fbpx
Brunch von Stiller,  Veit

Brunch

Ein Advents-Sonntag 2016. Im Gesellschaftszimmer eines Lokals auf dem Berliner Pfefferberg findet die Feier zu einem Geburtstag einer Schauspielerin statt. Familie, Freunde und Kollegen feiern das Jubiläum. Zu diesem Fest treffen unter anderem Horst, der Ehemann des Geburtstagskindes, Till mit seiner Frau und Gerald aufeinander, die sich seit beinahe vierzig Jahren kennen. In der gelösten Atmosphäre werden aktuelle Themen erörtert, aber in Gesprächen auch Erinnerungen geweckt. So offenbaren sich auch Eckpunkte der Geschichten der drei Männer, werden deren Beziehung zueinander offen kenntlich, als blättere man in einem Märchenbuch. Das Leben der Drei hat sehr viel mit Deutschland zu tun, damals wie zum Zeitpunkt der Handlung. Geschichte – mitten in Europa.

Veit Stiller: geboren 1952 in Radebeul. Berufsausbildung (Koch) und Abitur 1969-72 in Dresden.
Studium: Schauspieler (Theaterhochschule Ernst Busch Berlin, 1974-77). Erste Veröffentlichungen (Lyrik, Short-
Stories).
1977-86: Engagement in Stralsund als Schauspieler; danach freiberuflich, als Gast an Theatern.
1985-1989: Hörspiele (Rundfunk der DDR).
1989-2011: Aufsätze, Reportagen, Berichte, Rezensionen für Zeitungen (die andere; Neue Zeit; Berliner Zeitung; DIE WELT).
Texte für Ausstellungen und Kunstkataloge; Ausflugs-Ratgeber.

> findR *
Produktinformationen

Brunch online kaufen

Die Publikation Brunch von ist bei Notschriften Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Berlin, DDR, Schauspieler, Stralsund. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.9 EUR und in Österreich 17.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!