fbpx

Und das soll Liebe sein?

Und das soll Liebe sein? von R.,  Sonja, Rauen,  Lisa, Seifert,  Jutta, Wardetzki,  Bärbel
Nach 20 Jahren in einer Ehe, in der sie vor allem »funktionierte«, verliebt sich Sonja R. Hals über Kopf. Emotional ausgehungert wie sie ist, gibt Frank ihr alles, was sie jahrelang vermisst hat. Doch Sonja ist an einen Narzissten geraten, der sie ganz für sich vereinnahmen will und ihr Selbstwertgefühl systematisch zerstört. Sieben Jahre dauert diese narzisstische Beziehung, von der sie hier ungeschönt erzählt, dann schafft Sonja R. nach vielen Versuchen den Absprung. Bärbel Wardetzki kommentiert die verschiedenen Phasen dieser Beziehung aus psychologisch-psychotherapeutischer Sicht, sie grenzt gesunden und krankhaften Narzissmus voneinander ab, geht auf Warnsignale ein. Sie untersucht, was Frauen bewegt, in solch einer zerstörerischen Beziehung zu verharren, die Wahrheit zu verdrehen, Schlimmes zu beschönigen, sich selbst zu belügen. Muster werden so deutlich. Außerdem zeigt sie auf, woran man Narzissten erkennt, welche Typen es gibt, wie Frauen sich loslösen können und was bei einer Trennung unbedingt beachtet werden muss.
Aktualisiert: 2021-06-30
> findR *

Weiblicher Narzissmus

Weiblicher Narzissmus von Dressler,  Sonngard, Wardetzki,  Bärbel
Leben in Extremen - zwischen Grandiosität und Minderwertigkeit Narzissmus ist nicht nur das egozentrische Kreisen um das eigene Ich, sondern die verzweifelte Suche nach sich selbst und nach Grenzen. Wie Frauen darunter leiden, zeigt die erfahrene Psychotherapeutin Bärbel Wardetzki eindrucksvoll in ihrem psychologischen Standardwerk. Sie beschreibt aber auch, was Frauen mit starken Selbstzweifeln wissen sollten, um ihr Leiden zu beenden.
Aktualisiert: 2021-04-12
> findR *

Weiblicher Narzissmus

Weiblicher Narzissmus von Wardetzki,  Bärbel
Viele Frauen leiden darunter, kein stabiles Selbstwertgefühl zu besitzen. Hinter einer selbstbewussten Fassade verstecken sie Unsicherheit und Minderwertigkeitsgefühle. Gerade Weiblicher Narzissmus ist nicht nur das egozentrische Kreisen um das eigene Ich, sondern die verzweifelte Suche nach sich selbst. Die Auslöser und Auswirkungen dieses Leidens – online und offline – zeigt die erfahrene Psychotherapeutin Bärbel Wardetzki eindrucksvoll in ihrem jetzt komplett aktualisierten und erweiterten psychologischen Standardwerk. Verständlich und leicht nachvollziehbar beschreibt sie, welche Schwierigkeiten sich für die betroffenen Frauen ergeben, vor allem aber, wie sie sich von ihren Selbstzweifeln befreien können.
Aktualisiert: 2021-08-01
> findR *

Ohrfeige für die Seele

Ohrfeige für die Seele von Wardetzki,  Bärbel
Kränkungen beeinflussen im Privat- wie im Berufsleben unseren gesamten Lebensablauf. Wegen Kränkungen wurden schon Kriege geführt. Sie sind wie eine Ohrfeige für die Seele, so die Psychologin Bärbel Wardetzki, sind sie doch ein Angriff auf unser Selbstwertgefühl. Anfällig dafür ist, wer kein gutes hat. Wir reagieren gekränkt, wenn wir kritisiert, zurückgewiesen, ignoriert und ausgeschlossen werden. Dann fühlen wir uns minderwertig, ohnmächtig, hilflos und verletzt. Vor allem Menschen mit schwachem Selbstwert brauchen von außen die Bestätigung, dass sie gut sind. Häufig resultieren Kränkungen in Beziehungsabbruch: "Mit diesem Menschen will ich nie mehr etwas zu tun haben." Leider keine gute Lösung, denn "Kränkungsleichen" im Keller binden viel Energie. Doch es gibt Hoffnung. Wir sind nicht gezwungen, gekränkt zu sein. Bärbel Wardetzki zeigt Wege aus der Kränkungsfalle und wie es gelingt, nicht mehr zu reagieren. Wichtige Impulse für alle "Mimosen und Dünnhäuter". Was "Narzissmus, Kränkung, Liebe" miteinander zu tun haben, zeigen die beiden erfahrenen Therapeuten Bärbel Wardetzki und Wolf Büntig. Sie erläutern, wie Kränkungswut entsteht und wann das "gemachte Selbst" zum Tragen kommt. Wir erfahren viel über den Umgang mit Selbstbildern und warum so viele Menschen "besonders" sein wollen. Dr. Bärbel Wardetzki ist Psychotherapeutin, Coach und Erfolgsautorin (www.baerbel-wardetzki.de) Dr. med. Wolf Büntig ist Arzt und Psychotherapeut und Gründer von ZIST - Zentrum für Individual- und Sozialtherapie in Penzberg. (www.zist.de) Zwei Vorträge: 11. Tage der seelischen Gesundheit, 17.10.2019 in Kempten & Sonntagsgespräche, 15.10.2017 in Markt Schwaben, ca. 131 Min. auf 1 MP3-CD.
Aktualisiert: 2021-03-10
> findR *

Blender im Job

Blender im Job von Wardetzki,  Bärbel
Wir leben in einer Gesellschaft, in der immer mehr Narzissten in der Arbeitswelt zu finden sind. Die erfahrene Psychotherapeutin Bärbel Wardetzki beleuchtet in ihrem neuen Buch, warum wir Narzissten bewundern, im Extremfall aber auch fürchten. Der Umgang mit narzisstischen Menschen stellt eine Herausforderung an uns selbst dar. Was müssen wir lernen, um mit ihnen gut zuechtzukommen, ohne unnötig zu leiden.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Und das soll Liebe sein?

Und das soll Liebe sein? von R.,  Sonja, Wardetzki,  Bärbel
Das Ende der seelischen Gewalt Anhand einer anschaulichen Beispielgeschichte legt Bärbel Wardetzki die Mechanismen narzisstischer Beziehungen offen. Sieben Jahre ist Sonja R. in ein ausbeuterisches Verhältnis verstrickt; ihr Partner will sie ganz für sich vereinnahmen und zerstört systematisch ihr Selbstwertgefühl. Doch es gelingt ihr, sich zu lösen. Das Buch hilft, Narzissten und typisch destruktive Verhaltensweisen rasch zu erkennen, und macht Betroffenen Mut zur Trennung. Vor allem aber zeigt die Psychologin konkret Wege zur Befreiung auf.
Aktualisiert: 2021-06-21
> findR *

Würde bis ans Ende … und darüber hinaus

Würde bis ans Ende … und darüber hinaus von Binnie,  Kate, Bormuth,  Matthias, Brathuhn,  Sylvia, Bürgi,  Dorothee, Hirsmüller,  Susanne, Kappis,  Bernd, Längle,  Alfried, Mock,  Georg, Monteverde,  Settimio, Müller,  Heidi, Neu,  Hedwig, Paeske,  Annedore, Peters,  Ulrich, Pfabigan,  Doris, Ritzenthaler,  Daniela, Schröer,  Margit, Wardetzki,  Bärbel, Willmann,  Hildegard
Die Würde des Menschen ist unantastbar ? im Leben, Sterben und über den Tod hinaus.
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

Fühlen und Erleben in der Humanistischen Psychotherapie

Fühlen und Erleben in der Humanistischen Psychotherapie von Boeckh,  Albrecht, Eberwein,  Werner, Gahleitner,  Silke Birgitta, Hüsgen-Adler,  Martha, Kolbe,  Christoph, Kriz,  Jürgen, Längle,  Alfried, Thielen,  Manfred, Wardetzki,  Bärbel
Wie können PatientInnen durch die Humanistische Psychotherapie in ihrer emotionalen Selbstregulation, ihrer existenziellen Orientierungssuche, ihrer lebenswirklichen Handlungsfähigkeit unterstützt werden? Mit einem Fokus auf das Fühlen und Erleben im Hier und Jetzt erfahren sie affektiv und emotional ihre Problematiken und lernen, störende Muster zu verändern. Prominente VertreterInnen verschiedener Ansätze der Humanistischen Psychotherapie verdeutlichen theoretisch wie praktisch ihre integrativ zusammengewachsenen Arbeitsprinzipien und unterstreichen dabei die zentrale Rolle von Emotion und Erleben in der humanistischen psychotherapeutischen Praxis.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Loslassen und dranbleiben

Loslassen und dranbleiben von Wardetzki,  Bärbel
Veränderungen und Umbrüche gehören zum Leben einfach dazu. Trotzdem fällt es uns oft schwer, sie zu akzeptieren. Denn Neues – ob Hochzeit, Kündigung oder Trauerfall – macht zunächst einmal Angst und fordert uns dazu auf, uns von Vertrautem und Liebgewonnenem zu verabschieden. Doch wer an Altem festhält, läuft mitunter Gefahr, im Leid zu verharren. Wer sich stattdessen neugierig auf das Leben einlässt, entwickelt sich weiter, gewinnt Vertrauen und erkennt die Chancen, die sich auftun. Die erfahrene Diplom-Psychologin und Bestsellerautorin Bärbel Wardetzki zeigt, wie wir konstruktiv mit Wandel umgehen können und ihn sogar dafür nutzen können, unser Leben zum Besseren zu wenden.
Aktualisiert: 2021-08-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Wardetzki, Bärbel

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWardetzki, Bärbel ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Wardetzki, Bärbel. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Wardetzki, Bärbel im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Wardetzki, Bärbel .

Wardetzki, Bärbel - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Wardetzki, Bärbel die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Wardetzki, Bärbel und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.