fbpx

Skizzen zu Dantes Inferno

Skizzen zu Dantes Inferno von Vallazza,  Markus
Einen künstlerischen Spaziergang mit Dante durch seine Divina Commedia unternahm der mittlerweile international bekannte Künstler. Während seiner Wanderung durch die Hölle entstanden schaurig-ironische Radierungen. Um eine geordnete Vorlage dafür zur Hand zu haben, reihte Vallazza 34 Skizzenblätter mit einem miniaturartig gestalteten Szenarium aus Dantes Gesängen aneinander.
Aktualisiert: 2018-08-01
> findR *

Markus Vallazza

Markus Vallazza von Oberhollenzer,  Günther, Vallazza,  Markus
Zeichner, Radierer, Poet, Rebell, Weltbürger. Unzählige Werke der Literatur hat Markus Vallazza gezeichnet und interpretiert. Mit Oswald von Wolkenstein hat er die Enge seiner Heimat überwunden, mit Dante den dunklen Wald beschritten, mit Nietzsche seinen eigenen Obsessionen nachgespürt, Don Quijote ist ihm ein treuer Gefährte im Scheitern als Gewinn, Texte von Ovid bis zu Friederike Mayröcker hat er zeichnerisch neu erzählt. Die Themen kreisen um Leben und Tod, Liebe und Sinnlichkeit. Aus Tausenden von Radierungen, Zeichnungen und Gouachen zeigt das Buch einen repräsentativen Ausschnitt der künstlerischen Stationen und lässt auch den Dichter Vallazza zu Wort kommen. Ein Kunstbuch zum 80. Geburtstag eines Südtiroler Grafikers von Weltrang.
Aktualisiert: 2020-03-10
> findR *

DOLOMIT ein Gipfelbuch

DOLOMIT  ein Gipfelbuch von Anvidalfarei,  Lois, Bauer,  Bernhard, Bernardi,  Rut, Dapunt,  Roberta, Dell'Antonio Monech,  Stefano, Ferdigg,  Christian, Klainguti,  Göri, Köstner,  Josef, Palfrader,  Tresele, Perathoner,  Ulrica, Piazza,  Frida, Runggaldier,  Ingrid, Schmid,  Bruno, Senoner,  Erica, Taibon,  Mateo, Vallazza,  Markus, Verra,  Roland, Weber,  Renate, Zanoner-Piccoljori,  Veronika
Aktualisiert: 2018-07-12
> findR *

Das Radierwerk / Das Radierwerk Band 1

Das Radierwerk / Das Radierwerk Band 1 von Vallazza,  Markus, Weiermair,  Peter
Radierungen wird in zwei Bänden die gesamten Radierungen, alle Mappenwerke und die wichtigsten Einzelgrafiken des aus dem Südtiroler Grödental stammenden Künstlers prominent abbilden. Ein Verzeichnis katalogisiert jeweils alle Radierungen aus dem betreffenden Zeitraum, und ein ausführlicher bio-bibliografischer Anhang stellt jeweils wichtige inhaltliche Bezüge zum Werk her. Mit Texten zu den Mappenwerken von K. Sotriffer, F. Bellonzi, H. C. Artmann, M. Vallazza
Aktualisiert: 2020-01-31
> findR *

Das Radierwerk

Das Radierwerk von Vallazza,  Markus
Dantes Die Göttliche Komödie (1996–2000) und Karl Kraus’ Die letzten Tage der Menschheit (2006) gehören zu den bekanntesten Radierzyklen von Markus Vallazza. Der aus dem Südtiroler Grödental stammende Künstler erzählt mit kraftvoller, kreativer Geste seine Version dieser literarischen Werke der Weltliteratur und wird somit zum herausragenden grafischen Kommentator. Band I enthält neben den Einzelgrafiken der Jahre 1966–1978 die Mappenwerke „Oswald von Wolkenstein“ (1973), „Daphne“ (1974), „Le Bateau Ivre“ (1974), „Zu Horaz“ (1976), „Hop Frog“ (1976). Band II enthält neben den Einzelgrafiken der Jahre 1979–2006 die Mappenwerke „7 Radierungen aus Lajen“ (1979), „Puppen“ (1981), „Mein Apfelbaum“ (1983), „Mein Parnass I und II“ (1984/1999), „Olivenbäume“ (1991), zu Friederike Mayröcker: „Vom herzzerreißenden der Dinge“ (1992); „Jenseits der Baumgrenze“ (1992); „Die Frauen aus Fanis“ (1994), „Zu Dante nachdenkend“ (1995); „Die Göttliche Komödie“: Mappe I: „Die Hölle“ (1996), Mappe II: „Der Läuterungsberg“ (1998), Mappe III: „Das Paradies“ (2000), zu Karl Kraus: „Die letzten Tage der Menschheit“ (2006).
Aktualisiert: 2020-01-31
> findR *

Portaits/Ritratti 1956-2002

Portaits/Ritratti 1956-2002 von Vallazza,  Markus
Das erste Lob kam von einem großen Meister. Als der erst neunzehnjährige Markus Vallazza in den Uffizien in Florenz Oskar Kokoschka mit zittriger Hand seine ersten Porträts zeigte, lud ihn dieser gleich in seine „Schule des Sehens“ in Salzburg ein. Wenn Vallazza dieser Einladung aus finanziellen Gründen auch nicht nachkommen konnte, so galt sie für ihn doch als Aufmunterung zum Weitermachen. An die 300 Porträts schuf der aus einer Grödner Künstlerfa-milie Stammende seither, eine Auswahl von 60 Stück findet Eingang in dieses Buch, das zu seinem 70. Geburtstag erscheint und zu dem Peter Weiermair den Begleittext verfasst hat. Im Verlauf seiner Karriere fand er immer große Unterstützer. In den sechziger Jahren waren es beispielsweise Alberto Giacometti und Henry Moore. Bestätigt und angefeuert zog er sich in seine vier Wände zurück und zeichnete und radierte zwischen seinen zyklischen Folgen zur Literatur wiederholt Porträts von Freunden, Familienangehörigen und Künstlern.
Aktualisiert: 2020-12-21
> findR *

Die Frauen aus Fanis

Die Frauen aus Fanis von Pichler,  Anita, Vallazza,  Markus
Dreizehn Frauengestalten aus der faszinierenden Sagenwelt des Dolomitenraums, betrachtet aus literarischer, künstlerischer und wissenschaftlicher Perspektive, stellt dieses Buch vor. Anita Pichler formte aus fragmentarisch überliefertem ladinischem Erzählgut kurze Prosatexte, in denen ihre persönliche Sicht ebenso wie die zeitlose Wahrheit der Sagen zutage tritt. Die eigens für dieses Buch angefertigten Zeichnungen von Markus Vallazza setzen sich sowohl mit den mythischen Stoffen als auch mit der Prosa Anita Pichlers auseinander.
Aktualisiert: 2020-11-30
> findR *

Erotika

Erotika von Artmann,  H. C., Jung,  Jochen, Solderer,  Gottfried, Vallazza,  Markus
Der große Südtiroler Radierer und Maler Markus Vallazza und der österreichische Autor und Sprachjongleur H. C. Artmann folgen dem großen Frauenverführer Casanova: Vallazza malte den Zyklus „Erotika“, freizügige, sinnliche Bilder. H. C. Artmann startete dazu eine poetische Parallel- Aktion. Als Dritter im Bunde übertrug der bekannte Übersetzer Giancarlo Mariani die Texte ins Italienische. Im Teamwork entstand so ein bibliophiles Kleinod mit dem Zweck, „die sinnlichen Genüsse zu kultivieren“, wie sie schon Casanova für sich beansprucht hatte. Für die Neuauflage konnten zwei weitere Koryphäen gewonnen werden: Jochen Jung, der österreichische Autor und Verleger verfasste ein Vorwort, Raetia-Verleger Gottfried Solderer steuerte ein Nachwort bei, das die Entstehungsgeschichte dieses Werkes erzählt.
Aktualisiert: 2021-02-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Vallazza, Markus

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonVallazza, Markus ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Vallazza, Markus. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Vallazza, Markus im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Vallazza, Markus .

Vallazza, Markus - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Vallazza, Markus die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Vallazza, Markus und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.