fbpx

Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung

Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung von Böhm,  Maika, Busch,  Ulrike, Grosse,  Martin, Heyne,  Karoline, Krolzik-Matthei,  Katja, Lache,  Lena, Linke,  Torsten, Magdon,  Greta Sofie, Meiland,  Stephanie, Retkowski,  Alexandra, Stahl,  Esther, Stumpe,  Harald, Tanger,  Irina, Urban,  Maria, Voß,  Heinz-Jürgen, Weller,  Konrad
Wie kann sexuelle Bildung Kinder und Jugendliche vor sexuellen Übergriffen und Traumatisierungen schützen? Kann eine verbesserte sexuelle Selbstbestimmung die Verarbeitung bereits entstandener Traumata erleichtern und sogar potenzielle Grenzüberschreitungen verhindern? Die AutorInnen untersuchen, welche personellen und institutionellen Bedingungen es vonseiten pädagogischer Einrichtungen zur Prävention von sexualisierter Gewalt zu erfüllen gilt. Sie decken Risikofaktoren auf und zeigen, wo es Verbesserungsbedarf gibt.
Aktualisiert: 2022-02-15
> findR *

Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung

Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung von Böhm,  Maika, Busch,  Ulrike, Grosse,  Martin, Heyne,  Karoline, Krolzik-Matthei,  Katja, Lache,  Lena, Linke,  Torsten, Magdon,  Greta Sofie, Meiland,  Stephanie, Retkowski,  Alexandra, Stahl,  Esther, Stumpe,  Harald, Tanger,  Irina, Urban,  Maria, Voß,  Heinz-Jürgen, Weller,  Konrad
Wie kann sexuelle Bildung Kinder und Jugendliche vor sexuellen Übergriffen und Traumatisierungen schützen? Kann eine verbesserte sexuelle Selbstbestimmung die Verarbeitung bereits entstandener Traumata erleichtern und sogar potenzielle Grenzüberschreitungen verhindern? Die AutorInnen untersuchen, welche personellen und institutionellen Bedingungen es vonseiten pädagogischer Einrichtungen zur Prävention von sexualisierter Gewalt zu erfüllen gilt. Sie decken Risikofaktoren auf und zeigen, wo es Verbesserungsbedarf gibt.
Aktualisiert: 2022-02-15
> findR *

Gewaltpräventationskonzepte für die Arbeit mit Mädchen und Frauen mit Behinderungen

Gewaltpräventationskonzepte für die Arbeit mit Mädchen und Frauen mit Behinderungen von Busch,  Ulrike, Stahl,  Esther, Stumpe,  Harald, Voss,  Heinz, Weller,  Konrad
Der UN-Ausschuss für die Rechte von Menschen mit Behinderungen mahnte die Bundesregierung im April 2015 in mehreren Punkten bezüglich der mangelhaften Umsetzung der Behindertenrechtskonvention. Gerade im Bereich der Mehrfachdiskriminierung von Frauen mit Behinderung gäbe es noch zu wenig wissenschaftliche Untersuchungen sowie entsprechende Handlungsmodelle (United Nations 2015; 3). Die vielzitierte Studie über die „Lebenssituation und Belastungen von Frauen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen in Deutschland“, erstellt im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ 2012), zeigt ebenfalls die Dringlichkeit weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen sowie der Entwicklung von Handlungskonsequenzen in der Praxis auf, um Mädchen und Frauen mit geistigen Behinderungen vor Diskriminierung und Gewalt zu schützen. Ziel dieser Arbeit ist es, Voraussetzungen für eine gelingende Gewaltprävention für Mädchen und Frauen mit geistigen Behinderungen in Einrichtungen der Behindertenhilfe zu ermitteln. Dabei wird im ersten Teil der Arbeit die These „Mädchen und Frauen mit geistigen Behinderungen sind deutlich häufiger Opfer von sexualisierter Gewalt als deren Altersgenossinnen ohne Behinderung“ anhand einer Auswertung der aktuellen Forschungslage geprüft. Anschließend werden Gewaltpräventionskonzepte anhand der These „Gewaltpräventionskonzepte vernachlässigen besondere Bedarfe von weiblichen Nutzerinnen“ analysiert. Aus den Ergebnissen der drei Analysen werden im letzten Teil Empfehlungen für Inhalt und Umsetzung eines Gewaltpräventionskonzeptes erarbeitet, das sexualisierte Gewalt gegenüber Mädchen und Frauen mit Behinderung in Einrichtungen der Behindertenhilfe wirksam reduzieren soll.
Aktualisiert: 2020-09-10
> findR *

Charakterisierung metallischer Mikrosiebe zur Gasreinigung am Beispiel der Feinentstaubung von Holzfeuerungsabgasen

Charakterisierung metallischer Mikrosiebe zur Gasreinigung am Beispiel der Feinentstaubung von Holzfeuerungsabgasen von Stahl,  Esther
Metallische Mikrosiebe sind aufgrund der flexibel und präzise auf die Filteraufgabe einstellbaren Porengeometrie und ihrer Materialeigenschaften ein vielversprechendes Filtermedium zur Abscheidung von Partikeln aus Gasströmen. Zur Erschließung dieses Anwendungsgenbiets wurden in dieser Arbeit die filtertechnischen Eigenschaften von Mikrosieben sowohl theoretisch als auch praktisch untersucht. Dazu wurde der für die Auslegung von Mikrosiebfiltern wesentliche Prozess der Filtrationskinetik, d.h. Der zeitliche Verlauf von Abscheidegrad und Druckverlust in einem physikalisch begründeten, algebraisch lösbaren Berechnungsmodell abgebildet. Das Modell sowie die experimentellen Ergebnisse wurden zur Interpretation der Einsatzmöglichkeiten von Mikrosieben zur Emissionsminderung von Holzfeuerungen herangezogen.
Aktualisiert: 2020-02-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Stahl, Esther

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonStahl, Esther ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Stahl, Esther. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Stahl, Esther im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Stahl, Esther .

Stahl, Esther - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Stahl, Esther die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Stahl, Esther und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.