fbpx

Was wir Glück nennen

Was wir Glück nennen von Steinbach,  Jan
Zwei Geschwister und ihr Kampf um eine scheinbar unmögliche Zukunft. Lüneburg, 1961: Die Handwerkerfamilie Hansen restauriert im Rathaus alte Kulturgüter. Im Geheimen hilft auch Tochter Monika bei den Arbeiten – denn das Herz ihres Bruders Wolfgang, des Hoffnungsträgers der Familie, schlägt für die Musik. Um ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen, müssen beide ein großes Risiko eingehen ... Jahrzehnte später stößt die Restauratorin Jordis auf Geheimnisse, die ihre längst verstorbene Großmutter betreffen, und muss sich fragen: Wer war sie wirklich? Der Weg einer Frau in ein besonderes Handwerk vor der malerischen Kulisse Lüneburgs sowie der Musikszene im Hamburg der sechziger Jahre
Aktualisiert: 2021-06-11
> findR *

Das Strandhaus der kleinen Kostbarkeiten

Das Strandhaus der kleinen Kostbarkeiten von Steinbach,  Jan
Weihnachten am Meer. Zu Weihnachten reist Karen zu ihrer Mutter an die Nordsee. Es ist ein Pflichtbesuch, zu viel steht zwischen den beiden Frauen. Dann Karen trifft ihren Jugendfreund Bent, der sich mit einem Gasthof am Meer einen Traum erfüllen will. Beim gemeinsamen Kochen im Strandhaus wird Karen klar, dass Bent ihr schon immer mehr bedeutet hat, als sie sich eingestehen mochte. Auch alte Familienkonflikte kommen ans Licht, so dass Karen am liebsten das Weite suchen würde. Doch wann wäre möglich, zu seinen Gefühlen zu stehen, wenn nicht Weihnachten? Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit viel Nordseeflair und aromatischen Weihnachtsrezepten aus dem Norden
Aktualisiert: 2021-06-25
> findR *

Das Café der kleinen Kostbarkeiten

Das Café der kleinen Kostbarkeiten von Steinbach,  Jan
Die Magie von Zimt und Liebe. Auf der Flucht vor der Trauer um ihren verstorbenen Mann reist Luise nach Lübeck, um dort Weihnachten zu verbringen. Sie, die selbst leidenschaftlich backt, lernt den Marzipanbäcker Ludwig kennen, in dessen einladendem Café sie ihre Einsamkeit zu vergessen vermag. Und über köstlichen Backwaren aus Marzipan und dem Duft von Zimt und Vanille geschieht, womit keiner der beiden gerechnet hätte – sie verlieben sich. Aber Luise scheut den Neuanfang, zu groß ist ihre Angst vor neuem Kummer. Doch Ludwig will sie nicht ziehen lassen und hofft auf ein Weihnachtswunder … Eine zauberhafte Liebesgeschichte von zwei Menschen, die nicht mehr mit der Liebe rechnen. Mit köstlichen Weihnachtsrezepten
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Noch ist nicht aller Weihnachtsabend

Noch ist nicht aller Weihnachtsabend von Berg,  Ellen, Johannson,  Lena, Peters,  Katharina, Renk,  Ulrike, Schwarz,  Michaela, Siebold,  Henrik, Steinbach,  Jan, Weng,  Joan
Mistel, Mord und gebrannte Mandeln Ein gemütliches Fest an der englischen Küste oder Weihnachten im Berlin der zwanziger Jahre – die Adventszeit hat viel zu bieten in diesen Geschichten, ob Erinnerungen an früher oder die Herausforderungen von heute, ob gefühlvoll oder spannend. So beschäftigt die Figuren neben einem Mord mitten im Wintereinbruch auf Rügen auch die Frage: Was schenkt man sich, wenn man schon alles hat – und die Geschenke der letzten Jahre eher für Verzweiflung als leuchtende Augen gesorgt haben? Und wie feiert man eigentlich Weihnachten, wenn man nichts lieber tun würde, als das Fest einfach ausfallen zu lassen? Stimmungsvolle Weihnachtsgeschichten für gemütliche Abende am Kamin
Aktualisiert: 2021-07-23
> findR *

Willems letzte Reise

Willems letzte Reise von Steinbach,  Jan
Charmanter Roadtrip eines Großvaters mit seinem Enkel. Mit seiner Familie zerstritten, lebt Willem auf seinem Bauernhof in Ostfriesland. Dann bringt seine Tochter ungefragt ihren Sohn Finn bei ihm unter. Und so sehr sich der alte Mann auch dagegen wehrt – der bezaubernde kleine Junge erobert sein Herz. Ausgerechnet jetzt erhält Willem eine fatale Nachricht. Aber um ein Versprechen zu erfüllen, das er Finn gegeben hat, begibt er sich mit seinem alten Traktor auf eine Reise quer durch Deutschland. Und schon bald wird klar, dass Willem nicht länger drum herumkommt, sich seinen Fehlern von damals zu stellen. Ein so bewegender wie humorvoller Roman über die Wunden, die sich in der Geschichte jeder Familie finden. »Einfühlsam und berührend« Münsterland Zeitung
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *

Die Schwestern von Marienfehn

Die Schwestern von Marienfehn von Steinbach,  Jan
Eine Frau zwischen alter Handwerkkunst und neuem Glück. 1966: Eigentlich will Hanna Brook nichts anderes, als Journalistin im geteilten Berlin werden – und mit ihrer großen Liebe Carl zusammen sein. Doch ihre Träume zerschlagen sich, und dann wird sie auch noch zu ihrer Familie nach Marienfehn zurückgerufen. Lange hadert sie, ob sie wirklich alles aufgeben soll, um die Brennerei fortzuführen. Gegen große Widerstände arbeitet sie sich schließlich in die Traditionen des Handwerks ein – bis auf einmal Carl wieder vor ihr steht … Die bewegende Geschichte einer Familie und ihrer Schnapsbrennerei im Emsland
Aktualisiert: 2020-06-30
> findR *

Wie man Bücher klaut

Wie man Bücher klaut von Horvitz,  David, Spiller,  Carlo, Steinbach,  Jan
The artists’ book “How to shoplift books” by David Horvitz is a guide on how to steal books. It details 80 ways in which one can steal a book, from the very practical, to the witty, imaginative, and romantic. “Hide the book inside a fake rock.” This textbook is readable, but also shamelessly draws attention to its existence as an object, a conversation starter, a thing that can be acquired by fair means or foul. This is a book that turns a point of sale display into an intellectual and ethical adventure. The work is romantic and anachronistic: as our primary source for buying books becomes impersonal online shops (that pretend to deliver a personal experience) it is almost impossible to spontaneously steal anything, and the act of disobedience becomes a story of the past. Horvitz’ compendium of delightfully written performance instructions is a collection of modern culture scripts and is, so to speak, writing history. “Cook up some garlic in olive oil in the store. Exit with the book while everyone is caught in the ecstasy of the aroma.” A comprehensive guide to stealing books with its price printed on the cover, clearly visible, provokes the visitor of a bookshop to become aware of the unconscious decisions, pre-empted by others, that we make every day. The poetic, funny and paradoxical texts also bring to light some structural elements of the mechanics of bookselling and our relation to the exchange of goods. It inserts friction into the conditioned behaviour we display when we are moving through commercial spaces. All advertising tells us to buy things, we rarely come across a message encouraging us to steal – especially not one with the authority that print still carries. “Fill a bag with the books you want. Make it heavier than you can carry. Ask an employee to help you carry it outside.” Maybe this publication provides some real options: Buy the book for only 9.99 and then save a lot of money on books in the future with all the skills you can learn with this guide? Steal the book because it is declaring that it’s okay to steal books (although it doesn’t)? Or use it as a device to create a conversation about the power of analogue media, and perhaps decide to support the artists, authors, designers, publishers, printers, distributors and bookshops, and just buy more books? “Smash a hole in the store’s window. Throw the book through the hole.” This project by David Horvitz with Edition Taube is an ongoing translation and publishing work. For each language we collaborate with a publisher from the corresponding language region. As of December 2020, the book is available in 22 translations.
Aktualisiert: 2021-01-02
> findR *

Planet der Anfänger

Planet der Anfänger von Kersting,  Max, Steinbach,  Jan
Max Kersting sammelt scheinbar belanglose Fotos und erschafft mit raffinierten Gedankübermalungen neue Bilder. In seinem Buch „Planet der Anfänger“ entstammt das Material jedoch nicht, wie sonst bei seinen Arbeiten, den Flohmärkten und Antiquariaten Berlins, sondern seinem eigenen Leben. Eine Gang aus Lippstadt – festgehalten in wackeligen Bildern, die aussehen wie bunte, wildgewordene Schatten. Im Zusammenspiel mit Kerstings Texten verdichtet sich ein Gefühl, das von außen im besten Fall als brutal öde Langeweile beschreibbar ist, im Kern aber die Keimzelle des ganzen späteren Lebens darstellt. So stolpert man in das echte Leben h inein: als verwickelter, selbstverliebter, knutschender Pseudoskater, vielleicht nur halb so cool wie irgendjemand bei Larry Clark, aber mit dem festen Willen, es irgendwie hinzukriegen. Ach. Könnte man doch noch mal so wunderbar ahnungslos sein. „Planet der Anfänger“ zeichnet das Bild einer unbeschwerten Jugend der 90er voller Enthusiasmus für die Zukunft, der Freude am Entdecken der Liebe und des Abenteuers. Es enthält 100 Videostills aus Kerstings Mini DV Kassetten-Archiv: von Inlineskate Sessions bis zu Kellerpartys und Regionalbahnausflügen in die umliegenden Städte.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Helpvertising

Helpvertising von Harguth,  Horst, Krisch,  Michael, Steinbach,  Jan
Jan Steinbach, Michael Krisch und Horst Harguth zeigen, dass es beim Content-Marketing weniger um die Unterbrechung durch Werbung, sondern vielmehr darum gehen sollte, hilfreiche Inhalte mit Mehrwert zu entwickeln. ‚Helpvertising‘ stellt dar, wie Sie diese Form des Marketings erfolgreich in Ihrer Unternehmenspraxis einsetzen können. Unterbrechende Werbung soll dazu dienen, die Aufmerksamkeit auf die Produkte und Leistungen zu lenken und ein Kaufbedürfnis auszulösen. Diese Form des Marketings ist für Kunden nicht sonderlich attraktiv und für Unternehmen immer ineffizienter. Im digitalen Zeitalter wollen Menschen zunehmend selbst entscheiden, ob, wo, wann und wie sie mit Unternehmen interagieren. Daher benötigen wir im Marketing eine neue Denkweise. Die Autoren nennen diesen Ansatz Helpvertising.
Aktualisiert: 2021-06-17
> findR *

Das Strandhaus der kleinen Kostbarkeiten

Das Strandhaus der kleinen Kostbarkeiten von Steinbach,  Jan
Weihnachten am Meer. Widerwillig reist Karen zu ihrer entfremdeten Mutter an die Nordsee. Der jährliche Pflichtbesuch in Husum ist das Einzige, was die beiden noch verbindet. Dann begegnet Karen ihrem Jugendfreund Bent, für den sie schon damals mehr empfand, als sie sich eingestehen mochte. Bent will in der alten Heimat einen Gasthof am Meer eröffnen. Das gemeinsame Kochen im Strandhaus stellt nicht nur Karens Gefühlswelt auf den Kopf, auch werden alte Familiengeheimnisse ans Licht gebracht. Karen würde am liebsten davonlaufen – wäre da nicht die Magie der Weihnachtsnacht, die sie darin bestärkt, endlich zu ihren wahren Gefühlen zu stehen. Eine wunderschöne Liebesgeschichte voll kleiner Köstlichkeiten Mit aromatischen Weihnachtsrezepten aus dem Norden
Aktualisiert: 2021-04-16
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Steinbach, Jan

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSteinbach, Jan ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Steinbach, Jan. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Steinbach, Jan im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Steinbach, Jan .

Steinbach, Jan - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Steinbach, Jan die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Steinbach, Jan und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.