fbpx
0086 Momentaufnahme China von Leroy,  Thibaud, von Essen,  Joanna

0086 Momentaufnahme China

Eine Reisedokumentation

Von Widersprüchen und einer unvergleichlichen Geschwindigkeit gezeichnet ist Chinas Entwicklung für Außenstehende nur schwer zu erfassen. Es herrscht ein grundlegend verschiedenes Verständnis von Fortschritt und Tradition sowie von politischem Konsens und gesellschaftlicher Diversität, was sich insbesondere in der Architektur und der Stadtplanung widerspiegelt. So werden ganze Stadtviertel umgesiedelt, abgerissen und neu aufgebaut, während in anderen Regionen enge Kooperationen zwischen Architekten, Bewohnern und der Regierung nach behutsamen Lösungen streben, um bestehende Strukturen zu erhalten.
Eben dieses Spannungsfeld führte uns zu einer dreimonatigen Reise durch den Osten des Landes. Sowohl in Metropolen wie Shanghai und Shenzhen als auch in ländlichen Gegenden wie Songyang oder bei einem Besuch der Dong-Minorität hatten wir die Gelegenheit, mit Akteuren und Beteiligten ins Gespräch zu kommen und mit ihnen über die aktuellen Tendenzen in der Baukultur des Landes zu sprechen. Auch zufällige Begegnungen, aus denen sich zum Teil sehr persönliche Unterhaltungen ergaben, halfen uns, die Beziehung der Bewohner zu ihrem Land besser zu verstehen. Diese Reportage ist eine persönliche Momentaufnahme, die versucht, diese Komplexität zu erfassen, und soll zu einer differenzierten Sicht auf das Land anregen.

> findR *
Produktinformationen

0086 Momentaufnahme China online kaufen

Die Publikation 0086 Momentaufnahme China - Eine Reisedokumentation von , ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Architektur, Asien, Bauten, China, Reisebericht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.99 EUR und in Österreich 30.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!