fbpx
Anton macht Schule von Wenzina,  Brigitte

Anton macht Schule

Das Schuljahr eines 14-Jährigen

Jeder scheint ein Experte zu sein – auf diesem Gebiet, das sich „Schule“ nennt. Und jeder hat damit seine individuellen und prägenden Erfahrungen gemacht – sei es als Schüler, Elternteil oder/und Lehrer.

Anton macht diese Erfahrungen gerade in der vierten Klasse einer „Neuen Mittelschule“. Dort kämpft er um Noten, Anerkennung und seine erste Liebe. Dort kämpft er gegen Mobbing, Vorurteile und Ausgrenzung. Zu Hause kämpft er in einem familiären Umfeld, das geprägt ist von finanzieller Notlage, Alkoholsucht und Gewaltbereitschaft. Viele Fronten für einen 14-Jährigen!

> findR *
Produktinformationen