Markenschutzgesetz (MSchG)

Markenschutzgesetz (MSchG) von Aschmann,  David, Bühler,  Gregor, Dorigo,  Lara, Gasser,  Christoph, Holzer,  Simon, Joller,  Gallus, Kaiser,  Markus, Noth,  Michael G., Rüetschi,  David, Schröter,  Stefan, Staub,  Roger, Thouvenin,  Florent, Wang,  Markus, Wild,  Gregor
Auch in der zweiten Auflage des Werks wird das Gesetz umfassend kommentiert und konzentriert sich auf die massgebliche Schweizer Rechtsprechung und Lehre. Der Kommentar richtet sich an Gerichte, praktizierende Rechtsanwälte und Markenanwälte und versteht sich zugleich als wissenschaftlicher Beitrag zum Schweizer Markenrecht. Aus Rezensionen zur ersten Auflage: "Hervorragender Kommentar... Plädoyer 2/2010 "...legen? einen Kommentar zum Markenschutzgesetz vor, der den Leser sofort in den Bann zieht. Nicht nur der Umfang..., sondern auch der verwendete Apparat...sind beeindruckend. Die einzelnen Gesetzesbestimmungen werden mit einem kaum je gesehenen Tiefgang gewürdigt und erläutert...Das Werk zeugt damit von ausserordentlicher Aktualität..." sic!
Aktualisiert: 2019-09-19
> findR *

Schweizer IP-Handbuch

Schweizer IP-Handbuch von Bebi,  Mathias, Beutler,  Stephan, Block,  Jörn, Blumer,  Fritz, Bortolani,  Sergio, Brand,  Frédéric, Bremi,  Tobias, Bugmann,  Yves, De la Cruz Böhringer,  Carmen, Dorigo,  Lara, Fesch,  Claudia, Fischer,  Roland, Frommhold,  Joachim, Fuchs,  Philippe, Gähweiler,  Mirjam, Gordon,  Clara-Ann, Hanebrink,  Jens, Haudenschild,  Jörg, Henkel,  Joachim, Herren,  Jürg, In-Albon,  Ursula, Inglin,  Reto, Isler,  Michael, Keehnen,  Stefan, Kohler,  Stefan, König Horowicz,  Theda, Lanz-Strate,  Christoph, Leemann,  Matthias, Märki,  Karin, Menn,  Conradin, Meyer,  Emanuel, Münch,  Peter, Nagel-Jungo,  Gabriela, Pezzotta,  Davide, Probst,  Franz, Roth-Rufener,  Andrea, Rüst,  Paul, Schaeli,  Mathias, Schramm,  Peter, Schweizer,  Matthias, Schwenninger,  Marc, Seemann,  Matthias, Shabani,  Alban, Städeli,  Matthias, Stauber,  Demian, Steffen,  Christoph, Straub,  Wolfgang, Stutz,  Robert Mirko, Thumm,  Nikolaus Albert, Uhlig,  Kai-Peter, Vetter,  Meinrad, Volken,  Bernard, Wang,  Markus, Weibel,  Beat, Weinmann,  Conrad, Zimmerli,  Adrian, Zürcher,  Johann
Geistiges Eigentum spiegelt Innovation, sichert Wettbewerbsvorteile, verkörpert nicht selten einen wesentlichen Teil des Unternehmenswerts, erschliesst Ertragsquellen, kommt Konkurrenten in die Quere - und ist Gegenstand von rechtlichen Auseinandersetzungen. Für ein Unternehmen kann geistiges Eigentum sowohl Erfolgs- als auch Risikofaktor sein. Daraus ergeben sich Herausforderungen: Sicherstellen wirksamen rechtlichen Schutzes, zuverlässige Freedom-to-Operate-Analyse, professionelles, strategisch ausgerichtetes Intellectual Property Management, zielführendes Vorgehen bei der Durchsetzung und bei der Abwehr von immaterialgüterrechtlichen Ansprüchen. Dazu bietet dieses Handbuch das wissenschaftlich fundierte Know-how und die praxisgerechten Arbeitsgrundlagen. Das Werk deckt die wesentlichen Bereiche der IP-Praxis ab und bietet raschen Zugriff auf Expertenwissen und spezialisiertes Know-how. Der interdisziplinäre Ansatz berücksichtigt neben den juristischen auch die ökonomischen Aspekte. Mit kommentierten Musterdokumenten, Checklisten und Managementleitfäden.
Aktualisiert: 2019-10-04
> findR *

Internationales Privatrecht

Internationales Privatrecht von Amstutz,  Marc, Bachofner,  Eva, Berger,  Bernhard, Bodenschatz,  Gabrielle, Bopp,  Lukas, Brunner,  Alexander, Bürgi,  Urs, Burlet,  Simone, Courvoisier,  Maurice, Däppen,  Robert K., Dasser,  Felix, Dorjee-Good,  Andrea, Droese,  Lorenz, Eberhard,  Stefan, Fisch,  Pius, Furrer,  Andreas, Gabriel,  Simon, Geiser,  Thomas, Gränicher,  Dieter, Grob,  Milena, Grolimund,  Pascal, Hauser,  Sonja, Hochstrasser,  Daniel, Jaisli,  Nadja, Jametti,  Monique, Jegher,  Gion, Jermini,  Cesare, Kunz,  Oliver M., Kunz,  Peter V, Legler,  Thomas, Liatowitsch,  Manuel, Loacker,  Leander D., Mabillard,  Ramon, Mächler,  Monica, Magliana,  Melissa, Pannatier Kessler,  Delphine, Patocchi,  Paolo Michele, Peter,  Wolfgang, Pfiffner,  Daniel C., Pfisterer,  Stefanie, Rodriguez,  Rodrigo, Roth Pellanda,  Katja, Rufener,  Adrian, Scherer,  Matthias, Schneider,  Michael E., Schnyder,  Anton K, Schwander,  Ivo, Urwyler,  David, Vasella,  David, Vischer,  Moritz, von Planta,  Andreas, Wang,  Markus, Watter,  Rolf, Westenberg,  Catherine, Wirth,  Markus, Wolf-Mettier,  Susanne
Auch die neue Auflage des Basler Kommentar zum IPRG widmet sich den Verfahrens- und Anknüpfungsfragen bei internationalen Sachverhalten. Er erläutert das IPRG und die in der Praxis bedeutsamen Staatsverträge, besonders das Lugano-Übereinkommen über das internationale Verfahrensrecht. Der Band IPRG in der Neuauflage ist grundlegend überarbeitet und zum Teil erweitert; er berücksichtigt besonders Eingearbeitet sind: - die Schweizerische Zivilprozessordnung (Art. 10, 11, 11a, 11b, 11c, 12, 151 Abs. 4, 176 Abs. 2, 179 Abs. 2 IPRG) - die Revision des LugÜ (Art. 8a, 8b, 8c, 9, 10, 11, 98 Abs. 2,109 Abs. 3, 112, 113 129 Abs. 2 und 149 Abs. 2 Bst. a IPRG), - das Bundesgesetz über die Erfindungspatente (Patentgesetz, PatG) (Art. 109, 111, 127, 129 IPRG), - das Bundesgesetz über internationale Kindesentführung und die Haager Übereinkommen zum Schutz von Kindern und Erwachsenen (Art. 85 IPRG), - das Bundesgesetz über Massnahmen gegen Zwangsheiraten (-->Art. 44, 45a; Tit. vor Art. 65a; Art. 65a IPRG), - das neue Erwachsenenschutzrecht (Tit. vor Art. 85 IPRG), - das Übereinkommen über die auf bestimmte Rechte an intermediärverwahrten Wertpapieren anzuwendende Rechtsordnung Die 3. Auflage ist grundlegend überarbeitet und zum Teil erweitert. Im Zentrum stehen dabei die neue schweizerische ZPO, das revidierte Lugano-Übereinkommen sowie neue IPR-Übereinkommen. Berücksichtigt sind insbesondere: - die Schweizerische Zivilprozessordnung (Art. 10, 11, 11a, 11b, 11c, 12, 151 Abs. 4, 176 Abs. 2, 179 Abs. 2 IPRG) - die Revision des LugÜ (Art. 8a, 8b, 8c, 9, 10, 11, 98 Abs. 2,109 Abs. 3, 112, 113 129 Abs. 2 und 149 Abs. 2 Bst. a IPRG), - das Bundesgesetz über die Erfindungspatente (Patentgesetz, PatG) (Art. 109, 111, 127, 129 IPRG), - das Bundesgesetz über internationale Kindesentführung und die Haager Übereinkommen zum Schutz von Kindern und Erwachsenen (Art. 85 IPRG), - das Bundesgesetz über Massnahmen gegen Zwangsheiraten (-->Art. 44, 45a; Tit. vor Art. 65a; Art. 65a IPRG), - das neue Erwachsenenschutzrecht (Tit. vor Art. 85 IPRG), - das Übereinkommen über die auf bestimmte Rechte an intermediärverwahrten Wertpapieren anzuwendende Rechtsordnung Die zahlreichen bundesgerichtlichen und kantonalen Gerichtsentscheide der letzten sechs Jahre sowie die neueste Literatur und der aktuelle Stand der Lehrmeinungen sind eingehend ausgewertet. Der «Basler Kommentar IPRG» bleibt damit unverzichtbar für Praxis und Wissenschaft.
Aktualisiert: 2019-07-10
> findR *

Markenschutzgesetz (MSchG)

Markenschutzgesetz (MSchG) von Aschmann,  David, Bühler,  Gregor, Dorigo,  Lara, Gasser,  Christoph, Holzer,  Simon, Joller,  Gallus, Kaiser,  Markus, Noth,  Michael G., Rüetschi,  David, Schröter,  Stefan, Staub,  Roger, Thouvenin,  Florent, Wang,  Markus, Wild,  Gregor
Auch in der zweiten Auflage des Werks wird das Gesetz umfassend kommentiert und konzentriert sich auf die massgebliche Schweizer Rechtsprechung und Lehre. Der Kommentar richtet sich an Gerichte, praktizierende Rechtsanwälte und Markenanwälte und versteht sich zugleich als wissenschaftlicher Beitrag zum Schweizer Markenrecht. Aus Rezensionen zur ersten Auflage: "Hervorragender Kommentar... Plädoyer 2/2010 "...legen? einen Kommentar zum Markenschutzgesetz vor, der den Leser sofort in den Bann zieht. Nicht nur der Umfang..., sondern auch der verwendete Apparat...sind beeindruckend. Die einzelnen Gesetzesbestimmungen werden mit einem kaum je gesehenen Tiefgang gewürdigt und erläutert...Das Werk zeugt damit von ausserordentlicher Aktualität..." sic!
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Designrecht

Designrecht von David,  Lucas, von Büren,  Roland, Wang,  Markus
Das Designrecht ist eine noch relativ junge Gesetzesmaterie. Am 1. Januar 2002 in Kraft getreten, verarbeitet das im Standardwerk «Schweizerisches Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht» erscheinende Handbuch die seither gesammelten Erfahrungen und stellt die Materie unter umfassender Berücksichtigung der Judikatur und Lehre systematisch und praxisnah dar. Wie alle Bände aus der Reihe verfügt auch dieser Band über ein Stichwortverzeichnis in deutscher und französischer Sprache.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *

Internationales Privatrecht (IPRG)

Internationales Privatrecht (IPRG) von Amstutz,  Marc, Bachofner,  Eva, Berti (†),  Stephen V., Bopp,  Lukas, Brei,  Gerald, Brunner,  Alexander, Bürgi,  Urs, Courvoisier,  Maurice, Däppen,  Robert K., Dasser,  Felix, Droese,  Lorenz, Eberhard,  Stefan, Fisch,  Pius, Fuchs,  Simone, Furrer,  Andreas, Gabriel,  Simon, Geiser,  Thomas, Gohari,  Ramin Silvan, Gränicher,  Dieter, Grolimund,  Pascal, Hauser,  Sonja, Hochstrasser,  Daniel, Honsell,  Heinrich, Jametti Greiner,  Monique, Jegher,  Gion, Jermini,  Cesare, Karrer,  Pierre A., Krüsi,  Melanie, Kunz,  Peter V, Legler,  Thomas, Liatowitsch,  Manuel, Mabillard,  Ramon, Mächler,  Monica, Pannatier Kessler,  Delphine, Patocchi,  Paolo Michele, Peter,  Wolfgang, Pfiffner,  Daniel C., Pfisterer,  Stefanie, Rodriguez,  Rodrigo, Roth Pellanda,  Katja, Rufener,  Adrian, Scherer,  Matthias, Schneider,  Michael E., Schnyder,  Anton K, Schott,  Markus, Schwander,  Ivo, Umbricht,  Robert P, Urwyler,  David, Vasella,  David, Vogt,  Nedim Peter, von Planta,  Andreas, Wang,  Markus, Watter,  Rolf, Westenberg,  Catherine, Wirth,  Markus, Wolf-Mettier,  Susanne
Auch die neue Auflage des Basler Kommentar zum IPRG widmet sich den Verfahrens- und Anknüpfungsfragen bei internationalen Sachverhalten. Er erläutert das IPRG und die in der Praxis bedeutsamen Staatsverträge, besonders das Lugano-Übereinkommen über das internationale Verfahrensrecht. Der Band IPRG in der Neuauflage ist grundlegend überarbeitet und zum Teil erweitert; er berücksichtigt besonders Eingearbeitet sind: - die Schweizerische Zivilprozessordnung (Art. 10, 11, 11a, 11b, 11c, 12, 151 Abs. 4, 176 Abs. 2, 179 Abs. 2 IPRG) - die Revision des LugÜ (Art. 8a, 8b, 8c, 9, 10, 11, 98 Abs. 2,109 Abs. 3, 112, 113 129 Abs. 2 und 149 Abs. 2 Bst. a IPRG), - das Bundesgesetz über die Erfindungspatente (Patentgesetz, PatG) (Art. 109, 111, 127, 129 IPRG), - das Bundesgesetz über internationale Kindesentführung und die Haager Übereinkommen zum Schutz von Kindern und Erwachsenen (Art. 85 IPRG), - das Bundesgesetz über Massnahmen gegen Zwangsheiraten (-->Art. 44, 45a; Tit. vor Art. 65a; Art. 65a IPRG), - das neue Erwachsenenschutzrecht (Tit. vor Art. 85 IPRG), - das Übereinkommen über die auf bestimmte Rechte an intermediärverwahrten Wertpapieren anzuwendende Rechtsordnung Die 3. Auflage ist grundlegend überarbeitet und zum Teil erweitert. Im Zentrum stehen dabei die neue schweizerische ZPO, das revidierte Lugano-Übereinkommen sowie neue IPR-Übereinkommen. Berücksichtigt sind insbesondere: - die Schweizerische Zivilprozessordnung (Art. 10, 11, 11a, 11b, 11c, 12, 151 Abs. 4, 176 Abs. 2, 179 Abs. 2 IPRG) - die Revision des LugÜ (Art. 8a, 8b, 8c, 9, 10, 11, 98 Abs. 2,109 Abs. 3, 112, 113 129 Abs. 2 und 149 Abs. 2 Bst. a IPRG), - das Bundesgesetz über die Erfindungspatente (Patentgesetz, PatG) (Art. 109, 111, 127, 129 IPRG), - das Bundesgesetz über internationale Kindesentführung und die Haager Übereinkommen zum Schutz von Kindern und Erwachsenen (Art. 85 IPRG), - das Bundesgesetz über Massnahmen gegen Zwangsheiraten (-->Art. 44, 45a; Tit. vor Art. 65a; Art. 65a IPRG), - das neue Erwachsenenschutzrecht (Tit. vor Art. 85 IPRG), - das Übereinkommen über die auf bestimmte Rechte an intermediärverwahrten Wertpapieren anzuwendende Rechtsordnung Die zahlreichen bundesgerichtlichen und kantonalen Gerichtsentscheide der letzten sechs Jahre sowie die neueste Literatur und der aktuelle Stand der Lehrmeinungen sind eingehend ausgewertet. Der 'Basler Kommentar IPRG' bleibt damit unverzichtbar für Praxis und Wissenschaft.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *

Schweizer IP-Handbuch

Schweizer IP-Handbuch von Beutler,  Stephan, Block,  Jörn, Blumer,  Fritz, Bortolani,  Sergio, Bremi,  Tobias, Bugmann,  Yves, De la Cruz Böhringer,  Carmen, Dorigo,  Lara, Fesch,  Claudia, Fischer,  Roland, Fuchs,  Philippe, Gähweiler,  Mirjam, Gordon,  Clara-Ann, Hanebrink,  Jens, Haudenschild,  Jörg, Henkel,  Joachim, Herren,  Jürg, In-Albon,  Ursula, Inglin,  Reto, Keehnen,  Stefan, König Horowicz,  Theda, Lanz-Strate,  Christoph, Leemann,  Matthias, Märki,  Karin, Menn,  Conradin, Meyer,  Emanuel, Münch,  Peter, Nagel-Jungo,  Gabriela, Pezzotta,  Davide, Probst,  Franz, Roth-Rufener,  Andrea, Rüst,  Paul, Schaeli,  Mathias, Schramm,  Peter, Schweizer,  Matthias, Schwenninger,  Marc, Städeli,  Matthias, Steffen,  Christoph, Straub,  Wolfgang, Stutz,  Robert Mirko, Thumm,  Nikolaus Albert, Uhlig,  Kai-Peter, Volken,  Bernard, Wang,  Markus, Weibel,  Beat, Weinmann,  Conrad, Zimmerli,  Adrian
Schweizer IP-Handbuch. Konzepte, Checklisten und Musterdokumente für die Praxis. Geistiges Eigentum spiegelt Innovation, sichert Wettbewerbsvorteile, verkörpert nicht selten einen wesentlichen Teil des Unternehmenswerts, erschliesst Ertragsquellen, kommt Konkurrenten in die Quere – und ist Gegenstand von rechtlichen Auseinandersetzungen. Für ein Unternehmen kann geistiges Eigentum sowohl Erfolgs- als auch Risikofaktor sein. Daraus ergeben sich Herausforderungen: Sicherstellen wirksamen rechtlichen Schutzes, zuverlässige Freedom-to-Operate-Analyse, professionelles, strategisch ausgerichtetes Intellectual Property Management, zielführendes Vorgehen bei der Durchsetzung und bei der Abwehr von immaterialgüterrechtlichen Ansprüchen.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Wang, Markus

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWang, Markus ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Wang, Markus. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Wang, Markus im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Wang, Markus .

Wang, Markus - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Wang, Markus die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Wang, Markus und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.