Sturmwelt“
„Scheunenabbrennen“
„Frachtschiff nach China“
„Der Elefant verschwindet“

Die Erzählung „Scheunenabbrennen“ (Original „Barn Burning“) wurde 2018 von Lee Chang-dong verfilmt unter dem Titel „Burning“ (Besetzung: Ah-in Yoo, Steven Yeun, Jong-seo Jeon, Joong-ok Lee) und war für den Oscar als bester ausländischer Film 2019 nominiert.
Die Erzählung „Der Bäckereiüberfall“ wurde 1982 von Naoto Yamakawa verfilmt.

> findR *
Produktinformationen

Der Elefant verschwindet online kaufen

Die Publikation Der Elefant verschwindet - Erzählungen von , ist bei DuMont Buchverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bester ausländischer Film, Burning, Einblicke, Erzaehlungen, Festival de Cannes, Japanische Literatur, Kinostarts Juni, Kurzgeschichte, kurzgeschichte murakamin kino, Lee Chang-dong, Literatur, Literaturverfilmungen, magischer Realismus, Merkwürdigkeiten, Momente, Murakami, Oscar 2019, Oscar Nominierungen, Phantastik, Sammlung, Scheunenanbbrennen, Schicksal, Steven Yeung, Tokio. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!