fbpx
Das Institut der bedingten Begnadigung von Herrnstadt,  Ignaz

Das Institut der bedingten Begnadigung

Ein Hilfsbuch zur Bearbeitung von Strafaussetzungssachen mit Beispielen, Verfügungsentwürfen und Formularen. Für die preußische Praxis

Frontmatter — Vorwort — Inhaltsverzeichnis — Erklärung der Abkürzungen — Einleitung — Abschnitt I. Regelmäßiges Verfahren. Die dem Justiz minister übertragenen Sachen — A. Aussetzung der Strafvollstreckung — B. Begnadigung — C. Gemeinschaftliche Vorschriften — D. Das Strafaussetzungsverfahren bei Fürsorge- oder anderen Anstaltszöglingen — Abschnitt II. Besonderes Verfahre — Abschnitt III. Schlußbestimmungen — Anhang – Formulare — Verzeichnis der Ministerial-Verfügungen — Sachregister — Backmatter

> findR *
Produktinformationen

Das Institut der bedingten Begnadigung online kaufen

Die Publikation Das Institut der bedingten Begnadigung - Ein Hilfsbuch zur Bearbeitung von Strafaussetzungssachen mit Beispielen, Verfügungsentwürfen und Formularen. Für die preußische Praxis von ist bei De Gruyter erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: ABT.3, Arbeit, Aussetzung, Bearbeitung, Formular, Formulare, Praxis, Recht, SÄMMTLICHE, Schleiermacher, Spiele, Strafaussetzung, Strafrecht, Werke. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 109.95 EUR und in Österreich 109.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!