fbpx

Von Stalingrad zur SBZ

Von Stalingrad zur SBZ von Behring,  Rainer, Blumberg,  Nora, Bresan,  Annett, Dehn,  Stephan, Donth,  Stefan, Fink,  Sebastian, Friedreich,  Sönke, Fritz,  Ulrich, Hacke,  Gerald, Hermann,  Konstantin, Kiechle,  Oliver, Lindemann,  Gerhard, Niether,  Hendrik, Osterloh,  Jörg, Pohlmann,  Tilman, Pritchard,  Gareth, Rick,  Sebastian, Schmeitzner,  Mike, Schmidt,  Nadin, Schneider,  Michael C., Schumann,  Silke, Spieker,  Ira, Steinberg,  Swen, Vogel,  Lutz, Vollnhals,  Clemens, Weil,  Francesca, Widera,  Thomas, Winter,  Martin Clemens, Zeidler,  Manfred
Die Beiträge des Bandes analysieren die innere Verfasstheit der Kriegsendgesellschaft in Sachsen nach 1945.
Aktualisiert: 2022-10-02
> findR *

Sachsen und der Nationalsozialismus

Sachsen und der Nationalsozialismus von Augustin,  Christian, Baganz,  Carina, Bialas,  Wolfgang, Böhl,  Franziska, Böhm,  Boris, Dehn,  Stephan, Fink,  Sebastian, Fritz,  Ulrich, Grashoff,  Udo, Heydemann,  Günther, Hövelmans,  Friederike, Keiderling,  Thomas, Lange,  Alexander, Nolzen,  Armin, Pohl,  Norman, Polten,  Lars, Schachtmann,  Judith, Scharnetzky,  Julius, Schmeitzner,  Mike, Schmutzler,  Nikola, Schulte,  Jan Erik, Seifert,  Manfred, Szejnmann,  Chris, Weil,  Francesca, Widera,  Thomas
Dieser Band untersucht den Anteil von sozialen Gruppen an der Durchsetzung und Etablierung der NS-Herrschaft in Sachsen.
Aktualisiert: 2022-09-28
> findR *

Vergleich als Herausforderung

Vergleich als Herausforderung von Backes,  Uwe, Beckmann,  Christopher, Brunner,  Detlev, Faulenbach,  Jürgen, Grashoff,  Udo, Hacke,  Gerald, Holtmann,  Everhard, Jesse,  Eckhard, Karner,  Stefan, Kenkmann,  Alfons, Kötzing,  Andreas, Lemke,  Michael, Mai,  Gunther, Möller,  Horst, Mueller,  Werner, Oberreuter,  Heinrich, Schaarschmidt,  Thomas, Schmeitzner,  Mike, Schmiechen-Ackermann,  Detlef, Schulte,  Jan Erik, Vollnhals,  Clemens, Weil,  Francesca, Wengst,  Udo, Wentker,  Hermann, Werner,  Oliver, Zwahr,  Hartmut
Das Buch umreißt anhand vergleichender Fragestellungen die deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts.
Aktualisiert: 2022-09-28
> findR *

Jahre des Umbruchs

Jahre des Umbruchs von Altrichter,  Helmut, Backes,  Uwe, Balík,  Stanislav, Bingen,  Dieter, Damm,  Matthias, Holzer,  Jan, Jaskulowski,  Tytus, Jesse,  Eckhard, Kailitz,  Steffen, Macków,  Jerzy, Neubert,  Ehrhart, Pesti,  Sándor, Pollack,  Detlef, Richter,  Michael, Rüb,  Friedbert W, Schroeder,  Richard, Szabó,  Máté, Thompson,  Mark R., Vodička,  Karel, Vollnhals,  Clemens, Weil,  Francesca, Ziemer,  Klaus
Die politischen Veränderungen in der DDR, der CSSR, in Polen und Ungarn 1989/90 im Vergleich.
Aktualisiert: 2022-09-28
> findR *

Zielgruppe Ärzteschaft

Zielgruppe Ärzteschaft von Weil,  Francesca
Die übergroße Mehrheit der Ärzte in der DDR gehörte weder der SED an, noch ließ sie sich auf Spitzeltätigkeiten für die Staatssicherheit ein. Dennoch war der Anteil an inoffiziellen Mitarbeitern (IM) des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) unter Ärzten eindeutig höher als in der Gesamtbevölkerung. Das bestätigt vor allem, dass die Partei- und Staatsführung diese bildungsbürgerlich geprägte Berufsgruppe besonders penibel observieren ließ. Zudem profitierte das MfS vom Zugriff auf Patientenunterlagen.Nach 1989/90 konnten zahlreiche IM-Ärzte sich aufgrund der Stellung ihres Berufsstandes den Konsequenzen ihres politischen Handelns entziehen und weiterpraktizieren. Die vorliegende Studie untersucht die spezifischen Merkmale der Zusammenarbeit von Ärzten und Staatssicherheitsdienst und trägt mit einer differenzierten Betrachtung zur sachlichen Auseinandersetzung mit Denunziation, ihren Ursachen und Folgen bei.
Aktualisiert: 2022-09-28
> findR *

»Erbarmen kann es keines geben«

»Erbarmen kann es keines geben« von Menzel,  Wieland, Reschke,  Robin, Weil,  Francesca
Ende 1941 wird der Zittauer Justizbeamte Martin Menzel nach Lublin ans Deutsche Gericht versetzt. Vier Jahre wechselt er fast täglich Briefe mit seiner Frau über den Krieg und die Besatzung, aber auch über Alltägliches und Familiäres. Scheinbar unbeeindruckt vom Schrecken des Holocaust geht er seiner bürokratischen Tätigkeit nach und steigt im NS-Apparat auf. Die Korrespondenz bietet einen seltenen Einblick in das Leben und die Sichtweisen von »einfachen« Menschen während des Zweiten Weltkriegs.
Aktualisiert: 2020-11-19
> findR *

Kindheiten im Zweiten Weltkrieg

Kindheiten im Zweiten Weltkrieg von Kenkmann,  Alfons, Postert,  André, Weil,  Francesca
Kinder sind die Leidtragenden eines jeden Krieges. Die 32 Beiträge dieses Bandes zeigen ein breites Spektrum von unterschiedlichen Kindheiten des Zweiten Weltkriegs auf. Sie handeln von Kindern, die ermordet, deportiert, vertrieben oder aber evakuiert und gerettet wurden; von Kindern, die an die Rechtmäßigkeit dieses Krieges glaubten, und von solchen, welche Unrecht erfuhren und Verfolgung durchleben mussten; von Kindern, die sich gelegentlich kleinste Handlungsspielräume erstritten. An sie wird gesellschaftlich, je nach Land und Zeit, unterschiedlich erinnert. Manchmal werden sie aus dem kollektiven Gedächtnis sogar verdrängt. Der Band berichtet deshalb nicht nur über Kinder des Krieges, sondern auch darüber, wie mit ihren Geschichten in Film, Literatur oder Politik umgegangen worden ist und noch immer umgegangen wird. Mit Beiträgen von Marta Ansilewska-Lehnstaedt, Michael Brodski, Antje Dussa, Charlotte Faucher, Laura Hobson Faure, Katharina Friedla, Alexander Gogun, Wiebke Hiemesch, Gadi Kfir, Ann-Kristin Kolwes, Christian König, Markus Köster, Victoria Kumar, Oxane Leingang, Michala Lônčíková, Clemens Maier-Wolthausen, Lisbeth Matzer, Caroline Mezger, Beate Müller, Sharon Park, André Postert, Olga Radchenko, Irina Rebrova, Yuliya von Saal, Lu Seegers, Johanna Sköld, Ingrid Söderlind, Christopher Spatz, Johannes-Dieter Steinert, Natalia Timofeeva, Markus Wahl, Nina Waschkau und Ute Wölfel.
Aktualisiert: 2020-02-17
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Weil, Francesca

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWeil, Francesca ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Weil, Francesca. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Weil, Francesca im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Weil, Francesca .

Weil, Francesca - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Weil, Francesca die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Weil, Francesca und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.