fbpx

GOTT IST MEIN LIED

GOTT IST MEIN LIED von Steiger,  Martin
Das Foto zum Deckblatt hat vor Jahren Tochter Christiane aufgenommen, als sie von Kapstadt aus bei uns zu Besuch war. Es zeigt uns Alte auf unserer Lieblingsbank im Weimarer Schloßpark mit Blick auf die Ilm und den Weg auf der anderen Seite, der zum Goethe-Gartenhaus führt. Es ist Frühjahr, die Bäume sind noch ohne Laub, das Gras verhalten, an der Bank lehnt ein Schirm. Wir sitzen gern dort. Ich habe meinen linken Arm um meine Frau Elke Christine gelegt, und sie lehnt ihren Kopf leicht an meine Schulter. Das hat etwas von inniger Vertrautheit. Wie oft werden wir dort noch sitzen? Wir sind jetzt beide 80 Jahre alt und wissen, dass unsere Lebenszeit auf ihr Ende zugeht. Jeder Tag könnte der letzte sein, ob mit oder ohne Corona. Wir könnten dort länger verweilen, wenn es nicht noch etwas kühl wäre. So gehen wir mit Christiane weiter bis zum Römischen Haus und dann zurück über die Halbbüste von Sandor Petöfi, am Denkmal für Franz Liszt vorbei bis zur Hochschule für Musik gleichen Namens, dem früheren Fürstenhaus, vor dem Fürst Carl August auf seinem Pferd sitzt, der über ihre gemeinsamen Weimarer Jahre sehr eng mit Johann Wolfgang (von) Goethe befreundet war. Wer in Weimar lebt, kommt nicht an Goethe vorbei. Auch nicht an Schiller, Wieland, Herder, Bach, Liszt, Strauß, Hummel und einigen sehr bedeutenden Damen etc. Aber zuerst nicht an Goethe. Dabei muss ich zugeben, dass ich nicht allzu viel von ihm gelesen, gesehen und gehört habe. Doch seine Persönlichkeit und seine Sprache, sein Fleiß und seine Vielseitigkeit haben mich alle Zeit hoch beeindruckt. War er ein Christ? Nun, er war ev.-luth. getauft und hatte Vorfahren gleichen Bekenntnisses. Er hat oft unter der Kanzel von Johann Gottfried Herder gesessen und diesem aufmerksam zugehört. Doch glaubte er an die Auferstehung Jesu Christi, seine eigene Auferstehung und das Himmelreich? »Die Botschaft hör ich wohl; allein mir fehlt der Glaube!« steht gegen das »GERETTET!« von Faust I. Er hatte eine eigenartige Scheu vor Sterben und Tod. Als Christiane, seine Frau, im Sterben lag, hat er ihr nicht die Hand gehalten und nicht an ihrer Bestattung teilgenommen. Ob Goethe »christgläubig« war, ist unter den Experten umstritten. Kaum einer aber bestreitet seine Religiosität. »Gott ist mein Lied« (God is my Song) habe ich das Büchlein genannt nach einem Text von Christan Fürchtegott Gellert. Ja, von dem, was Gott an uns in Christus getan hat, muss ich singen und reden, solange ich lebe.
Aktualisiert: 2021-01-18
> findR *

Immaterialgüterrecht

Immaterialgüterrecht von Aschmann,  David, Birkhäuser,  Nicolas, Steiger,  Martin
Die 6. Auflage mit Stand 1.7.2017 berücksichtigt insbesondere die aufgrund der Swissness-Vorlage bedingten Änderungen im Markenschutzrecht und alle weiteren Änderungen in den verschiedenen Erlassen. • Schneller Zugriff auf rund 40 Erlasse, internationale Übereinkommen und Richtlinien • Ergänzt mit Auszügen anderer Erlasse mit Bezug zum Immaterialgüterrecht und einem praktischem Sachregister • Inklusive dem neuen Wappengesetz
Aktualisiert: 2020-01-31
> findR *

Luftrecht Erlasssammlung

Luftrecht Erlasssammlung von Bärtschi,  Philip, Mueller,  Roland, Steiger,  Martin
Das Luftrecht der Schweiz beruht auf einer ständig wachsenden Anzahl von nationalen, europäischen und internationalen Rechtsquellen. Dieser Umstand erschwert den schnellen Zugang zum einschlägigen Recht. Mit der vorliegenden Erlasssammlung besteht nun erstmals ein umfassendes Hilfsmittel, das juristischen Praktikern und allen anderen luftrechtlich Interessierten einen schnellen Zugriff auf das für die Schweiz relevante Luftrecht auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene ermöglicht. Die Erlasssammlung Luftrecht umfasst insbesondere auch ausgewählte JAR-Erlasse sowie für die Schweiz wichtige Erlasse der Europäischen Gemeinschaft, beispielsweise zur neuen European Aviation Safety Agency (EASA) und zum Single European Sky (SES). Alle Texte werden durch ein konzises Sachregister erschlossen und durch eine Einführung in das Luftrecht ergänzt.
Aktualisiert: 2018-01-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Steiger, Martin

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSteiger, Martin ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Steiger, Martin. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Steiger, Martin im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Steiger, Martin .

Steiger, Martin - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Steiger, Martin die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Steiger, Martin und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.