fbpx
Augen-Blicke mit Angela Merkel von Chaperon,  Laurence, Macron,  Emmanuel

Augen-Blicke mit Angela Merkel

Nahaufnahmen aus 20 Jahren von Ausnahme-Fotografin Laurence Chaperon mit einem persönlichen Vorwort von Emmanuel Macron

Nach mehr als 5500 Tagen verabschiedet sie sich im Herbst 2021 von der großen Bühne: Angela Merkel, die erste deutsche Bundeskanzlerin. Sie ist eine der prägenden Persönlichkeiten der Weltpolitik seit der Jahrtausendwende – mit der Bundestagswahl 2021 geht eine Ära zu Ende. In den 16 Jahren Kanzlerschaft von 2005 bis 2021 hat sie Deutschland und Europa durch zahlreiche Krisen geführt und fundamentale Umbrüche angestoßen.

Die renommierte Fotografin Laurence Chaperon, »das Auge der Berliner Republik«, begleitete Angela Merkel über 20 Jahre und gewährt mit ihren Bildern einen so nahen Blick auf die Bundeskanzlerin, wie er der Öffentlichkeit bislang verwehrt blieb.

Wohl niemand hat die Kanzlerin öfter fotografiert und getroffen als sie. Von Beratungen mit den mächtigsten Politikern der Welt hinter verschlossenen Türen, über Staatsbesuche in Krisengebieten bis hin zu vertrauten Gesprächen mit der Familie und mit Bürgerinnen und Bürgern – die einmalige Auswahl der zum Teil noch nie gezeigten Bilder von Angela Merkel macht dieses Buch zu einem beispiellosen Porträt einer großen Politikerin.

> findR *
Produktinformationen

Augen-Blicke mit Angela Merkel online kaufen

Die Publikation Augen-Blicke mit Angela Merkel - Nahaufnahmen aus 20 Jahren von Ausnahme-Fotografin Laurence Chaperon mit einem persönlichen Vorwort von Emmanuel Macron von , ist bei FinanzBuch Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: "Flüchtlingskrise", Angela Merkel Bildband, Angela Merkel Buch, Bundeskanzlerin, Bundestagswahl, CDU, Deutsche Politik, Emmanuel Macron, Kanzlerin, merkel heute, Porträt Angela Merkel, Zeitgeschichte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 32 EUR und in Österreich 32.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!