fbpx
Das Herzogliche Haus Ratibor und Corvey – Geschichte und Bedeutung einer fürstlichen Familie von Tiggesbäumker,  Günter

Das Herzogliche Haus Ratibor und Corvey – Geschichte und Bedeutung einer fürstlichen Familie

Das „Herzogliche Haus Ratibor und Corvey“ wurde als Zweig des Gesamthauses Hohenlohe im Jahre 1840 gegründet. Die Familie lenkt bis heute bereits in sechster Generation die Geschicke der ehemaligen Reichsabtei Corvey, die seit 2014 zum Welterbe der UNESCO gehört. Die Herzöge von Ratibor tragen in ihrem Namen den Zusatz „Prinzen zu Hohenlohe-Schillingsfürst“, ebenso wie die Nachkommen des Hauses Schillingsfürst ihrem Namen den Zusatz „Prinzen von Ratibor und Corvey“ anhängen dürfen.

Mit einem Vorwort von S. D. Viktor Herzog von Ratibor und Fürst von Corvey.

> findR *
Produktinformationen

Das Herzogliche Haus Ratibor und Corvey – Geschichte und Bedeutung einer fürstlichen Familie online kaufen

Die Publikation Das Herzogliche Haus Ratibor und Corvey – Geschichte und Bedeutung einer fürstlichen Familie von ist bei Fink, Josef erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Hohenlohe, Ratibor und Corvey, Reichsabtei Corvey. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 6 EUR und in Österreich 6.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!