«Bringing the «Stadt» back in!» – Stadtpolitik in Österreich von Lefenda,  Johann

«Bringing the «Stadt» back in!» – Stadtpolitik in Österreich

Urban Politics – Die Stadt zwischen politischer Herausforderung und gesellschaftlicher Innovation

Politik verdankt der Stadt nicht nur ihren Namen, sondern auch ihre Entstehung und Entwicklung durch die Zeiten. Dennoch wurde die Stadtpolitik in Österreich bislang kaum erforscht und als «Kommunalpolitik» mit jener in Gemeinden gleichgestellt. Diese Arbeit beschreibt neben der engen Verbindung zwischen Stadt und Politik die österreichischen Statutarstädte anhand der Trias aus Polity, Policy und Politics. Anschließend werden internationale Ansätze der Urban Politics, darunter etwa Community Power und Urban Governance, dargestellt und in Hinblick auf ihre Anwendungschancen diskutiert. Die Stadt war und ist die Keimzelle des Politischen – auch heute bietet sie den Nährboden für gesellschaftliche und politische Innovationen.

> findR *
Produktinformationen

«Bringing the «Stadt» back in!» – Stadtpolitik in Österreich online kaufen

Die Publikation «Bringing the «Stadt» back in!» – Stadtpolitik in Österreich - Urban Politics – Die Stadt zwischen politischer Herausforderung und gesellschaftlicher Innovation von ist bei Lang, Peter Frankfurt, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: «Bringing, Back, Community Power, gesellschaftlicher, Herausforderung, in, Innovation, Kommunalpolitik, Lefenda, oesterreich, Politics, politischer, Stadt, Stadtforschung, Stadtpolitik, Urban, Urban governance, Urban Regime, zwischen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 73.95 EUR und in Österreich 75.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!