fbpx

Der BU-Versicherungsfall, Reduzierung bei U-Kassen, M&A: Risiko für bAV

Der BU-Versicherungsfall, Reduzierung bei U-Kassen, M&A: Risiko für bAV von Aue,  Roland, Gleich,  Karin, Jacobus,  Rainer M, Meissner,  Henriette, Müller-Delius,  Harald, Prost,  Jochen, Protoschill,  Per, Schrehardt,  Alexander, Veh,  Claudia, Wörner,  Frank, Zey,  Katharina
Der Kompass für die Beratungspraxis - bAV & Vorsorge Eigene Vorsorge – ob privat oder betrieblich – wird immer wichtiger und zugleich immer komplexer. Der Kompass für die Beratungspraxis sorgt dafür, dass Sie als Berater und Praktiker im Bereich bAV & Vorsorge durchblicken und immer auf Kurs bleiben. Der Kompass ist immer aktuell und erscheint viermal im Jahr als Reihe. Er verbindet das solide Wissen eines Fachbuches mit der Aktualität einer laufenden Zeitschrift: Aktuelle Fachbeiträge mit viel Praxisbezug Praxistipps und Checklisten für die Beratung Der Kompass wird auf „True North“ ausgerichtet von den Herausgebern Dr. Henriette Meissner und Alexander Schrehardt. Der Kompass ist unverzichtbares Navigationsgerät für Praktiker, die ihre Kompetenz im Bereich betriebliche Altersversorgung und Vorsorge täglich auf hohem Level unter Beweis stellen müssen: Berater, bAV-Betriebswirte, Innendienst-Beschäftigte der Versorgungsträger, Maklerbetreuer, bAV- und Vorsorge-Spezialisten, Finanzfachwirte, Rentenberater, Rechtsanwälte, Vermittler, Versicherungsberater, Dozenten und Studenten im Bereich Versicherungen/Altersvorsorge, Personaler und Steuerberater uvam. Der Kompass ist immer zur Hand und erscheint viermal im Jahr als handliches DIN-A5-Buch und kann auch online genutzt werden. Der Kompass wird ergänzt durch zusätzliche Publikationen im Bereich bAV & Vorsorge. Der Kompass kann einzeln erworben werden oder im kostengünstigen Jahresabo. On-Top-Service: Abonnenten können den News-Service, in dem aktuelle Urteile, Gesetzesvorhaben und Entwicklungen besprochen werden, sowie die zusätzlichen Kompass-Publikationen vergünstigt hinzubuchen. Und für Großabnehmer gibt es Abo-Staffelpreise.
Aktualisiert: 2021-04-22
> findR *

(Betriebliche) Altersversorgung in der COVID-19-Pandemie

(Betriebliche) Altersversorgung in der COVID-19-Pandemie von Meissner,  Henriette, Schrehardt,  Alexander, Wörner,  Frank
Die COVID-19-Pandemie trifft die Wirtschaft hart. Unternehmen müssen schnell auf geänderte Rahmenbedingungen reagieren. Das verfügbare Einkommen der Arbeitnehmer ist z.B. durch Kurzarbeit reduziert. Deutlich spürbar schlägt die COVID-19-Pandemie auch auf die private und betriebliche Altersversorgung sowie auf Verträge zur Absicherung der Arbeitskraft durch. Daraus ergeben sich zahlreiche praktische Fragen. Die Autoren haben die wichtigsten Fragen und Antworten für die Praxis zusammengetragen. Entstanden ist ein kompaktes und unverzichtbares Hilfsmittel für Berater, Makler, Vermittler, Personaler, Steuerberater, Versorgungswerke und Versicherungsunternehmen.
Aktualisiert: 2020-07-17
> findR *

Texte zur betrieblichen Altersversorgung 2020

Texte zur betrieblichen Altersversorgung 2020 von Kisters-Kölkes,  Margret, Meissner,  Henriette, Wörner,  Frank
Die Sammlung Texte zur betrieblichen Altersversorgung 2020 bietet Ihnen in zusammengefasster und handlicher Form die wichtigsten aktuellen Rechtsvorschriften und Gesetzesänderung. Aus ihrer langjährigen Praxiserfahrung heraus hat das Herausgeberteam Dr. Henriette Meissner, Margret Kisters-Kölkes und Frank Wörner eine Auswahl von wesentlichen Rechtsvorschriften zusammengefasst, die Ihnen bei der erfolgreichen bAV-Beratung ein wichtiger Begleiter sein können. Was hat sich in der Neuauflage geändert? Das zum 01.01.2018 in Kraft getretene Betriebsrentenstärkungsgesetz mit der Möglichkeit, reine Beitragszusagen und Optionssysteme über Tarifverträge umzusetzen, hat die steuerliche Förderung ausgeweitet. Diese steuerliche Förderung wurde teils korrigiert, teils auch erweitert durch das Jahressteuergesetz (umbenannt in Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften vom 11.12.2018). Aufgrund des Betriebsrentenstärkungsgesetzes haben auch die Spitzenverbände der Sozialversicherungsträger zu den gesetzlichen Neuregelungen Stellung genommen. Dieses Schreiben vom 21.11.2018 ist in die Textsammlung aufgenommen worden. Wesentliche Änderungen im Versicherungsrecht hat es durch die Umsetzung der EbAV-II-Richtlinie gegeben. Diese seit dem 13.01.2019 geltenden Regelungen betreffen auch die bAV. In die §§ 234k ff. VAG wurden umfassende Informationspflichten aufgenommen. Auch die Rechtsprechung des BVerfG zur Beitragspflicht von privat fortgeführten Direktversicherungs- und Pensionskassenversorgungen (06.09.2010 - 1 BvR 739/08 -, 28.09.2010 - 1 BvR 1660/08 -, 27.06.2018 - 1 BvR 100/15, 1 BvR 249/15 -) hat zu gesetzlichen Änderungen geführt (§ 229 SGB V). Hierzu wurde klargestellt, dass die gesetzliche Neuregelung auch für den Pensionsfonds gilt. Das ultimative Handwerkszeug für die Beratung und Abwicklung der bAV Für Versicherungsvermittler, die sich auf das komplexe Arbeitsgebiet bAV-Produkte spezialisiert haben, bietet die Textsammlung eine praktikable und übersichtliche Arbeitsgrundlage, in der die wesentlichen Rechtsvorschriften und Gesetzesänderungen zusammengefasst werden. Aber auch für Arbeitgeber, Lohnbuchhalter oder Mitarbeiter von Versicherungsgesellschaften eignet sich das Nachschlagewerk, um bei der Abwicklung der bAV alle relevanten Rechtsgrundlagen im Blick zu behalten.
Aktualisiert: 2020-07-02
> findR *

Leitfaden bAV: Die Versorgungsordnung

Leitfaden bAV: Die Versorgungsordnung von Beeger,  Ulrich, Meissner,  Henriette, Wörner,  Frank
Seit einigen Jahren werden Versorgungsordnungen überall - auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen - eingesetzt. Damit liegt das Thema "Versorgungsordnung" nun immer häufiger in den Händen von Firmenchefs, Versicherungsvermittlern und Steuerberatern. Dieser Leitfaden soll dazu dienen, diesen "Praktikern" wichtige Hinweise zu geben und auch die arbeitsrechtlichen Fallstricke und Grenzen aufzuzeigen. Denn es ist sicherlich allen gedient, wenn die weitere Verbreitung der bAV auf einem guten, rechtssicheren Fundament steht. Dabei haben die Autoren immer auf die Notwendigkeit hingewiesen, dass Versorgungsordnungen regelmäßig überprüft und neueren rechtlichen Entwicklungen angepasst werden. Was hat sich in der Neuauflage geändert? Das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG), das zum 01.01.2018 inkraft trat, hat wichtige Veränderungen mit sich gebracht: z.B. einen gesetzlichen Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung, eine eigene Förderung für arbeitgeberfinanzierte Versorgungen bei sog. Niedrigverdienern, ein Anheben der steuerlichen Fördergrenze. Die Änderungen sind teilweise so gravierend, dass jede bestehende Versorgungsordnung geprüft und gegebenenfalls angepasst werden muss. Neue Versorgungsordnungen müssen nun den neuen Regeln folgen. Daher haben die Autoren die Neuauflage komplett überarbeitet und auf das BRSG und neue rechtliche Entwicklungen abgestellt. Praxisnah Damit das Werk ein Leitfaden bleibt und nicht zu einem 1.000-seitigen Handbuch wird, haben die Autoren versucht, trotz der komplexen Materie und der Wechselwirkungen zwischen Arbeitsrecht, Steuerrecht, Umsetzung in Versicherungslösungen usw. einen "Mittelweg" zu finden. Denn das ist allen Autoren beim Verfassen nochmal sehr klar geworden: Die Praxisfälle wie auch die "theoretischen" Grundlagen sind sehr vielfältig und können nur in einer individuellen Beratung wirklich abgebildet werden. Die Autoren haben daher das ausgewählt, von dem sie meinen, dass es hilft, auf "Augenhöhe" in die Diskussion in der Praxis einzusteigen. Und sie haben den Durchführungsweg, der in mittelständischen Unternehmen am häufigsten vorkommt, die Direktversicherung, in den Mittelpunkt gestellt. Bei der Installation eines komplexeren Versorgungswerkes werden allerdings am Ende immer mehrere "am Tisch" sitzen müssen: Das Unternehmen, ein Rechtsberater, der Versicherungsmakler und der Steuerberater. Die Installation eines Versorgungswerkes, das dann in einer Versorgungsordnung schriftlich festgehalten wird, kann erfolgreich nur interdisziplinär umgesetzt werden.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Texte zur betrieblichen Altersversorgung 2019

Texte zur betrieblichen Altersversorgung 2019 von Kisters-Kölkes,  Margret, Meissner,  Henriette, Wörner,  Frank
Die Sammlung Texte zur betrieblichen Altersversorgung 2019 bietet Ihnen in zusammengefasster und handlicher Form die wichtigsten aktuellen Rechtsvorschriften und Gesetzesänderung. Aus ihrer langjährigen Praxiserfahrung heraus hat das Herausgeberteam Dr. Henriette Meissner, Margret Kisters-Kölkes und Frank Wörner eine Auswahl von wesentlichen Rechtsvorschriften zusammengefasst, die Ihnen bei der erfolgreichen bAV-Beratung ein wichtiger Begleiter sein können. Was hat sich in der Neuauflage geändert? Das zum 01.01.2018 in Kraft getretene Betriebsrentenstärkungsgesetz mit der Möglichkeit, reine Beitragszusagen und Optionssysteme über Tarifverträge umzusetzen, hat u.a. die steuerliche Förderung ausgeweitet, welche durch das Jahressteuergesetz (umbenannt in Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften vom 11.12.2018) teils korrigiert, teils auch erweitert wurde. Wesentliche Änderungen im Versicherungsrecht hat es auch durch die Umsetzung der EbAV-II-Richtlinie gegeben. Diese Regelungen gelten seit dem 13.01.2019 und betreffen auch die bAV. So wurden in die §§ 234k ff. VAG umfassende Informationspflichten aufgenommen. Auch die Rechtsprechung des BVerfG zur Beitragspflicht von privat fortgeführten Direktversicherungs- und Pensionskassenversorgungen (BVerfG, 06.09.2010 – 1 BvR 739/08 –, 28.09.2010 – 1 BvR 1660/08 –, 27.06.2018 – 1 BvR 100/15, 1 BvR 249/15 –) hat zu gesetzlichen Änderungen geführt (§ 229 SGB V). Hierzu wurde durch ein Rundschreiben der Spitzenverbände der Sozialversicherungsträger klargestellt, dass die gesetzliche Neuregelung auch für den Pensionsfonds gilt. Das ultimative Handwerkszeug für die Beratung und Abwicklung der bAV Für Versicherungsvermittler, die sich auf das komplexe Arbeitsgebiet bAV-Produkte spezialisiert haben, bietet die Textsammlung eine praktikable und übersichtliche Arbeitsgrundlage, in der die wesentlichen Rechtsvorschriften und Gesetzesänderungen zusammengefasst werden. Aber auch für Arbeitgeber, Lohnbuchhalter oder Mitarbeiter von Versicherungsgesellschaften eignet sich das Nachschlagewerk, um bei der Abwicklung der bAV alle relevanten Rechtsgrundlagen im Blick zu behalten.
Aktualisiert: 2021-04-07
> findR *

Leitfaden BAV – Die Versorgungsordnung

Leitfaden BAV – Die Versorgungsordnung von Beeger,  Ulrich, Meissner,  Henriette, Wörner,  Frank
Die wichtigsten Fragestellungen & Problemfelder rund um das Thema Versorgungsordnung in einem Leitfaden! Der Ruf wird lauter, Versorgungsordnungen auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen einzusetzen. Damit die bAV aber auf einem rechtssicheren Fundament aufgebaut wird, gilt es, rechtliche Fallstricke zu beachten. Die zweite Auflage unseres Leitfadens zeigt Ihnen Probleme & Fragestellungen im Zusammenhang mit einer Versorgungsordnung auf, bringt die Sichtweisen von Rechtsdienstleistern, Maklern und Versorgungsträgern zusammen und liefert Ihnen zudem Musterbeispiele und Checklisten – alles in einem Leitfaden! Die Autoren RA Ulrich Beeger, Dr. Henriette Meissner, Thomas Schmidt und RA Frank Wörner beschäftigen sich seit Jahren mit der Installation von Versorgungswerken und können demnach optimal einschätzen, worauf es ankommt. Damit das Werk aber ein Leitfaden bleibt und nicht zu einem 1.000seitigen Handbuch wird, haben die Verfasser versucht, trotz der komplexen Materie und der Wechselwirkungen zwischen Arbeitsrecht, Steuerrecht, Umsetzung in Versicherungslösungen usw. einen „Mittelweg“ zu finden. Sie haben daher das ausgewählt, das Ihnen als Leser dabei hilft, auf „Augenhöhe“ in die Diskussion in der Praxis einzusteigen. Und die Verfasser haben den Durchführungsweg in den Mittelpunkt gestellt, der in mittelständischen Unternehmen am häufigsten vorkommt, die Direktversicherung. Hier ein kurzer Überblick über den Inhalt der Broschüre: •Im ersten Kapitel erhalten Sie zunächst einen Überblick über das Thema „Was ist eine Versorgungsordnung und wann benötige ich sie?“ (Autorin: Dr. Henriette Meissner). •Im zweiten Kapitel, verfasst von RA Ulrich Beeger und Versicherungsmakler Thomas Schmidt, geht es um die handelnden Personen, insbesondere Rechtsberater und Makler, und deren (rechtliche) Kompetenzen. •Das „Herzstück“ bilden die Kapitel 3 (verfasst von RA Ulrich Beeger), Kapitel 4 (verfasst von RA Frank Wörner), Kapitel 5 (verfasst von RA Ulrich Beeger). Hier wird anhand eines Musters herausgearbeitet, worauf es in einer Versorgungsordnung ankommt und was die Besonderheiten einer automatischen Entgeltumwandlung (Opting-Out) sind. Auch das Thema „Pflege einer Versorgungsordnung“ wird besprochen. •Der Leitfaden schließt mit einem Fragebogen für die Umsetzung in der täglichen Praxis.
Aktualisiert: 2019-08-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Wörner, Frank

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWörner, Frank ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Wörner, Frank. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Wörner, Frank im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Wörner, Frank .

Wörner, Frank - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Wörner, Frank die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Wörner, Frank und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.