fbpx
Ausgewählte sprachwissenschaftliche Schriften (1970-2015) von Lee,  Jinhee, Munske,  Horst Haider

Ausgewählte sprachwissenschaftliche Schriften (1970-2015)

Teil 1: Lexikologie, Wortbildung, Orthographie Teil 2: Sprachkontakt, Sprachgeschichte, Dialektologie

Horst Haider Munske ist emeritierter Professor für Germanische und deutsche Sprachwissenschaft und Mundartkunde an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Die hier präsentierte Auswahl aus seinen bis dato nur versprengten unselbständig erschienen Schriften aus den Jahren 1970 bis 2015 markiert die wissenschaftlichen Schwerpunkte ihres Autors. Sie reicht von der Marburger Antrittsvorlesung (1970) über die Erlanger Abschiedsvorlesung (2005) bis zu einer abschließenden Tour d’horizont zum Bayerischen Sprachatlas (2015), an dem er als Projektleiter und Herausgeber des ‚Sprachatlas von Mittelfranken‘ über zwanzig Jahre mitgewirkt hat. Im Mittelpunkt der Sammlung stehen Lexikologie und Wortbildung (7 Beiträge) Orthographie und Orthographiereform (5 Beiträge), Sprachkontakt und Sprachgeschichte (9 Beiträge), sowie Dialektologie (2 Beiträge). Außerdem wurden Beiträge zu den skandinavischen Sprachen und zum Friesischen eingefügt, die die Bandbreite im Œuvre des Autors dokumentieren. Aufgenommen sind ferner drei publizistische Texte aus der Debatte um die Rechtschreibreform.

> findR *
Produktinformationen

Ausgewählte sprachwissenschaftliche Schriften (1970-2015) online kaufen

Die Publikation Ausgewählte sprachwissenschaftliche Schriften (1970-2015) - Teil 1: Lexikologie, Wortbildung, Orthographie Teil 2: Sprachkontakt, Sprachgeschichte, Dialektologie von , ist bei FAU University Press erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Rechtschreibung, Sprachatlas, Sprachgeschichte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25 EUR und in Österreich 25.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!