fbpx
Das Buch, das nicht gelesen werden wollte von Gschwilm,  Julia, Sundin,  David

Das Buch, das nicht gelesen werden wollte

Lustig, schräg, originell: Das widerspenstige Vorlesebuch für Kinder ab 3 Jahren

Dieses einzigartige Mitmachbuch ist ein fröhliches Abenteuer für die ganze Familie

Das Vorlesen fordert vollen Körpereinsatz und wird selbst für Lesemuffel zu einem Erlebnis. Stelle dich der Herausforderung und entdecke ein Vorlesebuch, das nicht nur Kindern Spaß macht.

Achtung: Lesen auf eigene Gefahr!

Alle Bücher wollen gelesen werden. Wirklich alle? Nein! Dieses hier nicht. Es wehrt sich mit allen Seiten und Buchdeckel dagegen: Es will wegfliegen, schnappt zu, verdreht die Wörter oder ändert auf einmal Vokale. Na so was! Der Versuch, dieses Buch zu lesen, ist ein großer Spaß nicht nur für die kleinen Zuhörer, sondern auch für die erwachsenen Vorleser.

> findR *

Das Buch, das nicht gelesen werden wollte online kaufen

Die Publikation Das Buch, das nicht gelesen werden wollte - Lustig, schräg, originell: Das widerspenstige Vorlesebuch für Kinder ab 3 Jahren von , ist bei mvg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Buch für Kinder, buch nicht lesen, Das Buch, das buch das nicht gelesen werden möchte, das buch das nicht gelesen werden will, das buch nicht lesen will, das man nicht lesen will, Kinderbuch, kinderbuch 2 bis 4 jahre, kinderbuch 2 jahre, Kinderbuch 3 Jahre, kinderbuch 4 jahre, Kinderbuch ab 1 Jahr, kinderbuch das nicht gelesen werden will, kinderbuch nicht lesen, Kinderbücher ab 1 Jahr, Kinderbücher ab 2 Jahre, Kinderbücher ab 3 Jahre, Kinderbücher ab 5 Jahre, Kinderbuecher, kinderbuecher ab 4 jahre, kinderbuecher ab 6 jahre, Mitmachbuch, Schüttel den Apfelbaum. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!