fbpx
Aktuelle Probleme des Versicherungsvertrags- und Vermittlerrechts von Drees,  Holger, Koch,  Robert, Nell,  Martin

Aktuelle Probleme des Versicherungsvertrags- und Vermittlerrechts

Das Hamburger Zentrum für Versicherungswissenschaft legt in der Reihe D die besten Abschlussarbeiten aus dem Masterstudiengang Versicherungsrecht der Universität Hamburg einem breiteren Fachpublikum vor. Der berufsbegleitende und praxisbezogene Studiengang vermittelt vertiefte Kenntnisse des deutschen und darüber hinaus Grundzüge des englischen, österreichischen und schweizerischen Privatversicherungsrechts. Die Dozenten sind renommierte Hochschullehrer und Praktiker aus dem In- und Ausland.

Band 3 präsentiert Abschlussarbeiten der Jahrgänge 2009-2011, die von den beiden Gutachtern überdurchschnittlich bewertet wurden.

Inhalt:

Joachim Vogel, LL.M.
Aus- und Einbaukosten bei Kfz-Teilen

Magdalena Kwapis, LL.M.
Begriff und Grenzen des Merkmals „aus dem Gebrauch“ in der Luftfahrt-Haftpflichtversicherung unter Berücksichtigung der Rechtsprechung und Literatur in der Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung

Dr. Jan Zeibig, LL.M.
Smart Pricing – Zulässigkeit und Grenzen der Berücksichtigung der individuellen Stornogefahr bei der Tarifierung in der Kfz-Versicherung

Christoph Hoyer, LL.M.
Havarie-grosse und Bergung in der Seekaskoversicherung

Martin Dirk Sach, LL.M.
Eingriffsbefugnisse der BaFin zur Vermeidung von Krisen und Insolvenzen von Versicherungsunternehmen nach der europäischen Richtlinie Solvency II

> findR *
Produktinformationen

Aktuelle Probleme des Versicherungsvertrags- und Vermittlerrechts online kaufen

Die Publikation Aktuelle Probleme des Versicherungsvertrags- und Vermittlerrechts von , , ist bei Verlag Versicherungswirtschaft, VVW GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: BaFin, Benzinklausel, DTV-Kaskoklauseln, Einbaukosten, Haftpflichtversicherung, Havarie-grosse, Kraftfahrtversicherung, Luftfahrtversicherung, Piraterie, Prämiengerechtigkeit, Produkthaftpflichtversicherung, Rückrufkostenversicherung, Seekaskoversicherung, Serienschadenklausel, Smart Pricing, Solvency II, Stornogefahr, York-Antwerp Rules. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 45 EUR und in Österreich 46.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!