Affektdelikte von Sass,  Henning

Affektdelikte

Interdisziplinäre Beiträge zur Beurteilung von affektiv akzentuierten Straftaten

Erstmals behandeln führende Vertreter der forensischen Wissenschaftszweige – Strafrechtler, Psychiater und Psychologen, Anwälte, Rechtsmediziner – interdisziplinär die Problemgeschichte, den gegenwärtigen Diskussionsstand und mögliche Lösungsansätze für die Beurteilung von Schuldfähigkeit bei Affektdelikten.Die Frage von Schuld, Schuldfähigkeit und Strafe wird aus unterschiedlicher Perspektive und mit durchaus divergierenden Auffassungen diskutiert.Das Buch ist aufschlußreich für jeden, der sich wissenschaftlich, als Gutachter oder in der gerichtlichen Praxis mit der Frage von Bewußtseinsveränderungen durch heftige Gemütserregung und mit Affektdelikten auseinandersetzen muß.

> findR *
Produktinformationen

Affektdelikte online kaufen

Die Publikation Affektdelikte - Interdisziplinäre Beiträge zur Beurteilung von affektiv akzentuierten Straftaten von ist bei Springer Berlin erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Affektdelikte, Affekthandlung, Alkohol, Begutachtung, Bewußtsein, Bewusstseinsstörung, Rechtsmedizin, Reliabilität, Schuldfähigkeit, Strafrecht, Straftat, Syndrom, Täter?, Validität, Verantwortlichkeit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 42.99 EUR und in Österreich 42.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!