Der Allgemeine Teil des Strafrechts in der aktuellen Rechtsprechung von Stam,  Fabian, Werkmeister,  Andreas

Der Allgemeine Teil des Strafrechts in der aktuellen Rechtsprechung

Die Strafrechtsdogmatik ist in Deutschland traditionell gekennzeichnet durch einen intensiven Dialog zwischen Rechtsprechung und Wissenschaft. Der vorliegende Band will sich hieran beteiligen und enthält die Beiträge einer Arbeitstagung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und -Wissenschaftlern, die acht „klassische“ Fragestellungen aufgriff, die die Rechtsprechung in jüngster Zeit beschäftigt haben.
Die Beiträge befassen sich mit den Bestimmtheitsanforderungen an Blankettstrafgesetze (Dorneck), der Abgrenzung von Mittäterschaft und Beihilfe (Ligocka), Fragen der Beihilfestrafbarkeit durch den Dienst in NS-Konzentrationslagern (Leite), der Beteiligung durch Unterlassen (Li), der Unterlassensstrafbarkeit bei eigenverantwortlicher Selbstgefährdung des Opfers (Werkmeister), dem materiell-rechtlichen Gehalt und prozessualen Nachweis des Eventualvorsatzes (Mengler), der Erforderlichkeit der Notwehrhandlung (Pest) und Notstandshandlungen zugunsten von Kollektivrechtsgütern (Stam).
Mit Beiträgen von
Dr.Carina Dorneck, M.Mel; Dr. Alaor Leite, LL.M.; Dr. Yao Li; Dr. Aleksandra Ligocka, LL.M.; Dr. Till Mengler; Dr. Robert Pest; Dr. Fabian Stam; Dr. Andreas Werkmeister

> findR *
Produktinformationen

Der Allgemeine Teil des Strafrechts in der aktuellen Rechtsprechung online kaufen

Die Publikation Der Allgemeine Teil des Strafrechts in der aktuellen Rechtsprechung von , ist bei Nomos erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Abrenzung Vorsatz Fahrlässigkeit, Beihilfe, Bestimmtheitsgebot, Beweiswürdigung, Blankettstrafgesetze, Blanketttatbestand, Eigenverantwortlichkeit, Erforderlichkeit, Kollektivrechtsgüter, Mittäterschaft, Notstand, Notwehr, Organisationszugehörigkeit, Strafrecht AT, Tierschutz, Unterlassen, Vorsatz. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 58 EUR und in Österreich 58 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!