fbpx

In fremden Gärten

In fremden Gärten von Stamm,  Peter
›In fremden Gärten‹ ist eine Sammlung von Erzählungen, jede für sich ein Buch, so dicht, brillant und nuancenreich hat sie Peter Stamm erzählt, der nach seinen großen Erfolgen – ›Agnes‹, ›Sieben Jahre‹ und ›Seerücken‹ – mit Raymond Chandler und Richard Ford verglichen wird. Die Helden kommen aus den unterschiedlichsten Orten. Sie leben zu zweit, allein, haben eine Familie und Kinder – oder auch nicht. Manche sind jung, andere alt. Alle sind sie irgendwohin unterwegs, alle scheinen sie auf etwas zu warten. Auf einen Zug oder auf ein Schiff, auf eine Geste der Liebe oder einfach auf das Ende, wie die kranken Reisenden auf dem Weg nach Lourdes. Lebensgeschichten, die man nicht missen möchte.
Aktualisiert: 2023-01-26
> findR *

Wir fliegen

Wir fliegen von Stamm,  Peter
Heidi zeichnet das junge Mädchen, das sie nie gewesen ist. Vor Jahren wollte sie Künstlerin werden, in Wien studieren an der Akademie, aber die Reise ging nur bis Innsbruck. Jetzt hat sie Mann und Kind, die sie nie gewollt hat. Erst durch Carmen, die hübsche Lehrtochter aus der Bäckerei, fängt sie wieder an zu träumen. – Bruno arbeitet seit dreißig gleichmäßigen Jahren als Portier in einem Hotel. Er war beim Arzt, ein schlimmes Ergebnis könnte ihn erwarten. Noch weiß er nichts endgültiges, es ist seine letzte Nacht vor dem Resultat. Aber es wird nichts sein, bestimmt nicht. Für einen Moment ist er ganz glücklich.Es sind diese Momente, in denen sich etwas verändert im Leben, in denen etwas geschieht, man merkt es kaum. Momente, die der Zeit enthoben scheinen. Eine neue Welt tut sich auf, man erkennt die Sackgasse, in die man vor langer Zeit geraten ist. Und plötzlich herrscht ein anderes Licht. In seinen neuen, wunderbaren Geschichten zeigt sich Peter Stamm als Meister im Erzählen unerwarteter Wendepunkte, des flüchtigen Glücks, mit dem man nicht mehr gerechnet hat. Denn kann man wünschen, was man nicht einmal sich selbst gegenüber zugibt? Und widerspricht der Wunsch, auserwählt zu sein, dem Wunsch nach Liebe?
Aktualisiert: 2023-01-26
> findR *

Schwule Nachbarn

Schwule Nachbarn von Altenburg,  Matthias, Dieckmann,  Dorothea, Fricker,  Ursula, Frischmuth,  Barbara, Gercke,  Doris, Gerlach,  Gunter, Grumbach,  Detlef, Hensel,  Kerstin, Kirchhoff,  Bodo, Kuckart,  Judith, Peters,  Sabine, Piwitt,  Hermann P, Posch,  Alexander, Schulze,  Ingo, Stamm,  Peter, Timm,  Uwe, Uebel,  Tina, Venske,  Regula, Weins,  Michael, Woelk,  Ulrich, Wunnicke,  Christine, Zaimoglu,  Feridun
Einundzwanzig wohlbekannte Autoren und Autorinnen machen sich aus heterosexueller Sicht ihre Gedanken über die Schwulen von nebenan. Bei diesem Thema hat die deutsche Gegenwartsliteratur durchaus Nachholbedarf! "Selbst aufgeklärte Menschen geraten da mitunter ins Schleudern. Es sind die leichten, komischen Geschichten, die vielleicht am meisten darüber verraten, wie tief die Klischees und Vorurteile im gesellschaftlichen Bewusstsein stecken. Denn mal ehrlich, wenn wir uns vorstellen, wie Schwule zusammen leben, machen wir uns da nicht alle die tollsten Gedanken?" (Heide Soltau, WDR 3)
Aktualisiert: 2019-11-14
> findR *

An einem Tag wie diesem

An einem Tag wie diesem von Stamm,  Peter
An einem Tag wie diesem ändert Andreas sein Leben. Ihn packt eine Sehnsucht, die zwischen Heimweh und Fernweh nicht mehr unterscheidet. Er wirft alles hin, verkauft seine Wohnung und kündigt seine Stelle in Paris, um nach einem halben Leben zu der Frau zurückzukehren, die er einmal geliebt hat. Die Gleichheit der Tage war sein einziger Halt, jetzt hofft er auf ein Wunder und darauf, dass alles neu beginnt. Seine Reise führt ihn in die Provinz seiner Jugend und wieder weg bis ans Ufer des Atlantiks, in die Arme einer Frau, deren Liebe er beinah verspielt hatte.
Aktualisiert: 2023-01-26
> findR *

33 Tage

33 Tage von Saint-Exupéry,  Antoine de, Scheffel,  Tobias, Stamm,  Peter, Werth,  Léon
Wie kein anderer erzählt der bekannte Autor Léon Werth in seinem erschütternd aufrichtigen Bericht ›33 Tage‹ darüber, was es bedeutet, auf der Flucht zu sein. Sein enger Freund Antoine de Saint-Exupéry, der ihm den ›Kleinen Prinzen‹ widmete, schrieb ein Vorwort zu diesem einzigartigen Zeitdokument. Dies wurde erst kürzlich wiederentdeckt und ergänzt nun erstmals Léon Werths Buch. Peter Stamm hat es übersetzt und zudem ein Nachwort geschrieben. Nachdem 1940 die deutschen Truppen in Frankreich eingefallen sind, fliehen Tausende Einwohner aus Paris. Unter ihnen auch Léon Werth und seine Frau. Sie hoffen, sich in unbesetztes Gebiet retten zu können. Aus einer geplanten achtstündigen Fahrt werden 33 Tage inmitten eines gewaltigen Exodus. Eine zutiefst beeindruckende Betrachtung darüber, was in Zeiten von Krisen wahre Humanität ausmacht.»Ein großes Buch.«Antoine de saint-Exupéry
Aktualisiert: 2023-01-26
> findR *

Weit über das Land

Weit über das Land von Brückner,  Christian, Stamm,  Peter
Ist es ein neuer Anfang, wenn man alles hinter sich läßt? Ein Mann steht auf und geht. Einen Augenblick zögert er, dann verläßt er seine Frau und seine Kinder. Mit einem erstaunten Lächeln geht er einfach weiter und verschwindet. Seine Frau fragt sich zunächst, wohin er gegangen ist, dann, wann er wiederkommt, schließlich, ob er noch lebt. Jeder kennt ihn, den Wunsch zu entfliehen, den Gedanken, das alte Leben abzulegen, ein anderer sein zu können, vielleicht sogar man selbst.
Aktualisiert: 2019-06-08
> findR *

du – Zeitschrift für Kultur / Anton Cechov

du – Zeitschrift für Kultur / Anton Cechov von Atelier Oculus, Bachmann,  Dieter, Balogh,  Istvan, Bitow,  Andrej, Ford,  Richard, Genazino,  Wilhelm, Goldschmidt,  Georges A, Grob,  Thomas, Haumann,  Heiko, Honsig,  Markus, Maur,  Jost auf der, Polaczek,  Dietmar, Rasper,  Martin, Scharnberg,  Annette, Scherrer,  Jutta, Schindler, Stamm,  Peter, Stütz,  Carsten, Urban,  Peter, Weischer,  Matthias, Zeh,  Juli
Weltbewegend, scheint es, ist bei Anton Čechov gar nichts. Es geht nicht um Revolution, nicht um Krieg und Frieden, nicht um Schuld und Sühne. Čechov schaut sich die Welt von nahem an. Denn 'die grossen Dramen der Gegenwart', sagt der Schriftsteller, 'finden im Kleinen statt, in aller Stille, verborgen im Alltäglichen.' Den Helden Čechovs scheint ihr Alltag manches Mal nicht genug. 'Nach Moskau!' wünschen sie sich: In der vermeintlichen Eintönigkeit, in der träge dahinfliessenden Zeit nistet die Sehnsucht. Immer träumt jemand von einem Leben, wie es sein könnte, sein sollte, vom eigentlichen Leben, das erst noch beginnen soll – vergeblich. Die Unveränderlichkeit und das derweil vielleicht verpasste Leben machen die čechovsche Tragik aus; doch hat diese immer auch eine heitere, eine komische Seite. Das Leben ist einfach kompliziert. Daran hat sich auch nach den Revolutionen des 20. Jahrhunderts nichts geändert – Čechov lesen heisst: Man interessiert sich für ganz normale Menschen. 'du' geht Anton Čechov Werks nach, 100 Jahre nach seinem Tod. Mit einem Essay von Richard Ford, der uns sagt warum wir Čechov lieben. Mit einem Lob der Langeweile von Wilhelm Genazino, mit einer Hommage von Andrej Bitow an seinen literarischen 'Grossvater Čechov', mit neu erzählten Čechov-Stoffen von Peter Stamm und Juli Zeh, mit einer von Čechovs Erzählungen inspirierten fotografischen Inszenierung von Istvan Balogh im heutigen Alltag. Mit einer Chronik zu Leben und Werk. Mit einer Theater-Reportage aus Vilnius, die darüber Auskunft gibt, warum man ausgerechnet Čechov immer und überall inszeniert. Mit einer Recherche zu den Briefen Čechovs, den schönsten Schriftstellerbriefen überhaupt. Mit einer exemplarischen Recherche zu Čechovs Arbeitsweise von Übersetzer und Herausgeber Peter Urban. Und mit der deutschen Erstveröffentlichung eines späten Erzählungsfragments.
Aktualisiert: 2020-03-27
> findR *

Träum dir eine Badewanne

Träum dir eine Badewanne von Gay,  Marie L, Musgrave,  Susan, Stamm,  Peter
Erwachsene behaupten manchmal, dass Träume nicht wirklich sind. Aber das kleine Mädchen, von dem dieses Buch erzählt, weiss, dass das nicht stimmt. In ihrer Welt sind Träume wirklicher als Badewannen, Häuser, purpurne Schuhe, Regenwürmer. oder gar der erste Schultag! Manchmal sind ihre Träume lustig, manchmal machen sie ihr Angst. Das kleine Mädchen lernt sich durch die Träume besser kennen und das, wovor sie sich fürchtet. Ins Deutsche übersetzt von Peter Stamm.
Aktualisiert: 2015-08-22
> findR *

HEIDI

HEIDI von Sägebrecht,  Marianne, Stamm,  Peter
"Das Heidi" steht für Lebensfreude, Unbeschwertheit und Abenteuerlust und zeigt, dass manchmal auch schwierige Zeiten ihren Sinn haben: Das Lesenkönnen und Klaras Freundschaft nimmt Heidi aus Frankfurt schließlich mit zurück auf die so lang vermisste Alm des Großvaters. Mit einem auf die wesentlichen Ereignisse konzentrierten Text erzählt die Schauspielerin Marianne Sägebrecht diesen Kinderbuch-Klassiker, eine frische Nacherzählung, die so - auch fern von allen Bergen - ein akustisches Gipfelerlebniss verspricht…
Aktualisiert: 2015-10-22
> findR *

An einem Tag wie diesem

An einem Tag wie diesem von Stamm,  Peter
An einem Tag wie diesem ändert Andreas sein Leben. Ihn packt eine Sehnsucht, die zwischen Heimweh und Fernweh nicht mehr unterscheidet. Er wirft alles hin, verkauft seine Wohnung und kündigt seine Stelle in Paris, um nach einem halben Leben zu der Frau zurückzukehren, die er einmal geliebt hat. Die Gleichheit der Tage war sein einziger Halt, jetzt hofft er auf ein Wunder und darauf, dass alles neu beginnt. Seine Reise führt ihn in die Provinz seiner Jugend und wieder weg bis ans Ufer des Atlantiks, in die Arme einer Frau, deren Liebe er beinah verspielt hatte.
Aktualisiert: 2023-01-26
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Stamm, Peter

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonStamm, Peter ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Stamm, Peter. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Stamm, Peter im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Stamm, Peter .

Stamm, Peter - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Stamm, Peter die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Stamm, Peter und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.