fbpx
Burnout – auf einmal mittendrin von Knappe,  Nora

Burnout – auf einmal mittendrin

Logbuch einer seelischen Irrfahrt

Ein Burnout ist kein Trend, den man mitmachen muss. Es ist eine schwere Krise, die immer mehr Menschen voll erwischt: körperlich, seelisch, sozial.

Jede:r von Burnout Betroffene erlebt diese Krise anders. Dennoch ähneln sich Krankheitsphasen, Stimmungen und Gefühle sowie Denkmuster, Therapieerlebnisse und Erkenntnisse.

Dieses Buch ist kein Ratgeber – es ist eine authentische tagebuchartige Darlegung und zugleich der Versuch, zu verstehen, was da eigentlich mit einem geschieht. Die Leser:innen begegnen Verzweiflung, Schmerz und Traurigkeit – aber ebenso Wut, Kraft und Aufbruch. Und manchmal geht es sogar heiter und humorvoll zu. Die Autorin lässt die Leser:innen zudem auf angenehm leichte Weise an ihrem Erleben der Psychotherapie teilhaben.

Ein Buch, das sich geschickt zwischen Abstand und Involviertsein bewegt und vor allem so empathisch vermittelt, mit einem Burnout nicht alleine zu sein und immer einen Weg finden zu können.

> findR *

Burnout – auf einmal mittendrin online kaufen

Die Publikation Burnout – auf einmal mittendrin - Logbuch einer seelischen Irrfahrt von ist bei Omnino-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Achtsamkeit, Anspruchsdenken relativieren, Burn Out, Burnout, Dienst nach Vorschrift, Distanziertheit, Erschöpfung., Gefühl mangelnder Anerkennung, Gesunde Lebensweise, ggf. Depression, Leistungseinbußen, psychosomatische Beschwerden, Rastlosigkeit Energiemangel Schlafmangel Erhöhte Unfallgefahr Erhöhte Anfälligkeit für Infektionen, Selbstakzeptanz, Stressmanagement, Zynismus. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!