fbpx

War nix is nix wird nix

War nix is nix wird nix von Martin,  Christian, Weber,  Richard
Der Band von Christian Martin versammelt Theaterstücke aus mehr als dreißig Jahren. Sie sind ein Querschnitt seines dramatischen Œuvres und seiner thematischen und formalen Vielfalt: Volksstück, Zeitstück, Komödie, Märchenspiel ("Sternfels", "Kaltes Herz", "Amok", "Bunker", "Fighters") und schließlich der Monolog. Sein jüngster Text, "War nix is nix wird nix", ist eine tiefgründige bitter-komische Farce über die letzten Tage des Münchner Kabarettisten und Sprachakrobaten Karl Valentin im Winter 1948, sozusagen ein 'Endspiel' des aus der Zeit gefallenen Künstlers in Umbruchsituationen. Das abschließende Gespräch mit dem Dramatiker gibt Einblicke in seine Weltsicht, sein Schreiben, sein Theaterverständnis.
Aktualisiert: 2020-12-22
> findR *

War nix is nix wird nix

War nix is nix wird nix von Martin,  Christian, Weber,  Richard
Der Band von Christian Martin versammelt Theaterstücke aus mehr als dreißig Jahren. Sie sind ein Querschnitt seines dramatischen Œuvres und seiner thematischen und formalen Vielfalt: Volksstück, Zeitstück, Komödie, Märchenspiel („Sternfels“, „Kaltes Herz“, „Amok“, „Bunker“, „Fighters“) und schließlich der Monolog. Sein jüngster Text, „War nix is nix wird nix“, ist eine tiefgründige bitter-komische Farce über die letzten Tage des Münchner Kabarettisten und Sprachakrobaten Karl Valentin im Winter 1948, sozusagen ein ‚Endspiel‘ des aus der Zeit gefallenen Künstlers in Umbruchsituationen. Das abschließende Gespräch mit dem Dramatiker gibt Einblicke in seine Weltsicht, sein Schreiben, sein Theaterverständnis.
Aktualisiert: 2021-01-11
> findR *

Burgen – Diese Mauern, diese Steine, diese Magie

Burgen – Diese Mauern, diese Steine, diese Magie von Baier,  Heike, Grün,  Anselm, Hippchen,  Raoul, Jäger-Sommer,  Johanna, Jung,  Volker, Lerch,  Eva-Maria, Meesmann,  Hartmut, Ochs,  Heidrun, Radke,  Horst-Dieter, Rohrwick,  Armin, Rüffer,  Anita, Weber,  Richard, Zeune,  Joachim
Burgen strahlen bis heute Magie und Zauber aus. Kinder spielen fasziniert mit Ritterburgen, Ewachsene lesen begeistert Bücher über das Mittelalter. Die Burg ist ein Symbol von archetypischer Bedeutung. Kein Wunder, dass sie als Ort der Geborgenheit in früheren Zeiten mit Gott verbunden wurde. Burgen erzählen bewegende Geschichten. Vielleicht regt dieses EXTRA dazu an, mal wieder eine Burg zu besuchen, um das Geheimnis dieses Ortes zu erspüren. Einer klagenden »Weißen Dame«. oder einem verfluchten, kettenrasselnden Raubritter dürfte man allerdings kaum mehr begegnen. Oder vielleicht doch?
Aktualisiert: 2020-10-01
> findR *

Allgemeiner Teil des Sozialversicherungsrechts

Allgemeiner Teil des Sozialversicherungsrechts von Aliotta,  Massimo, Betschart,  Franziska, Biaggi,  Raffaella, Bollinger,  Susanne, Bolt,  Tobias, Borer,  Alain, Brunner,  Andreas, Bürgi,  Bettina, Bürkle,  Martin, Caderas,  Claudia, Dolf,  Remo, Dormann,  Johanna, Egli,  Philipp, Flückiger,  Thomas, Frésard-Fellay,  Ghislaine, Frey,  Christoph, Gächter,  Thomas, Genner,  Susanne, Görner,  Samuel, Hiebl,  Eva-Maria, Hofer,  Irene, Hummer,  Bettina, Hürzeler,  Marc, Janett,  Annina, Klett,  Barbara, Klett,  LL.M.,  Barbara, Kradolfer,  Matthias, Kunz,  Laura, Lang,  Nathalie, Lendfers,  Miriam, Leuzinger,  Susanne, Lischer,  Barbara, Matteotti,  René, Meier,  Michael E., Mohler,  Lea, Mosimann,  Hans-Jakob, Müller,  Dominique, Nabold,  André, Pärli,  Kurt, Pribnow,  Volker, Randacher,  Madeleine, Schiavi,  Christina, Schwegler,  Ivo, Slavik,  Eva, Stamm-Pfister,  Christa, Taormina,  Andrea, Traub,  Andreas, Vollenweider,  Doris, Weber,  Richard
Der Basler Kommentar zum Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts behandelt in wissenschaftlich überzeugender Weise diesen grundlegenden Erlass des Sozialversicherungsrechts mit all seinen in der Praxis relevanten Fragestellungen. Er bietet einen umfassenden Überblick über die aktuelle Lehre und Rechtsprechung, spricht die brennenden Themen der sozialen Sicherheit an und kommentiert als erster Gesetzeskommentar die aktuellen Revisionen im Sozialversicherungsrecht, inkl. der neuen Bestimmungen zur Überwachung. Die knapp fünfzig namhaften Autoren aus Rechtsprechung, Lehre und Advokatur diskutieren die aktuellen Probleme und Fragestellungen des Sozialversicherungsrechts immer auch mit Blick auf die Einzelgesetze und deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede.
Aktualisiert: 2020-07-09
> findR *

Vogtländische Trilogie und andere Stücke

Vogtländische Trilogie und andere Stücke von Christian,  Martin, Weber,  Richard
„In jedem Menschen rumort die Sehnsucht, pulsiert ein unauslöschbares Glücksverlangen, das wird diese Menschheit – vielleicht – noch eine Weile am Leben erhalten … und hoffentlich auch das Theater, das Schauspiel …“ Der Dramatiker Christian Martin, geboren 1950, lebt und arbeitet in seinem Geburtsort Ellefeld im Vogtland. Mentalität und Landschaft seiner Heimat fließen in nahezu alle seiner Theatertexte ein. Lokalkolorit und Fabeln bilden den materiellen, handlungstreibenden Vordergrund für geistig-politische und poetische Beziehungsgeflechte. Verhandelt werden Grundfragen der menschlichen Existenz wie Liebe, Rache, Hass, Verrat und Tod innerhalb eines realen gesellschaftlichen Bedingungsgefüges. Den Gestus des poetischen Volksstücks in der Tradition von Horváth und Fleißer erreicht Christian Martin durch eine volkssprachlich fundierte Kunstsprache voller lakonischen Witzes. Die „Vogtländische Trilogie“ umfasst die Stücke „Traumreise“, „Abseits“ und „Golan“, die in der unmittelbaren Vor- und Nachwendezeit dem Scheitern zwischenmenschlicher Beziehungen exemplarisch nachgehen. „Abendglühn“, durch den laufenden NSU-Prozess an Aktualität gewonnen, schließt die „Trilogie der verlorenen Sehnsucht“ ab, deren ersten beiden Texte „Formel Einzz“ und „Schneemond“ bereits an anderer Stelle publiziert sind. Das Endspiel „Winterkrieg“ ist ein an Antike, Shakespeare und Jewgeni Schwarz angelehntes schwarzes Märchen um das Zeitalter der großen Ideologien.
Aktualisiert: 2020-10-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Weber, Richard

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWeber, Richard ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Weber, Richard. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Weber, Richard im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Weber, Richard .

Weber, Richard - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Weber, Richard die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Weber, Richard und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.