fbpx

…zurückzukehren – das ist die Kunst

…zurückzukehren – das ist die Kunst von Tekolf,  Oliver
Die Studie untersucht an ausgewählten Textbeispielen den Einfluss des Ersten Weltkrieges auf das Werk des österreichischen Schriftstellers Hugo von Hofmannsthal (1874-1929) und veranschaulicht diesen Einfluss an den Begriffen "Heimkehr", "Krieg" und "Österreich". Dabei entsteht ein neues Bild von Hofmannsthals Spätwerk als Zeit- und Heimkehrerliteratur. Besonders berücksichtigt wird dabei auch das typologische Spektrum der literarischen Gattungen. Des weiteren wird Hofmannsthals Spätwerk in den Zusammenhang gestellt mit der Kriegs- und Heimkehrerliteratur nach dem Ersten Weltkrieg, sowie mit dem Phänomen der Zeitliteratur in der deutschen Literatur zwischen den Kriegen. Aus Hofmannsthals Gesamtoeuvre sind die wichtigsten berücksichtigten Werkbeispiele "Das Theater des Neuen", Der Schwierige, Die ägyptische Helena, Das Schrifttum als geistiger Raum der Nation sowie das journalistische und publizistische Werk zwischen 1914 und 1929. Oliver Tekolf, geboren 1972, Studium der Neueren Deutschen Literaturwissenschaft, Philosophie und Mediävistik und 2003 Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München, lebt in Augsburg und arbeitet als freier Wissenschaftler, Volkshochschuldozent und im Verlagswesen.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Schillers Pitaval

Schillers Pitaval von Schiller,  Friedrich, Tekolf,  Oliver
Schiller, der sich zeit seines Lebens mit Geldproblemen herumschlagen musste, wäre heute reich. Er hätte die rasanten Drehbücher geschrieben, an denen es dem deutschen Film fehlt; vielleicht wäre er - wer weiß - sogar in Hollywood gelandet. Denn er hatte einen untrüglichen Sinn für gute Stoffe, ein dramaturgisches Können von hohen Graden und keine Angst vor sensationellen Geschichten.
Aktualisiert: 2018-11-07
> findR *

…zurückzukehren – das ist die Kunst

…zurückzukehren – das ist die Kunst von Tekolf,  Oliver
Die Studie untersucht an ausgewählten Textbeispielen den Einfluss des Ersten Weltkrieges auf das Werk des österreichischen Schriftstellers Hugo von Hofmannsthal (1874-1929) und veranschaulicht diesen Einfluss an den Begriffen "Heimkehr", "Krieg" und "Österreich". Dabei entsteht ein neues Bild von Hofmannsthals Spätwerk als Zeit- und Heimkehrerliteratur. Besonders berücksichtigt wird dabei auch das typologische Spektrum der literarischen Gattungen. Des weiteren wird Hofmannsthals Spätwerk in den Zusammenhang gestellt mit der Kriegs- und Heimkehrerliteratur nach dem Ersten Weltkrieg, sowie mit dem Phänomen der Zeitliteratur in der deutschen Literatur zwischen den Kriegen. Aus Hofmannsthals Gesamtoeuvre sind die wichtigsten berücksichtigten Werkbeispiele "Das Theater des Neuen", Der Schwierige, Die ägyptische Helena, Das Schrifttum als geistiger Raum der Nation sowie das journalistische und publizistische Werk zwischen 1914 und 1929. Oliver Tekolf, geboren 1972, Studium der Neueren Deutschen Literaturwissenschaft, Philosophie und Mediävistik und 2003 Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München, lebt in Augsburg und arbeitet als freier Wissenschaftler, Volkshochschuldozent und im Verlagswesen.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Tekolf, Oliver

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonTekolf, Oliver ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Tekolf, Oliver. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Tekolf, Oliver im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Tekolf, Oliver .

Tekolf, Oliver - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Tekolf, Oliver die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Tekolf, Oliver und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.