fbpx

Transformationsdesign

Transformationsdesign von Sommer,  Bernd, Welzer,  Harald
Wann immer es um Zukunftsentwürfe geht, kommt man an Harald Welzer nicht vorbei: Für das Gottlieb Duttweiler Institute gehört er zu den 100 wichtigsten Vordenkern der Welt, die Presse feiert sein letztes Buch »Selbst denken« als das wichtigste im vergangenen Jahr, seit 2012 leitet er das Center für Transformationsdesign an der Universität Flensburg. Zusammen mit Bernd Sommer legt er nun eine schonungslose Kritik der Wachstumsgesellschaft vor und fordert ein radikales Redesign unserer Zukunftsbilder. »Was wir brauchen, ist ein komplett anderes Leben, nicht das Auswechseln altmodisch gewordener Technologien gegen andere«, so die Autoren. »Wiederverwenden, umnutzen, mitnutzen« muss das Credo einer neuen, reduktiven Moderne lauten. Doch wie lässt sich eine Kultur des Weniger gestalten? Was können wir aus den großen Transformationen der Vergangenheit lernen? Liegt die Lösung in einer »Archäologie des guten Lebens«, in einer Wiederentdeckung alter Sozialformen wie Achtsamkeit und Fürsorge? Das Buch liefert eine spannende Vision unserer Zukunft – sie wäre genügsamer, aber auch stabiler, und sie wäre ein Gewinn an Lebensqualität durch Befreiung von Überfluss.
Aktualisiert: 2019-05-17
> findR *

Klimakriege

Klimakriege von Welzer,  Harald
Kampf um Trinkwasser, Massengewalt, ethnische „Säuberungen, Bürgerkriege und endlose Flüchtlingsströme bestimmen schon jetzt die Gegenwart. Die heutigen Konflikte drehen sich nicht mehr um Ideologie und Systemkonkurrenz, sondern um Klassen-, Glaubens- und vor allem Ressourcenfragen. Der Autor plädiert für ein neues Denken und zeigt, was jetzt getan werden müsste, um Menschheitskatastrophen abzuwenden.
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

Die Anatomie des Bösen

Die Anatomie des Bösen von Arburg,  Hans G von, Enke,  Ulrike, Fayet,  Roger, Markowitsch,  Hans J, Marti,  Susan, Oehler-Klein,  Sigrid, Person,  Jutta, Welzer,  Harald, Zimbardo,  Philip G.
Der Wunsch, das Böse an einem bestimmten Ort im Körper zu lokalisieren und so vielleicht zu überwinden, ist nicht erst im Rahmen der aktuellen Hirnforschung entstanden. Er zieht sich vielmehr seit Jahrhunderten durch die Geschichte unseres Kulturkreises und manifestiert sich in Religion, Medizin und Psychologie. Die Beiträge dieses Buches reichen von christlich-religiösen Vorstellungen über die wissenschaftlichen Ansätze der frühen Neuzeit, Lavaters "Physiognomie des Bösen" und Cesare Lombrosos kriminologische Studien bis hin zur neurologischen Wissenschaft von heute. Das Buch versammelt Aufsätze von ausgewiesenen Fachleuten und liefert so ein reiches Spektrum an interdisziplinären Zugängen - ein ausführlicher Katalogteil visualisiert das Gesagte. Es erscheint zur gleichnamigen Ausstellung im Museum zu Allerheiligen Schaffhausen vom 2. November 2008 bis 10. Mai 2009.
Aktualisiert: 2021-01-04
> findR *

Vergangenheitsbewältigung

Vergangenheitsbewältigung von Hankel,  Gerd, Jureit,  Ulrike, Kraushaar,  Wolfgang, Makropoulos,  Michael, Welzer,  Harald, Wildt,  Michael
Bilder: les mots et les choses/ Ulrike Jureit: 'Zeigen heißt verschweigen.' Die Ausstellungen über die Verbrechen der Wehrmacht / Gerd Hankel: 'Ich habe doch nichts gemacht.' Ruandas Abschied von der Kultur der Straflosigkeit / Nachrichten aus dem Institut / Literaturbeilage Harald Welzer: Schön unscharf. Über die Konjunktur der Familien- und Generationsromane / Michael Makropoulos: Aspekte massenkultureller Vergesellschaftung / Michael Wildt: 'Gemeinnutz geht vor Eigennutz.' Ein kurzer Nachtrag zur Hohmann-Rede 93 / Wolfgang Kraushaar: Aus der Protest-Chronik
Aktualisiert: 2018-11-07
> findR *

Soldaten

Soldaten von Neitzel,  Sönke, Welzer,  Harald
Sachbuch in einer neuer Dimension: Buch PLUS tausende Seiten Quellen im Originalwortlaut. Dieses Buch legt auf einer einzigartigen Quellengrundlage erstmals eine überzeugende Mentalitätsgeschichte des Krieges vor. Auf der Grundlage von 150.000 Seiten Abhörprotokolle deutscher Soldaten in britischer und amerikanischer Gefangenschaft wird das Wissen um die Mentalität der Soldaten auf eine völlig neue Basis gestellt. In eigens eingerichteten Lagern wurden Kriegsgefangene aller Waffengattungen und Ränge heimlich abgehört. Sie sprachen über militärische Geheimnisse, über ihre Sicht auf die Gegner, auf die Führung und auch auf die Judenvernichtung. Das Buch liefert eine Rekonstruktion der Kriegswahrnehmung von Soldaten in historischer Echtzeit - eine ungeheuer materialreiche Innenansicht des Zweiten Weltkriegs durch jene Soldaten, die große Teile Europas verwüsteten. In diesem erweiterten E-Book können die Leser an über 500 Stellen die im Buch zitierten Abhörprotokolle im jeweils vollständigen originalen Wortlaut nachlesen. Diese vielen tausend Seiten zusätzlichen Materials geben Leserinnen und Lesern die einmalige Gelegenheit, die bahnbrechende Analyse der Autoren nachzuvollziehen, sämtliche Quellenzitate im Kontext zu nachzulesen und sich schließlich die historische Situation der Wehrmachtssoldaten noch anschaulicher vorzustellen.
Aktualisiert: 2020-01-25
> findR *

»Opa war kein Nazi«

»Opa war kein Nazi« von Moller,  Sabine, Tschuggnall,  Karoline, Welzer,  Harald
Was wird in Familien "ganz normaler" Deutscher über Nationalsozialismus und Holocaust überliefert? Die Autoren haben in Familiengesprächen und Interviews untersucht , was Deutsche aus der NS-Vergangenheit erinnern, wie sie darüber sprechen und was davon an die Kinder- und Enkelgenaration weitergegeben wird.
Aktualisiert: 2022-09-19
> findR *

Perspektiven einer nachhaltigen Entwicklung

Perspektiven einer nachhaltigen Entwicklung von Welzer,  Harald, Wiegandt,  Klaus
Wie sieht die Welt 2050 aus?Szenarien zur Nachhaltigkeit International renommierte Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen machen eine Bestandsaufnahme in Sachen Nachhaltigkeit: Was ist bisher konkret geschehen, was hat sich geändert und wie wird unser Leben, unsere Welt in der Zukunft aussehen? Dabei werden unser Konsumverhalten, unsere Ernährung und Freizeit im Kleinen ebenso diskutiert wie die Energiewirtschaft, die Arbeitswelt und die Weltpolitik im Großen.
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

Zwei Grad mehr in Deutschland

Zwei Grad mehr in Deutschland von Gerstengarbe,  Friedrich-Wilhelm, Welzer,  Harald
Was bewirkt der Klimawandel in Deutschland? - Das Szenario 2040 Klimaforschung, Klimapolitik und Klimaprotest drehen sich um das Erreichen des „2-Grad-Ziels“: das Abbremsen der Erderwärmung bei zwei Grad Celsius über der vorindustriellen Durchschnittstemperatur. Aber zwei Grad global sehen lokal sehr unterschiedlich aus: das können vor Ort vier Grad oder auch nur ein Grad mehr sein, genauso wie die Folgen in einer Region Wasserknappheit und in einer anderen extreme Hochwasser sein können. Friedrich-Wilhelm Gerstengarbe vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung und der Soziologe Harald Welzer bieten ein realistisches Bild der Auswirkungen des Klimawandels in deutschen Städten und Landschaften im Jahr 2040.
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

Denk mal! 2015

Denk mal! 2015 von Emcke,  Carolin, Pfaller,  Robert, Retzer,  Arnold, Welzer,  Harald
+++ Die wichtigsten Vor- und Nachdenker unserer Zeit in einem Band +++ In diesem Buch sind sie versammelt: einige der klügsten Köpfe der Gegenwart. Sie bieten uns ein Kaleidoskop an Ideen, Impulsen und Anregungen zum Nachdenken, die uns Hinweise und Antworten auf die wichtigsten Fragen unserer Zeit liefern. Mit Denkanstößen u.a. von ROGER WILLEMSEN über den Ernst des Lebens, CAROLIN EMCKE über latenten Rassismus in unserer Gesellschaft, NINA PAUER über Liebe und Angst im Leben einer Mittdreissigerin, HARALD WELZER über den Klimawandel – und warum dieser eine Chance ist, STEFAN KLEIN über das Glück und wie wir es finden können… Beiträge von Kai Biermann & Martin Haase, Carolin Emcke, Rainer Erlinger, Joachim Helfer, Gerald Hüther, Stefan Klein, Nina Pauer, Robert Pfaller, Antje Rávic Strubel, Arnold Retzer, Hanne Tügel, Harald Welzer und Roger Willemsen.
Aktualisiert: 2020-08-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Welzer, Harald

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWelzer, Harald ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Welzer, Harald. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Welzer, Harald im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Welzer, Harald .

Welzer, Harald - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Welzer, Harald die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Welzer, Harald und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.