fbpx

Handbuch des Strafrechts

Handbuch des Strafrechts von Hilgendorf,  Eric, Kudlich,  Hans, Valerius,  Brian
Band 3 schließt die Sektion I (Grundlagen und Allgemeiner Teil des Strafrechts) des Handbuch des Strafrechts ab. Der Band widmet sich in einzelnen Abschnitten der Täterschaft und Teilnahme, Vorbereitung, Versuch und Vollendung, dem strafbaren Unterlassen, den Konkurrenzen, der strafrechtlichen Sanktionenlehre sowie einem Abschnitt zu den prozessualen Voraussetzungen. Das auf neun Bände angelegte "Handbuch des Strafrechts" ist eine Gesamtdarstellung des deutschen Straf- und Strafverfahrensrechts, das nicht über Kommentierungen einzelner Vorschriften. sondern in Form themenspezifischer Abhandlungen erschlossen wird. Es besteht aus drei Sektionen, von denen die erste die Grundlagen sowie den Allgemeinen Teil des Strafrechts behandelt, die zweite den Besonderen Teil mit ausgesuchten Teildisziplinen des Strafrechts und die dritte das Strafverfahrensrecht. Das Handbuch des Strafrechts stellt dezidiert die Dogmatik in den Mittelpunkt. Es berücksichtigt vor allem die Grundlagen und deren Fortentwicklung. Losgelöst von den Herausforderungen des Augenblicks und des Einzelfalls begleitet es die Entwicklung des deutschen Strafrechts beständig und dauerhaft aus einer kritischen Distanz. Es trägt dazu bei, andere strafrechtswissenschaftliche Untersuchungen auf ein solides Fundament zu stellen. Aufgrund von Interdiziplinarität und Einbeziehung europäischer und internationaler Tendenzen ist das Werk über die nationalen Grenzen hinaus für die gesamte strafrechtliche Forschung und Praxis von Interesse.
Aktualisiert: 2021-01-20
> findR *

Strafprozessordnung

Strafprozessordnung von Bachler,  Lars, Bär,  Wolfgang, Berg,  Johannes, Beukelmann,  Stephan, Bücherl,  Alexandra, Cirener,  Gabriele, Coen,  Christoph, Conrad-Graf,  Daniela, Cornelius,  Kai, Duwaik,  Alexander el, Eschelbach,  Ralf, Ferber,  Sabine, Ganter,  Alexander, Gerhold,  Sönke Florian, Goers,  Matthias, Gorf,  Claudia, Graf,  Jürgen-Peter, Häfen,  Mario von, Hegmann,  Sigrid, Huber,  Matthias, Inhofer,  Dieter, Krauß,  Matthias, Krawczyk,  Lucian, Larcher,  Hanns, Monka,  Christian, Niesler,  Lars, Peglau,  Jens, Ritscher,  Christian, Sackreuther,  Kai, Singelnstein,  Tobias, Temming,  Dieter, Valerius,  Brian, Weiner,  Bernhard, Wessing,  Jürgen, Wiedner,  Stefan, Wittig,  Petra, Ziegler,  Theo
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Digitalisierung, Automatisierung, KI und Recht

Digitalisierung, Automatisierung, KI und Recht von Beck,  Susanne, Kusche,  Carsten, Valerius,  Brian
Dieser interdisziplinäre Sammelband mit Beiträgen aus den Wissenschaftsbereichen Philosophie, Technik und Recht würdigt die Verdienste der 2010 an der Universität Würzburg gegründeten "Forschungsstelle RobotRecht" um eine innovationsoffene Begleitung der Technisierung durch das Recht. Der Band fußt auf interdisziplinären Überlegungen zu den technischen Entwicklungen unserer Zeit sowie den gesellschaftlichen und ethischen Grundlagen eines Zugriffs des Rechts auf technische Innovation. Den Schwerpunkt des Werks bilden Beiträge aus Rechtspraxis und (internationaler Straf-) Rechtswissenschaft zu den zivilrechtlichen, strafrechtlichen und verfahrensrechtlichen Herausforderungen, die die Technisierung mit sich bringt. Mit Beiträgen von Nikolaus Bauer, Prof. Dr. Susanne Beck, Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Birnbacher, Kristine Böhm, Alfons Botthof, Prof. Dr. JörgEisele, Sven Elter, Dr. Jochen Feldle, Orlandino Gleizer, Prof. Dr. Armin Grunwald, Christian Haagen, Berthold Haustein, Prof. Dr. Dirk Heckmann, Prof. Dr. Joachim Hertzberg, Prof. Dr. Su Jiang, Prof. Dr. Jan Joerden, Prof. Dr. Maria Kaiafa-Gbandi, Dr. Clemens Kessler, Dr. Carsten Kusche, Prof. Dr. Genlin Liang, Dr. Severin Löffler, Anna Lohmann, Annika Schömig, Pia Mesenberg, Prof. Dr. Wolfgang Mitsch, Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Dr. Christoph Peylo, Prof. Dr. Frank Puppe, Prof. Dr. Tobias Reinbacher, Dr. David Roth-Isigkeit, Prof. Dr. Ronny Thomale, Prof. Dr. Frank Schuster, Prof. Dr. Gerald Spindler, Klaus Staudacher, Prof. Dr. Brian Valerius, Paul Vogel, Nicolas Woltmann, Prof. Dr. Feridun Yenisey und Dr. John Zuluaga.
Aktualisiert: 2021-01-20
> findR *

Strafgesetzbuch. Leipziger Kommentar / §§ 306-322

Strafgesetzbuch. Leipziger Kommentar / §§ 306-322 von et al., Koenig,  Peter, Möhrenschlager,  Manfred, Valerius,  Brian
Der Leipziger Kommentar setzt auch in nunmehr 13. Auflage die Maßstäbe in der materiellen Strafrechtswissenschaft. In 19 Bänden beleuchtet das hochkarätige Autorenteam des Werks das Strafgesetzbuch und das Völkerstrafgesetzbuch in allen Facetten und in beispielloser Tiefe und lässt keine Frage unbeantwortet. Auf der Suche nach umfassender Information und wegweisenden Kommentierungen wird man hier fündig!
Aktualisiert: 2020-12-21
> findR *

Strafgesetzbuch. Leipziger Kommentar / §§ 306-322

Strafgesetzbuch. Leipziger Kommentar / §§ 306-322 von et al., Koenig,  Peter, Möhrenschlager,  Manfred, Valerius,  Brian
Der Leipziger Kommentar setzt auch in der nunmehr 13. Auflage die Maßstäbe für die Wissenschaft zum materiellen Strafrecht. In 20 Bänden beleuchtet das hochkarätige Autorenteam das Strafgesetzbuch sowie das Völkerstrafgesetzbuch in allen Facetten und mit bemerkenswerter Tiefe; dabei bleibt keine Frage unbeantwortet. Auf der Suche nach umfassender Information und wegweisenden Kommentierungen wird man hier fündig.
Aktualisiert: 2020-12-21
> findR *

Strafgesetzbuch. Leipziger Kommentar / §§ 306-322

Strafgesetzbuch. Leipziger Kommentar / §§ 306-322 von et al., Koenig,  Peter, Möhrenschlager,  Manfred, Valerius,  Brian
Der Leipziger Kommentar setzt auch in der nunmehr 13. Auflage die Maßstäbe für die Wissenschaft zum materiellen Strafrecht. In 20 Bänden beleuchtet das hochkarätige Autorenteam das Strafgesetzbuch sowie das Völkerstrafgesetzbuch in allen Facetten und mit bemerkenswerter Tiefe; dabei bleibt keine Frage unbeantwortet. Auf der Suche nach umfassender Information und wegweisenden Kommentierungen wird man hier fündig.
Aktualisiert: 2020-12-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Valerius, Brian

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonValerius, Brian ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Valerius, Brian. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Valerius, Brian im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Valerius, Brian .

Valerius, Brian - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Valerius, Brian die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Valerius, Brian und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.