fbpx
Das Damengambit von Helm,  Luise, Meier,  Gerhard, Tevis,  Walter

Das Damengambit

Mit acht entdeckt Beth Harmon im Waisenhaus zwei Möglichkeiten, der harten Realität zu entfliehen: die grünen Beruhigungspillen, die den Kindern täglich verabreicht werden. Und Schach. Das Mädchen ist ein Ausnahmetalent und gewinnt Turnier um Turnier, mit 16 spielt sie gegen lauter erwachsene Männer um die US-Meisterschaft. Ihr Weg führt steil nach oben, doch bei jedem Schritt droht der Abgrund von Sucht und Selbstzerstörung. Denn für Beth steht viel mehr auf dem Spiel als Sieg und Niederlage.

> findR *
Produktinformationen

Das Damengambit online kaufen

Die Publikation Das Damengambit von , , ist bei Diogenes erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 20. Jahrhundert, 50er Jahre, 60er Jahre, Adoption, Alkohol, Alkoholikerin, Alkoholismus, Amerika, amerikanische Literatur, Bauer, Beruhigungsmittel, Bestseller, Buchvorlage, Coming of Age, Dame, Duell, Emanzipation, Endspiel, Feminismus, Film, genie, Gewinnen, glamour, Grossmeister, Kalter Krieg, Kasparow, Garri, Kentucky, Koenig, Kommunismus, Las Vegas, maedchen, männerwelt, Medikamentensucht, Mexiko, Mode, Moskau, Netflix, New York, Obsession, Pandolfini, Bruce, Paris, Pillen, Queens Gambit, Queensgambit, Schach, Schach Dame, schach könig, Schachbrett, Schacheröffnung, Schachfigur, Schachgenie, Schachgrossmeister, schachmatt, Schachmeister, Schachnovelle, Schachpartie, Schachspiel, Schachspielen, Schachzug, Schauspielerin, Serie, Sieg, Spiel, Springer, Star, Sucht, Taylor-Joy, Anya, The Queen's Gambit, Turnier, TV, USA, Waisenhaus, Waisenkind, Welterfolg, Weltmeisterin, Weltmeisterschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 26 EUR und in Österreich 29.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!