Albtraum Pflegeheim von Ohlerth,  Eva, Wittig,  Frank

Albtraum Pflegeheim

Eine Altenpflegerin gibt Einblick in skandalöse Zustände

Angst, Einsamkeit, Vernachlässigung und Misshandlung – in vielen deutschen Pflegheimen herrschen furchtbare Zustände. Senioren werden mit Medikamenten ruhiggestellt, in Windeln gelegt oder per Schlauch durch die Bauchdecke ernährt um als problem- und willenlose Verfügungsmasse durch den Heimbetrieb geschleust zu werden. So wird Zeit gespart und der Gewinn für die Heimbetreiber maximiert.

Erstmals richtet eine erfahrene Pflegekraft einen kritischen Blick auf das System Pflegeheim. Eva Ohlerth stellt diese Missstände jedoch in einen neuen Zusammenhang jenseits der altbekannten Kritik an den Finanzierungsverhältnissen: Jahrelang wurden zur Profitmaximierung Kräfte eingestellt, die weder fachlich noch menschlich die Voraussetzungen für den Beruf erfüllen. Ungelernte Hilfsarbeiter übernahmen die anspruchsvollen Aufgaben der Pflege – und scheiterten. Die Altenpflege mutierte zu einem Sammelbecken für gescheiterte Existenzen, oft unfähig zu Mitgefühl und ohne die so unerlässliche kommunikative Kompetenz. Die Folge: ein ganzer Berufsstand wurde abgewertet, qualifizierte Kräfte flüchteten reihenweise in andere Branchen.

Eine fundierte und aufrüttelnde Analyse des »Albtraums Pflegeheim«. Ein Leitfaden und eine Programmschrift für Angehörige und Pflegekräfte. Denn unsere Mütter und Väter haben Besseres verdient.

> findR *
Produktinformationen

Albtraum Pflegeheim online kaufen

Die Publikation Albtraum Pflegeheim - Eine Altenpflegerin gibt Einblick in skandalöse Zustände von , ist bei Audio Verlag München erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 24-Stunden-Betreuung, 24-Stunden-Pflege, Aerzte, Alexander Jorde, Altenheim, Altenpflege, Altenpflegehelfer, ALTENPFLEGERIN, Altersdemenz, Altersheim, Alzheimer-Demenz, Belastung, Betreut, Betreuung, Buch, buecher, Dekubitus, Demenz, Fachkräftemangel, Gesundheitsminister, Gesundheitspolitik, Gesundheitsversorgung, Gesundheitswesen, Häusliche Pflege, Hilfe, Hospiz, Jens Spahn, Jorde, Kranke Pflege, Krankenhaus, Krankenpfleger, Krankenschwester, Kurzzeitpflege, Medicproof, MEDIZINISCHE VERSORGUNG, Menschenwuerde, Missstaende, Missstand, Misstand, Misstände, Neuerscheinung, neuerscheinungen, Parkinson, Patienten, Personalmangel, Pflege, Pflege zu Hause, Pflegeausbildung, Pflegebedürftig, Pflegebedürftigkeit, PFLEGEBERUFE, Pflegediagnosen, Pflegedienst, Pflegedokumentation, Pflegefachkraft, Pflegefachkräfte, Pflegegeld, Pflegeheim, Pflegehelfer, Pflegekasse, Pflegekraft, Pflegekräfte, pflegende Angehörige, Pflegenotstand, Pflegeplanung, Pflegeprozess, Pflegeroboter, Pflegestufen, Pflegesystem, Pflegeversicherung, Pflegewissenschaft, Pflegezeit, politische Sachbücher, Politisches Sachbuch, Psychotherapie, QUALITAETSMANAGEMENT, Rehabilitation, Sachbuch, Sachbücher, Senioren, Seniorenheim, Spahn, Sterbebegleitung, Verhinderungspflege. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.99 EUR und in Österreich 22.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!