fbpx

Rechtsgeschichte Legal History (RG). Zeitschrift des Max Planck-Insituts für Europäische Rechtsgeschiche/Rechtsgeschichte Legal History

Rechtsgeschichte Legal History (RG). Zeitschrift des Max Planck-Insituts für Europäische Rechtsgeschiche/Rechtsgeschichte Legal History von Duve,  Thomas, Vogenauer,  Stefan
Die Aufsätze im Recherche-Teil von Rg 28 behandeln Themen, die die Disziplin hierzulande seit Jahrzehnten bewegen: Meinungsverschiedenheiten zwischen Germanisten und Romanisten (Tamar Herzog); spätantike, fränkische und kanonistische Rechtsliteratur (Christoph Meyer); Rechtsurkunden in mittelalterlichen und frühneuzeitlichen deutschen Stadtrechten (Thomas Pierson); das österreichische öffentliche Recht des 18. Jahrhunderts (Martin Schennach). Die Forschungssektionen, foci, die sich anschließen, befassen sich mit dem Bank- und Wirtschaftsrecht seit der frühen Neuzeit sowie dem Werk eines der prominentesten deutschen Rechtshistorikers des 20. Jahrhunderts, Knut Wolfgang Nörr. Der Kritik-Teil bringt wie üblich zahlreiche Rezensionen aus allen Epochen und Regionen der Rechtsgeschichte.
Aktualisiert: 2021-01-14
> findR *

Englisches Handels- und Wirtschaftsrecht

Englisches Handels- und Wirtschaftsrecht von Illmer,  Martin, Jenner,  Alice, Otte,  Sabine, Ringe,  Wolf-Georg, Triebel,  Volker, Vogenauer,  Stefan, Ziegler,  Katja
Das Werk behandelt - sehr praxisorientiert und zugleich wissenschaftlich fundiert - die im täglichen Rechtsverkehr mit England auftretenden Fragen. Dazu gehören z. B. die Besonderheiten des englischen Vertragsrechts, Warenkauf, Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Wettbewerbsrecht, internationales Zivilprozess- und Privatrecht einschließlich Schiedsverfahrensrecht u.v.m. Das Buch ist nicht nur für Geschäftsverbindungen mit England eine unerlässliche Hilfe. Da englisches (Handels-)Recht in vielen wirtschaftlich bedeutenden Ländern zur Anwendung kommt, genießt es Weltgeltung. Zudem wird im internationalen Handelsverkehr sehr häufig ein englischer Gerichtsstand oder Schiedsort und englisches Recht als "neutrales Recht" vereinbart, wenn sich die Parteien nicht auf das Recht einer der Vertragsparteien einigen können.
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *

Englisches Handels- und Wirtschaftsrecht

Englisches Handels- und Wirtschaftsrecht von Illmer,  Martin, Jenner,  Alice, Otte,  Sabine, Ringe,  Wolf-Georg, Triebel,  Volker, Vogenauer,  Stefan, Ziegler,  Katja
Das Werk behandelt - sehr praxisorientiert und zugleich wissenschaftlich fundiert - die im täglichen Rechtsverkehr mit England auftretenden Fragen. Dazu gehören z. B. die Besonderheiten des englischen Vertragsrechts, Warenkauf, Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Wettbewerbsrecht, internationales Zivilprozess- und Privatrecht einschließlich Schiedsverfahrensrecht u.v.m. Das Buch ist nicht nur für Geschäftsverbindungen mit England eine unerlässliche Hilfe. Da englisches (Handels-)Recht in vielen wirtschaftlich bedeutenden Ländern zur Anwendung kommt, genießt es Weltgeltung. Zudem wird im internationalen Handelsverkehr sehr häufig ein englischer Gerichtsstand oder Schiedsort und englisches Recht als "neutrales Recht" vereinbart, wenn sich die Parteien nicht auf das Recht einer der Vertragsparteien einigen können.
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *

Englisches Handels- und Wirtschaftsrecht

Englisches Handels- und Wirtschaftsrecht von Illmer,  Martin, Jenner,  Alice, Otte,  Sabine, Ringe,  Wolf-Georg, Triebel,  Volker, Vogenauer,  Stefan, Ziegler,  Katja
Das Werk behandelt - sehr praxisorientiert und zugleich wissenschaftlich fundiert - die im täglichen Rechtsverkehr mit England auftretenden Fragen. Dazu gehören z. B. die Besonderheiten des englischen Vertragsrechts, Warenkauf, Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Wettbewerbsrecht, internationales Zivilprozess- und Privatrecht einschließlich Schiedsverfahrensrecht u.v.m. Das Buch ist nicht nur für Geschäftsverbindungen mit England eine unerlässliche Hilfe. Da englisches (Handels-)Recht in vielen wirtschaftlich bedeutenden Ländern zur Anwendung kommt, genießt es Weltgeltung. Zudem wird im internationalen Handelsverkehr sehr häufig ein englischer Gerichtsstand oder Schiedsort und englisches Recht als "neutrales Recht" vereinbart, wenn sich die Parteien nicht auf das Recht einer der Vertragsparteien einigen können.
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *

Englisch als Vertragssprache

Englisch als Vertragssprache von Triebel,  Volker, Vogenauer,  Stefan
Der internationale Rechtsverkehr gewinnt immer mehr an Bedeutung. Auch von Rechtsanwälten, die nicht zwingend Muttersprachler sind, werden englische Verträge auf hohem Niveau erwartet. Dies betrifft häufig auch Verträge nach deutschem Recht, die wegen des Auseinanderfallens von Sprach- und Vertragsstatut in englischer Sprache abgefasst werden müssen. Inhalt Das Werk behandelt die Schwierigkeiten der Abfassung von Verträgen in englischer Sprache und bietet Lösungen für die Gestaltung. Das Buch ist für alle Vertragsarten geeignet und gibt viele Tipps und Beispiele für mehr Rechtssicherheit.
Aktualisiert: 2020-01-31
> findR *

Historisch-kritischer Kommentar zum BGB

Historisch-kritischer Kommentar zum BGB von Dorn,  Franz, Duve,  Thomas, Gröschler,  Peter, Haferkamp,  Hans-Peter, Harke,  Jan Dirk, Hattenhauer,  Christian, Hellwege,  Phillip, Hermann,  Hans-Georg, Hofer,  Sibylle, Jansen,  Nils, Kleinschmidt,  Jens, Lohsse,  Sebastian, Meier,  Sonja, Meyer-Pritzl,  Rudolf, Michaels,  Ralf, Pennitz,  Martin, Repgen,  Tilman, Rückert,  Joachim, Schermaier,  Martin Josef, Schmoeckel,  Mathias, Thier,  Andreas, Vogenauer,  Stefan, Zimmermann,  Reinhard
Das heute praktizierte Zivilrecht hat sich vom Text des BGB bisweilen weit entfernt. Es wurde auf der Grundlage und im Rahmen des BGB entwickelt, steht gleichzeitig aber auch in einem darüber hinausreichenden Traditionszusammenhang. Es ist ein zentrales Anliegen des hier vorgelegten Kommentars, diesen Zusammenhang sichtbar zu machen. Das erscheint besonders wichtig in einer Zeit, in der sich die Konturen einer europäischen Privatrechtsordnung abzuzeichnen beginnen. Auch diese neue europäische Privatrechtsordnung kann und muss auf historischen Grundlagen aufbauen. Zu diesen Grundlagen gehören die nationalen Kodifikationen und die sich darum herumrankende Rechtsprechung und Rechtswissenschaft. Doch müssen diese nationalen Rechtsstrukturen ihrerseits kritisch auf ihre Voraussetzungen hin befragt werden. Der vorliegende Doppelband des Historisch-kritischen Kommentars widmet sich dieser Aufgabe für den Allgemeinen Teil des Schuldrechts.
Aktualisiert: 2020-01-24
> findR *

Englisches Handels- und Wirtschaftsrecht

Englisches Handels- und Wirtschaftsrecht von Illmer,  Martin, Jenner,  Alice, Otte,  Sabine, Ringe,  Wolf-Georg, Triebel,  Volker, Vogenauer,  Stefan, Ziegler,  Katja
Das Werk behandelt - sehr praxisorientiert und zugleich wissenschaftlich fundiert - die im täglichen Rechtsverkehr mit England auftretenden Fragen. Dazu gehören z. B. die Besonderheiten des englischen Vertragsrechts, Warenkauf, Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Wettbewerbsrecht, internationales Zivilprozess- und Privatrecht einschließlich Schiedsverfahrensrecht u.v.m. Das Buch ist nicht nur für Geschäftsverbindungen mit England eine unerlässliche Hilfe. Da englisches (Handels-)Recht in vielen wirtschaftlich bedeutenden Ländern zur Anwendung kommt, genießt es Weltgeltung. Zudem wird im internationalen Handelsverkehr sehr häufig ein englischer Gerichtsstand oder Schiedsort und englisches Recht als "neutrales Recht" vereinbart, wenn sich die Parteien nicht auf das Recht einer der Vertragsparteien einigen können.
Aktualisiert: 2019-05-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Vogenauer, Stefan

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonVogenauer, Stefan ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Vogenauer, Stefan. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Vogenauer, Stefan im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Vogenauer, Stefan .

Vogenauer, Stefan - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Vogenauer, Stefan die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Vogenauer, Stefan und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.