fbpx

Festhaltetherapien – Ein Plädoyer gegen umstrittene Therapieverfahren

Festhaltetherapien – Ein Plädoyer gegen umstrittene Therapieverfahren von Ahrbeck,  Bernd, Benz,  Ute, Bistrović,  Miriam, Eicke,  Sibylle von, Kohaupt,  Georg, Königseder,  Angelika, Krenz,  Michael, Ludwig-Körner,  Christiane, Nowotny,  Elke, Oetken,  Angelika, Schulz,  Martha, Sommerfeldt,  Maricka, Werner,  Jürgen
Therapiepraktiken, die darauf basieren, Kinder systematisch zwangsweise über längere Zeit festzuhalten, werden gegenwärtig erfolgreich vermarktet, sind jedoch wissenschaftlich nicht fundiert und zeigen erhebliche negative Folgen. Renommierte Psychotherapeuten und Vertreter von Kinderschutz-Zentren und der Berliner Psychotherapeutenkammer beleuchten aus interdisziplinärer Perspektive ein höchst umstrittenes Therapieverfahren.
Aktualisiert: 2022-02-15
> findR *

Der Zorn

Der Zorn von Busche,  Jürgen, Eilenberger,  Wolfram, Frevert,  Ute, Glaser,  Peter, Jessen,  Jens, Leggewie,  Claus, Limbach,  Jutta, Lotter,  Wolf, Mika,  Bascha, Montaigne,  Michael de, Morshäuser,  Bodo, Nürnberger,  Christian, Ortner,  Helmut, Posener,  Alan, Werner,  Jürgen, Wittstock,  Uwe
Der Zorn hat keinen guten Ruf. Wir kennen nur noch die ressentimentgeladene Variante eines 'gerechten Zorns', der auf Vergeltung sinnt, es dem Anderen heimzahlen will. Mit Zorn assoziieren wir den 'Zorn Gottes' oder den Affektausbruch mythologischer Heroen, allenfalls gebrauchen wir das Wort noch im Sinn von Jähzorn, einer Unbeherrschtheit. An die Stelle des Zorns sind Begriffe wie 'Aggression' oder 'Empörung' getreten. Die Essays in diesem Band thematisieren die unterschiedlichen Varianten des Zorns unter historischen und gegenwartsdiagnostischen Vorzeichen. Dabei geht es auch darum, die produktiven Seiten eines modernen Begriffs von Zorn auszuloten. Philosophische, psychologische, politische, sozialwissenschaftliche, kulturelle und moralische Aspekte des 'Zorns' werden miteinander in Beziehung gesetzt. Mit Beiträgen von Jürgen Busche, Wolfram Eilenberger, Ute Frevert, Peter Glaser, Jens Jessen, Claus Leggewie, Jutta Limbach, Wolf Lotter, Bascha Mika, Bodo Morshäuser, Christian Nürnberger, Alan Posener, Jürgen Werner, Uwe Wittstock und mit einem Nachwort von Michel de Montaigne.
Aktualisiert: 2021-04-16
> findR *

Regelung der menschlichen Körpertemperatur

Regelung der menschlichen Körpertemperatur von Werner,  Jürgen
Frontmatter -- VORWORT / Werner, Jürgen -- INHALTSVERZEICHNIS -- TEIL A: PHYSIKALISCHE UND MESSTECHNISCHE GRUNDLAGEN -- 1. ALLGEMEINE GRUNDLAGEN -- 2. KLIMAMESSTECHNIK -- 3. THERMOPHYSIOLOGISCHE MESSTECHNIK -- 4. DATENVERARBEITUNG IN DER KLIMAPHYSIOLOGIE -- TEIL B: PHYSIOLOGISCHE UND PATHOPHYSIOLOGISCHE FAKTEN UND PROBLEME -- 5. DIE SUBSYSTEME DER TEMPERATURREGULATION -- 6. ARBEIT UND TEMPERATURREGULATION -- 7. LANGZEITPROZESSE -- 8. PATHOPHYSIOLOGIE DES WÄRMEHAUSHALTS -- 9. KLIMA UND EMPFINDUNG -- TEIL C: REGELUNGSTHEORETISCHE ASPEKTE UND SYSTEMSIMULATION -- 10. SYSTEM- UND REGELUNGSTHEORETISCHE ASPEKTE -- 11. MATHEMATISCHE SYSTEMSIMULATION -- LITERATURVERZEICHNIS -- REGISTER -- Backmatter
Aktualisiert: 2021-03-12
> findR *

40 Jahre Lehre und Forschen an der DHBW VS / 40 Jahre Duales Studium. Festschrift

40 Jahre Lehre und Forschen an der DHBW VS / 40 Jahre Duales Studium. Festschrift von Werner,  Jürgen
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist 2009 aus den ehemaligen Berufsakademien hervorgegangen, die 1974 zunächst in Stuttgart und Mannheim gegründet wurden. Der Standort Villingen-Schwenningen wurde bereits 1975, ein Jahr später, eingerichtet und begeht somit in 2015 sein 40-jähriges Jubiläum. In den vergangenen 40 Jahren hat die DHBW Villingen-Schwenningen einen sehr erfolgreichen Weg zurückgelegt. Sie zählt 2.500 Studierende und bietet in Kooperation mit fast 1.000 ausgewählten Unternehmen und sozialen Einrichtungen 17 akkreditierte, praxisintegrierende Bachelor-Studiengänge in den beiden Fakultäten für Wirtschaft und Sozialwesen an. Für Absolventinnen und Absolventen eines Erststudiums, die bereits Berufserfahrung gesammelt haben, bietet die DHBW berufsintegrierende, weiterbildende Masterstudiengänge an ihrem Centerfor Advanced Studies (CAS) in Heilbronn an. Die Lehr- und Forschungsgebiete der an der DHBW Villingen-Schwenningen tätigen Professorinnen und Professoren sind vielfältig. Ihre Beiträge in der vorliegenden Jubiläumsschrift zeigen dies eindrucksvoll. In vielen dieser Beiträge kommt auch die besondere Bedeutung der engen Zusammenarbeit der DHBW Villingen-Schwenningen mit ihren Dualen Partnern, insbesondere für das Feld der kooperativen Forschung, zum Ausdruck. Sie verdeutlichen den engen Kontakt und Austausch zur Praxis und den dort auftretenden Fragen und Problemen. Theorie und Praxis, die Dualität der beiden gleichwertigen Säulen, gilt neben dem Studium auch für die Forschungsarbeit an der DHBW Villingen-Schwenningen.
Aktualisiert: 2022-02-16
> findR *

40 Jahre Lehre und Forschen an der DHBW VS / 40 Jahre Duales Studium. Festschrift

40 Jahre Lehre und Forschen an der DHBW VS / 40 Jahre Duales Studium. Festschrift von Werner,  Jürgen
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist 2009 aus den ehemaligen Berufsakademien hervorgegangen, die 1974 zunächst in Stuttgart und Mannheim gegründet wurden. Der Standort Villingen-Schwenningen wurde bereits 1975, ein Jahr später, eingerichtet und begeht somit in 2015 sein 40-jähriges Jubiläum. In den vergangenen 40 Jahren hat die DHBW Villingen-Schwenningen einen sehr erfolgreichen Weg zurückgelegt. Sie zählt 2.500 Studierende und bietet in Kooperation mit fast 1.000 ausgewählten Unternehmen und sozialen Einrichtungen 17 akkreditierte, praxisintegrierende Bachelor-Studiengänge in den beiden Fakultäten für Wirtschaft und Sozialwesen an. Für Absolventinnen und Absolventen eines Erststudiums, die bereits Berufserfahrung gesammelt haben, bietet die DHBW berufsintegrierende, weiterbildende Masterstudiengänge an ihrem Centerfor Advanced Studies (CAS) in Heilbronn an. Die Lehr- und Forschungsgebiete der an der DHBW Villingen-Schwenningen tätigen Professorinnen und Professoren sind vielfältig. Ihre Beiträge in der vorliegenden Jubiläumsschrift zeigen dies eindrucksvoll. In vielen dieser Beiträge kommt auch die besondere Bedeutung der engen Zusammenarbeit der DHBW Villingen-Schwenningen mit ihren Dualen Partnern, insbesondere für das Feld der kooperativen Forschung, zum Ausdruck. Sie verdeutlichen den engen Kontakt und Austausch zur Praxis und den dort auftretenden Fragen und Problemen. Theorie und Praxis, die Dualität der beiden gleichwertigen Säulen, gilt neben dem Studium auch für die Forschungsarbeit an der DHBW Villingen-Schwenningen.
Aktualisiert: 2022-02-16
> findR *

Biomedizinische Technik / Automatisierte Therapiesysteme

Biomedizinische Technik / Automatisierte Therapiesysteme von Arndt,  Andreas, Dietz,  Florian, Hexamer,  Martin, Kerl,  Ferdinand, Kramer,  Ludwig, Moscato,  Francesco, Riener,  Robert, Schauer,  Thomas, Schneditz,  Daniel, Simanski,  Olaf, Thomas,  Andreas, Vallery,  Heike, Werner,  Jürgen
Die Lehrbuchreihe Biomedizintechnik (BMT) umfasst 12 Bände und stellt ein in sich geschlossenes Konzept für Lehre und Weiterbildung dar, das die gesamte Bandbreite des Fachgebiets widerspiegelt. Es überzeugt durch klare Strukturierung, ausgefeilte Didaktik mit aussagekräftigen Übersichten und Abbildungen sowie die enge Verknüpfung von theoretischen Inhalten mit anwendungsorientierten Beispielen. Der erste Band gibt einen systematischen Überblick über die Breite des Fachgebietes BMT; der zweite Band vermittelt die naturwissenschaftlichen Grundlagen und die Terminologie. Die weiteren 10 Bände beinhalten die für das Studium relevanten Subdisziplinen des Fachs - zudem Kapitelzusammenfassungen in Deutsch und Englisch sowie Übungsaufgaben. Das Konzept ist speziell auf die Bedürfnisse von Studierenden technischer Diplom- und Masterstudiengänge an Universitäten und Fachhochschulen auf dem Gebiet der Biomedizinischen Technik abgestimmt, aber auch Medizinstudenten sowie Praktiker in der Industrie und im medizinischen Bereich können es als Nachschlagewerk nutzen. Die Autoren sind hochrangige Experten ihres Fachgebiets.
Aktualisiert: 2020-09-18
> findR *

Biomedizinische Technik / Automatisierte Therapiesysteme

Biomedizinische Technik / Automatisierte Therapiesysteme von Arndt,  Andreas, Dietz,  Florian, Hexamer,  Martin, Kerl,  Ferdinand, Kramer,  Ludwig, Moscato,  Francesco, Riener,  Robert, Schauer,  Thomas, Schneditz,  Daniel, Simanski,  Olaf, Thomas,  Andreas, Vallery,  Heike, Werner,  Jürgen
Die Lehrbuchreihe Biomedizintechnik (BMT) umfasst 12 Bände und stellt ein in sich geschlossenes Konzept für Lehre und Weiterbildung dar, das die gesamte Bandbreite des Fachgebiets widerspiegelt. Es überzeugt durch klare Strukturierung, ausgefeilte Didaktik mit aussagekräftigen Übersichten und Abbildungen sowie die enge Verknüpfung von theoretischen Inhalten mit anwendungsorientierten Beispielen. Der erste Band gibt einen systematischen Überblick über die Breite des Fachgebietes BMT; der zweite Band vermittelt die naturwissenschaftlichen Grundlagen und die Terminologie. Die weiteren 10 Bände beinhalten die für das Studium relevanten Subdisziplinen des Fachs - zudem Kapitelzusammenfassungen in Deutsch und Englisch sowie Übungsaufgaben. Das Konzept ist speziell auf die Bedürfnisse von Studierenden technischer Diplom- und Masterstudiengänge an Universitäten und Fachhochschulen auf dem Gebiet der Biomedizinischen Technik abgestimmt, aber auch Medizinstudenten sowie Praktiker in der Industrie und im medizinischen Bereich können es als Nachschlagewerk nutzen. Die Autoren sind hochrangige Experten ihres Fachgebiets.
Aktualisiert: 2022-02-22
> findR *

Kooperative und autonome Systeme der Medizintechnik

Kooperative und autonome Systeme der Medizintechnik von Werner,  Jürgen
Die Automatisierungstechnik leistet vor allem mit ihren methodischen Ansätzen Systemanalyse, Steuerung, Regelung, Optimierung und Systemsynthese entscheidende Beiträge zu neuartigen Therapieerfolgen in der Medizin. Dieses Buch beschreibt die Wiederherstellung menschlicher Funktionssysteme (z.B. Herz-/Kreislaufsystem, Atmungssystem) durch technische Systeme. Ebenso liefert es übergeordnete Gesichtspunkte biomedizinischer Systeme sowie eine knappe Zusammenstellung des system- und regelungstheroretischen Basiswissens. Univ. Prof. Dr.-Ing. Jürgen Werner, 1960-1966 Studium der Elektrotechnik/Regelungstechnik an der Technischen Universität Darmstadt (TUD), 1966-1970 Wiss. Mitarbeiter am Institut für Physiologie der Universität Frankfurt/M., 1970 Promotion zum Dr.-Ing. an der TUD, 1970-1975 Wiss. Mitarbeiter am Institut für Physiologie der Ruhr-Universität Bochum (RUB), 1975 Habilitation für Physiologie, 1975 Professor für Elektrophysiologie, 1996 Berufung auf den Lehrstuhl für Biomedizinische Technik der Medizinischen Fakultät der RUB.
Aktualisiert: 2022-02-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Werner, Jürgen

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWerner, Jürgen ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Werner, Jürgen. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Werner, Jürgen im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Werner, Jürgen .

Werner, Jürgen - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Werner, Jürgen die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Werner, Jürgen und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.