fbpx

In Hoc Precioso Monomento

In Hoc Precioso Monomento von Haag,  Sabine, Kirchweger,  Franz, Kunsthistorisches Museum Wien, Schmitz-von Ledebur,  Katja, Winter,  Heinz, Zehetner,  Franz
Sensationelle Aufnahmen aus dem Inneren des Hochgrabs Kaiser Friedrichs III. im Wiener Stephansdom, analysiert und kontextualisiert von renommierten internationalen Expertinnen und Experten. Gräber ehemaliger Herrscher fanden bei Räubern wie Historikern von jeher großes Interesse. Unter den vierzehn Begräbnisstätten von Königen und Kaisern des Heiligen Römischen Reiches im späten Mittelalter gibt es aber nur eine einzige, die im Laufe der Jahrhunderte nie geplündert oder aus anderen Gründen verändert wurde: jene Kaiser Friedrichs III. (1415–1493) im Wiener Stephansdom. Durch eine kleine Öffnung in der Seitenwand konnten im Jahr 2013 seitens der Dombauhütte zu St. Stephan erstmals Aufnahmen vom Inneren des berühmten Grabmonuments angefertigt werden. Diese Bilder, die die aufwändigste bislang bekannte Herrscherbestattung des europäischen Mittelalters dokumentieren, stehen im Zentrum dieser neuen Publikation. Verschiedene Beiträge internationaler Expertinnen und Experten erläutern die Situation im Inneren des Grabmals, nehmen aber etwa auch das Grabmal selbst oder die historische Überlieferung zu den Bestattungsfeierlichkeiten in den Blick.
Aktualisiert: 2020-11-23
> findR *

Der Kaiser und sein Grabmal 1517–2017

Der Kaiser und sein Grabmal 1517–2017 von Drös,  Harald, Dünnebeil,  Sonja, Fenzl,  Annemarie, Gruber,  Reinhard H., Heinig,  Paul-Joachim, Koch,  Walter, Kohn,  Renate, Menke,  Stefanie, Mras,  Gertrud, Plieger,  Cornelia, Rosenauer,  Artur, Schwarz,  Michael Victor, Söding,  Ulrich, Stastny,  Philipp, Zajic,  Andreas, Zehetner,  Franz
Das Grabmal Kaiser Friedrichs III. (1415–1493) im Wiener Stephansdom ist eines der bedeutendsten Kunstwerke des Spätmittelalters in Österreich. Durch eine interessante Stilvielfalt gekennzeichnet ist es zu einem einzigartigen Memorialdenkmal geworden, das in seiner Gesamtheit jedoch bisher kaum erforscht wurde. Lediglich die Deckplatte, die eines der wenigen archivalisch gesicherten Werke des berühmten Bildhauers Niklas Gerhaert van Leyden darstellt, wurde immer wieder thematisiert. Die 500. Wiederkehr des Jahres 1517, in dem das Hochgrab endgültig fertiggestellt wurde, bot den Anlass für eine von Grund auf neue Analyse nach modernen methodischen Ansätzen. Die Herausgeberin hat eine Expertengruppe von Historikern, Kunsthistorikern, Epigraphikern, Heraldikern und Theologen versammelt, die im vorliegenden, opulent ausgestatteten und reich bebilderten Band eine wissenschaftliche Neubewertung dieses singulären Monuments vorlegen.
Aktualisiert: 2020-08-03
> findR *

Keine akademische Ausbildung für Pflichtschullehrer in Österreich

Keine akademische Ausbildung für Pflichtschullehrer in Österreich von Zehetner,  Franz
Für Pflichtschullehrer in Österreich ist bis heute eine Berufsausbildung an einer Hochschule oder Universität nicht vorgesehen. Österreich hat somit als einziges Land in Europa keine akademisch ausgebildeten Pflichtschullehrer. Im Verlauf der letzten 120 Jahre befand sich die Pflichtschullehrerausbildung im Spannungsfeld von Politik, Gesellschaft und Interessen der Kirche. Die Arbeit behandelt jene Forderungen und Verbesserungen der Pflichtschullehrerausbildung in den letzten 120 Jahren, die einen Schritt in Richtung hochschulmäßige Ausbildung bedeuteten, und schließt mit den konkreten Vorschlägen zur Pflichtschullehrerausbildung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Juristische Wechselreden

Juristische Wechselreden von Gramlich,  Ludwig, Häde,  Ulrich, Weber,  Albrecht, Zehetner,  Franz
Der 80. Geburtstag von Professor Dr. Dr. h.c. Hugo J. Hahn, LL.M. (Harvard) im Januar 2007 gibt Schülern und Freunden Anlass, dem Jubilar diese Festgabe zu widmen. Einige Beiträge greifen den Schwerpunkt der wissenschaftlichen Tätigkeit von Hugo J. Hahn auf – das Währungsrecht. Ihre Themen sind das Recht auf freien Zugang zu Informationen von Zentralbanken (Gramlich / Manger-Nestler / Orantek), die deutsche Zentralbankgesetzgebung (Häde) sowie der europäische Stabilitätspakt (Weber). Zu den Gegenständen der weiteren Aufsätze gehören das WTO Dispute Settlement System (Lempp), die Rolle der Grundrechte bei der Inhaltskontrolle von Verträgen (Münch), der Denkmalschutz in Deutschland (Trouet), der elektronische Rechtsverkehr für Notare (Weikart) und Rechtsprobleme des Libyen-Embargos der Vereinten Nationen (Zehetner), Rechnungshof und Abschlussprüfung bei Unternehmen der öffentlichen Hand (Siebelt), Kanzelwerbung – Kirchliche Wahlempfehlungen als Gegenstand der Wahlprüfung (Wittreck) sowie der deutsche Sozialstaat vor wirtschaftlicher Globalisierung, gesellschaftlicher Überalterung und sozialer Desintegration (Braun).
Aktualisiert: 2019-10-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Zehetner, Franz

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonZehetner, Franz ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Zehetner, Franz. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Zehetner, Franz im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Zehetner, Franz .

Zehetner, Franz - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Zehetner, Franz die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Zehetner, Franz und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.