fbpx
111 Gründe, Apple zu lieben von Mueller,  Frank

111 Gründe, Apple zu lieben

Eine Verbeugung vor der coolsten Marke der Welt

Als Apple 1976 mit einem Startkapital von nur 1.300 US-Dollar gegründet wurde, hätte sich wohl nicht einmal Steve Jobs träumen lassen, dass das Unternehmen einmal so groß und bekannt werden würde.
Heute versuchen Kleinkinder, Zeitschriften wie ein iPad zu »bedienen«. Die ehemalige Computerklitsche hat sich zum weltweit bekannten Multimedia-Konzern ausgewachsen, der in den letzten Jahren immer wieder ganze Märkte revolutioniert, neu definiert oder sogar erst geschaffen hat.
Der einstige Underdog ist inzwischen ein marktbeherrschender Player, der Liebe, Hass und angeblich sogar religiöse Gefühle hervorruft. Apple verkauft Rechner, Musicplayer, Smartphones, Tablets, Musik und Filme. Aber vor allem verkauft Apple ein Lebensgefühl. Es gibt Tausende von Gründen, Apple zu lieben – hier sind schon einmal 111.
EINIGE GRÜNDE Weil Apple Geschmack hat. Weil Apple revolutionär ist. Weil Apple vs. den Rest der Welt immer wieder Spaß macht. Weil ein Apfel einfach liebenswerter ist als ein Androide. Weil Apple auch bei der Werbung Maßstäbe setzt. Weil Apple auch mal Fehler macht. Weil Apple mobiles Arbeiten für alle ermöglicht hat. Weil man sich bei Fragen an ein Genie wenden kann. Weil Apple ein ganz neues Einkaufserlebnis schafft. Weil Apple die Gerüchteküche anheizt. Weil Apple langweilige Präsentationen wieder sexy gemacht hat. Weil Apple nicht auf die Technik, sondern auf den Nutzen fokussiert. Weil Apple jetzt am Katzen-Smartphone arbeitet. Weil Apples iPhone mit dem richtigen Zubehör auch zur Selbstverteidigung taugt. Weil Apple Musikgeschmack beweist und Songs in die Charts bringt. Weil es für jedes Problem die passende App gibt. Weil Apple trotz Streit der größte Fan der Beatles ist. Weil Apple sich immer wieder neu erfindet.

> findR *
Produktinformationen

111 Gründe, Apple zu lieben online kaufen

Die Publikation 111 Gründe, Apple zu lieben - Eine Verbeugung vor der coolsten Marke der Welt von ist bei Schwarzkopf & Schwarzkopf erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Apple, iPhone, Marke, Steve Jobs. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.95 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!