fbpx
Als Unternehmer bei der Polizei von Emrich,  Nickolas

Als Unternehmer bei der Polizei

Von der Unternehmer- zur Beamtendenke

Freiwillig vom Franchise-Unternehmer zum Leben als Beamter bei der Berliner Polizei. Ist das möglich?
Das Leben ist zu kurz für nur eine Berufswelt – eine der Thesen von Nickolas Emrich und Grund genug, sich noch aus seinem laufenden Franchiseunternehmen heraus bei der Polizei zu bewerben.
In diesem Buch nimmt er uns mit auf eine Reise durch seine Zeit an der Polizeiakademie in Berlin bis hin zu seinem Dienstantritt auf der Alexwache, der Vorzeigewache Berlins, mit all den abstrusen Fällen, die dort auf einen frischen Absolventen und jungen Polizisten warten. Als Kommissar wird er selbst zur Lehrkraft an der Polizeiakademie, um dann aufgrund von Diskrepanzen und der Unvereinbarkeit der dortigen Denkkultur mit seinen Grundsätzen die Behörde wieder freiwillig zu verlassen.
Selten wurde einem der Zwiespalt zwischen dem Leben in einer muffigen Bürokratie und der „Unternehmerdenke“ so vor Augen geführt wie in diesem Buch, welches am Ende dennoch einen realistisch-positiven Einblick in die Polizeiarbeit vermittelt – in den Alltag, die Probleme und die Struktur der Berliner Polizei. Aufgrund dieser seltenen Mischung eignet es sich sowohl für klassische Roman-Leser als auch für Berufsinteressierte und aktiv im Dienst befindliche Polizeibeamte.
Die Geschichten in diesem Buch sind überwiegend unterhaltsam, doch auch kritische Themen werden klar angesprochen – ehrlich, aber immer differenziert.
Ein spannendes Stück Zeitgeschichte in Buchform.

> findR *
Produktinformationen

Als Unternehmer bei der Polizei online kaufen

Die Publikation Als Unternehmer bei der Polizei - Von der Unternehmer- zur Beamtendenke von ist bei tredition erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Selbstständigkeit, Beruf, Erfolg, Franchise, Franchiseunternehmen, Geld, Nickolas Emrich, Persoenlichkeitsentwicklung, Polizei, Reich werden, Selbstständig machen, Unternehmertum. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 19.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!