fbpx

Notizbücher 13-15

Notizbücher 13-15 von Brecht,  Bertolt, Kölbel,  Martin, Villwock,  Peter
Band 4 der Notizbuchausgabe führt in die Zeit von Bertolt Brechts ersten Bühnenerfolgen: , und werden, von Skandalen und Lobeshymnen begleitet, uraufgeführt. Die Münchner Kammerspiele verpflichten ihn als Dramaturgen. Herbert Ihering erkennt ihm den Kleist-Preis, die Wochenschrift einen Trostpreis für ein Drehbuch zu. Die drei Notizbücher werden in Faksimiles präsentiert und durch eine genaue Transkription sowie einen Stellenkommentar erschlossen.
Aktualisiert: 2020-10-01
> findR *

Gottfried Keller. Sämtliche Werke, Band 1–10

Gottfried Keller. Sämtliche Werke, Band 1–10 von Amrein,  Ursula, Binder,  Thomas, Grob,  Karl, Keller,  Gottfried, Morgenthaler,  Walter, Stocker,  Peter, Villwock,  Peter
Die Historisch-Kritische Keller-Ausgabe (HKKA) macht Kellers Werk in vollem Umfang zugänglich und stellt es im Kontext seiner Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte dar. Die Abteilung A «Gesammelte Werke» (Bde. 1–10) ist auch gesondert erhältlich: Bde. 1–3 Der grüne Heinrich Bde. 4–5 Die Leute von Seldwyla Bd. 6 Züricher Novellen Bd. 7 Das Sinngedicht. Sieben Legenden Bd. 8 Martin Salander Bde. 9–10 Gesammelte Gedichte
Aktualisiert: 2020-02-04
> findR *

Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe / Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe, Band 5

Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe / Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe, Band 5 von Binder,  Thomas, Keller,  Gottfried, Morgenthaler,  Walter, Stocker,  Peter, Villwock,  Peter
Bis heute ist das Bild von Gottfried Keller als Novellist vor allem durch «Die Leute von Seldwyla» geprägt. Inhalt von Band 5: Kleider machen Leute Der Schmied seines Glückes Die missbrauchten Liebesbriefe Dietegen Das verlorene Lachen Ziel der Ausgabe ist es, Kellers literarisches Werk unter Berücksichtigung allen handschriftlichen Materials und aller zu Lebzeiten Gottfried Kellers erschienenen Drucke vollständig zu editieren. Die den Texten in separaten Bänden beigegebenen Kommentare (Apparat) geben Aufschluss über die Ueberlieferungslage, bieten eine vollständige Zusammenstellung der Varianten und stellen anhand ausführlich mitgeteilter Dokumente die Entstehungsgeschichte der einzelnen Werke dar.
Aktualisiert: 2019-12-03
> findR *

Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe / Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe, Band 6

Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe / Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe, Band 6 von Binder,  Thomas, Keller,  Gottfried, Morgenthaler,  Walter, Stocker,  Peter, Villwock,  Peter
Gottfried Kellers Züricher Novellen sind 1876/77 – als dritter Erzählzyklus nach den Leuten von Seldwyla und den Sieben Legenden – erschienen. Sie sind Kellers Beitrag zur historischen Erzählung, dem Modegenre der Zeit. Ziel der Ausgabe ist es, Kellers literarisches Werk unter Berücksichtigung allen handschriftlichen Materials und aller zu Lebzeiten Gottfried Kellers erschienenen Drucke vollständig zu editieren. Die den Texten in separaten Bänden beigegebenen Kommentare (Apparat) geben Aufschluss über die Ueberlieferungslage, bieten eine vollständige Zusammenstellung der Varianten und stellen anhand ausführlich mitgeteilter Dokumente die Entstehungsgeschichte der einzelnen Werke dar.
Aktualisiert: 2019-12-03
> findR *

Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe / Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe, Band 23.1

Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe / Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe, Band 23.1 von Amrein,  Ursula, Binder,  Thomas, Keller,  Gottfried, Morgenthaler,  Walter, Villwock,  Peter
Der Apparatband zum «Sinngedicht» führt die sich über Jahrzehnte hinziehende Entstehungsgeschichte des Textes mit ihrer engen Verflechtung von Autor und Verlegern vor Augen. Die Beschreibung der handschriftlichen und gedruckten Textzeugen ermöglicht unter anderem den Einblick in die Problematik der Textdarbietung, während im Variantenverzeichnis erstmals die Varianten sämtlicher autorisierter Textzeugen aufgeführt werden. Den Hauptteil der umfangreichen Dokumentation bilden – neben den Quellentexten – die Auszüge aus Kellers Korrespondenz mit Verlegern, Freunden und Schriftstellerkollegen, wobei die vielen, bisher meist unpublizierten Briefe von Franz Duncker, Julius Rodenberg und Wilhelm Hertz von besonderem Interesse sind. Mit CD-ROM.
Aktualisiert: 2019-12-03
> findR *

Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe / Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe, Band 16.1

Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe / Sämtliche Werke. Historisch-Kritische Ausgabe, Band 16.1 von Binder,  Thomas, Grob,  Karl, Keller,  Gottfried, Morgenthaler,  Walter, Stocker,  Peter, Villwock,  Peter
Die «Studienbücher» (16. 1) geben Einblick in die Zeit von 1836 bis 1841. Sie dokumentieren auf anschauliche Weise Kellers anfängliche Unentschiedenheit zwischen künstlerischer und schriftstellerischer Tätigkeit. Bleistiftskizzen, Reflexionen zu Natur und Kunst und tagebuchhafte Eintragungen wechseln mit lyrischen, erzählerischen und dramatischen Texten. Neben Exzerpten aus zeitgenössischen Publikationen stehen erste eigenständige literarische Versuche und Beiträge für die Schweizergesellschaft in München. Der Schwerpunkt der «Notizbücher» (16. 2) liegt zwischen 1845 und 1852 und in den 1870er Jahren. Sie enthalten vorwiegend erste Notate, Motivlisten, Dispositionen und fragmentarische Entwürfe zu ausgeführten und nicht ausgeführten Werken (v. a. zu Gedichten und zum «Grünen Heinrich») und versammeln oft in unmittelbarer Nachbarschaft, was sich später weit auseinander entwickelt. Mit Handschriften-Reproduktionen und diplomatischer Umschrift.
Aktualisiert: 2019-12-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Villwock, Peter

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonVillwock, Peter ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Villwock, Peter. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Villwock, Peter im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Villwock, Peter .

Villwock, Peter - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Villwock, Peter die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Villwock, Peter und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.