fbpx
Blutiger Sommer 1945-Ein historischer Reiseführer von Padevět,  Jiří

Blutiger Sommer 1945-Ein historischer Reiseführer

Nachkriegsgewalt in den böhmischen Ländern

In diesem Buch findet der Leser Informationen über Brutalitäten, welche sich auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik zwischen Mai und August 1945 abgespielt haben. Es geht um Ereignisse, die mit der sogenannten „wilden Abschiebung“ der böhmischen und mährischen Deutschen verbunden sind. Thematisiert werden auch Vorgänge, bei denen sowohl Soldaten der Roten Armee als auch anderer auf dem damaligem Territorium der ehemaligen Tschechoslowakei operierenden Armeen zu den Tätern gehörten. Alle Ereignisse sind in Form topographische Stichworte dargestellt, welche der Autor nicht bewertet oder kommentiert. Er versucht lediglich zu beschreiben, was an dem angegeben Ort passiert ist. Bei der Lektüre wird dem Leser bewusst, dass die von Deutschland hervorgerufene Gewalt am 8. Mai 1945 nicht endete sondern sich weiter fort setzte- wenn auch mit anderen Akteuren in der Täter- bzw. Opferrolle. Der Text in diesem Buch wird durch umfangreiches Bildmaterial bereichert.

> findR *
Produktinformationen

Blutiger Sommer 1945-Ein historischer Reiseführer online kaufen

Die Publikation Blutiger Sommer 1945-Ein historischer Reiseführer - Nachkriegsgewalt in den böhmischen Ländern von ist bei Academia, Verlag Tschirner & Kosova erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Benes-Dekrete, Boehmen, Böhmische Länder, Brünn, Brünner Todesmarsch, Geschichte, Mähren, Nachkriegsgewalt, Partisanen, prag, Rote Armee, Sudeten, tschechien, Vertreibung, Zeitgeschichte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 49.8 EUR und in Österreich 51.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!