fbpx

Globalisierung

Globalisierung von Vossen,  Rüdiger
Globalisierung wird häufig überwiegend wirtschaftlich verstanden. Rüdiger Vossen setzt sich als Kulturwissenschaftler und Ethnologe jedoch in einem viel umfassenderen Sinn mit ihr auseinander. Er betrachtet sie als gleichermaßen kulturelles, soziologisches, psychologisches, ökologisches und natürlich auch wirtschaftliches Phänomen. So ist ein einzigartiges Buch entstanden, das nicht nur die Geschichte der Globalisierung darstellt – von der ersten »Globalisierung zu Fuß« in der Frühphase der menschlichen Entwicklung über die Erfindung der Buchdruckerkunst, das Zeitalter der Entdeckungen, den Kolonialismus bis hin zur Entwicklung der gegenwärtigen Machtverhältnisse und den Folgen der Digitalisierung heute–, sondern auch ihre vielfältigen Folgen in den Blick nimmt. Rüdiger Vossen zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wie das komplexe Handelsnetz von Globalisierungsketten dafür sorgt, dass vor allem neokapitalistische, meist westliche Nutznießer von der wirtschaftlichen Globalisierung profitieren. Gleichzeitig haben die »Abgehängten« in den entwickelten wie in den wirtschaftlich noch unterentwickelten Ländern zu leiden. Zu den Folgen gehört ein wachsendes Auseinanderklaffen der Lücke zwischen Arm und Reich. Ebenso leidet die Natur unter der rücksichtslosen Ausbeutung der Ressourcen. Die Vielfalt der Kulturen der Welt muss schrittweise dem Konsumismus, der Uniformierung und Monotonisierung weichen. Diese kulturelle Verarmung zeigt sich beispielsweise im Untergang des alten Handwerks und in der Orientierungslosigkeit der modernen Kunst, die jedes menschliche Maß verloren hat. Dieses Buch ist ein Plädoyer für eine neue, wirklich humanistische Globalisierung, deren Basis eine nachhaltige Bildung und eine weltweite Achtung der Menschenrechte sind, die ein stärkeres Miteinander betont und eine »Philosophie des Teilens« heraufbeschwört. Nur auf diesem Weg lässt sich die Vielfalt der Kulturen bewahren, eine humanistische Weltkultur entwickeln und ein drohender Untergang der Menschenwelt verhindern.
Aktualisiert: 2020-03-05
> findR *

Globalisierung

Globalisierung von Vossen,  Rüdiger
Globalisierung wird häufig überwiegend wirtschaftlich verstanden. Rüdiger Vossen setzt sich als Kulturwissenschaftler und Ethnologe jedoch in einem viel umfassenderen Sinn mit ihr auseinander. Er betrachtet sie als gleichermaßen kulturelles, soziologisches, psychologisches, ökologisches und natürlich auch wirtschaftliches Phänomen. So ist ein einzigartiges Buch entstanden, das nicht nur die Geschichte der Globalisierung darstellt – von der ersten »Globalisierung zu Fuß« in der Frühphase der menschlichen Entwicklung über die Erfindung der Buchdruckerkunst, das Zeitalter der Entdeckungen, den Kolonialismus bis hin zur Entwicklung der gegenwärtigen Machtverhältnisse und den Folgen der Digitalisierung heute–, sondern auch ihre vielfältigen Folgen in den Blick nimmt. Rüdiger Vossen zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wie das komplexe Handelsnetz von Globalisierungsketten dafür sorgt, dass vor allem neokapitalistische, meist westliche Nutznießer von der wirtschaftlichen Globalisierung profitieren. Gleichzeitig haben die »Abgehängten« in den entwickelten wie in den wirtschaftlich noch unterentwickelten Ländern zu leiden. Zu den Folgen gehört ein wachsendes Auseinanderklaffen der Lücke zwischen Arm und Reich. Ebenso leidet die Natur unter der rücksichtslosen Ausbeutung der Ressourcen. Die Vielfalt der Kulturen der Welt muss schrittweise dem Konsumismus, der Uniformierung und Monotonisierung weichen. Diese kulturelle Verarmung zeigt sich beispielsweise im Untergang des alten Handwerks und in der Orientierungslosigkeit der modernen Kunst, die jedes menschliche Maß verloren hat. Dieses Buch ist ein Plädoyer für eine neue, wirklich humanistische Globalisierung, deren Basis eine nachhaltige Bildung und eine weltweite Achtung der Menschenrechte sind, die ein stärkeres Miteinander betont und eine »Philosophie des Teilens« heraufbeschwört. Nur auf diesem Weg lässt sich die Vielfalt der Kulturen bewahren, eine humanistische Weltkultur entwickeln und ein drohender Untergang der Menschenwelt verhindern.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Weihnachtsbräuche in aller Welt

Weihnachtsbräuche in aller Welt von Vossen,  Rüdiger
Achtzig Tage umfasst der Weihnachtsfestzyklus, und jedes Fest – von St. Martin am 11. November bis Mariä Lichtmess am 2. Februar – hat rund um die Welt in den Sitten und Gebräuchen ebenso wie in allen materiellen Ausdrucksformen immer neue Variationen erfahren. Selbst innerhalb Deutschlands ist die Bandbreite des weihnachtlichen Brauchtums groß und spiegelt unterschiedliche kulturelle Entwicklungen wider. Das eher römisch und katholisch geprägte Süddeutschland und das Rheinland feiern anders als das eher germanisch und protestantisch geprägte Nord- und Ostdeutschland. Rüdiger Vossens Entdeckungsreise in das Weihnachtsland lädt dazu ein, die alten und neuen Bräuche aktiv zu erleben oder für sich selbst neu zu gestalten.
Aktualisiert: 2020-05-11
> findR *

Wander-Feldforschung

Wander-Feldforschung von Vossen,  Rüdiger
Dr. Rüdiger Vossen lädt als Ethnologe zusammen mit seiner Frau, der Künstlerin und Ethnologin Nana Gabriele, zu 19 Reisen kreuz und quer durch Europa und Marokko ein - vorwiegend mit dem Wohnmobil, teils auf anderen Wegen, manchmal zu Fuß. Die Reisen führen den Leser über Spanien nach Marokko im Südwesten bis nach Finnland, Russland und in die Ukraine im Osten, von den Äußeren Hebriden im Norden bis nach Sizilien im Süden. Diese Reisen sind gleichzeitig ein Querschnitt der Lebensreisen eines Ethnologen, der fast 30 Jahre am Völkerkundemuseum Hamburg als Leiter der Eurasien-Abteilung tätig war. Heute noch führt er gemeinsam mit seiner Frau eine einzigartige Galerie für altes Handwerk aus 15 Ländern in Ahrenshoop an der Ostsee. Stets sind es gezielte Reisen, Forschungsberichte oder Reisenotizen auf den Spuren des aussterbenden alten Gebrauchs-Handwerks. Schwerpunkte dabei sind die traditionelle Töpferei, Speckstein- und Holzbearbeitung, Flechten, textile Techniken sowie "naive Kunst". Doch auch andere Beobachtungen am Wegesrand, Literaturempfehlungen und Hintergrund-Informationen zur Geschichte und zu Land und Leuten machen dieses reich bebilderte und mit Karten versehene Buch zu einem einzigartigen und anregenden Reisebegleiter. Es lädt auch ein zu einer Phantasie-Reise in nahe und ferne Welten.
Aktualisiert: 2019-12-26
> findR *

Wander-Feldforschung

Wander-Feldforschung von Vossen,  Rüdiger
Dr. Rüdiger Vossen lädt als Ethnologe zusammen mit seiner Frau, der Künstlerin und Ethnologin Nana Gabriele, zu 19 Reisen kreuz und quer durch Europa und Marokko ein - vorwiegend mit dem Wohnmobil, teils auf anderen Wegen, manchmal zu Fuß. Die Reisen führen den Leser über Spanien nach Marokko im Südwesten bis nach Finnland, Russland und in die Ukraine im Osten, von den Äußeren Hebriden im Norden bis nach Sizilien im Süden. Diese Reisen sind gleichzeitig ein Querschnitt der Lebensreisen eines Ethnologen, der fast 30 Jahre am Völkerkundemuseum Hamburg als Leiter der Eurasien-Abteilung tätig war. Heute noch führt er gemeinsam mit seiner Frau eine einzigartige Galerie für altes Handwerk aus 15 Ländern in Ahrenshoop an der Ostsee. Stets sind es gezielte Reisen, Forschungsberichte oder Reisenotizen auf den Spuren des aussterbenden alten Gebrauchs-Handwerks. Schwerpunkte dabei sind die traditionelle Töpferei, Speckstein- und Holzbearbeitung, Flechten, textile Techniken sowie "naive Kunst". Doch auch andere Beobachtungen am Wegesrand, Literaturempfehlungen und Hintergrund-Informationen zur Geschichte und zu Land und Leuten machen dieses reich bebilderte und mit Karten versehene Buch zu einem einzigartigen und anregenden Reisebegleiter. Es lädt auch ein zu einer Phantasie-Reise in nahe und ferne Welten.
Aktualisiert: 2019-12-26
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Vossen, Rüdiger

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonVossen, Rüdiger ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Vossen, Rüdiger. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Vossen, Rüdiger im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Vossen, Rüdiger .

Vossen, Rüdiger - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Vossen, Rüdiger die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Vossen, Rüdiger und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.