fbpx

Nachlasspflegschaft (E-Book)

Nachlasspflegschaft (E-Book) von Baumgärtner,  Matthias, Siebert,  Holger, Sonnenberg,  Marcel
Wer als Nachlasspfleger – und damit als gesetzlicher Vertreter der unbekannten Erben – tätig ist, hat eine Fülle von Aufgaben zu bewältigen: Neben der Verwaltung und Sicherung des Nachlasses in allen Facetten gehört dazu auch die Ermittlung möglicher Erben. Aber auch als Rechtspfleger an den Nachlassgerichten müssen Sie mit der Materie und den Verfahrensvorschriften bestens vertraut sein. Dieses bewährte Standardwerk beantwortet detailliert und sachkundig sämtliche Fragen der Nachlasspflegschaft. Alle einschlägigen Verfahren und notwendigen Tätigkeiten im Rahmen einer Nachlasspflegschaft werden ausführlich und in ihrer praktischen Abwicklung dargestellt, z.B.: Ermittlungstätigkeiten, Genehmigungserfordernisse, Berichtspflichten, Vergütung. Berücksichtigt sind auch die für den Nachlasspfleger wichtigen angrenzenden Rechtsgebiete, z.B. das Erbscheinverfahren, die Erbauseinandersetzung oder die Nachlassverwaltung. Herausgeber und Autoren – allesamt erfahrene Praktiker der Nachlasspflegschaft – zeigen auf, wie praktische Probleme effizient gelöst werden können. Eine Fülle von Mustern für Anträge, Verträge, Berichte und Verzeichnisse veranschaulichen die Materie zusätzlich. Für diese 5. Auflage wurde das Werk unter neuer Herausgeberschaft in allen Teilen überarbeitet und auf den neuesten Stand von Literatur und Rechtsprechung gebracht. Neu aufgenommen wurden Kapitel zur Einschaltung gewerblicher Erbenermittler und zum Euopäischen Nachlasszeugnis.
Aktualisiert: 2021-04-27
> findR *

Nachlasspflegschaft

Nachlasspflegschaft von Baumgärtner,  Matthias, Siebert,  Holger, Sonnenberg,  Marcel
Sind nach dem Tode eines Menschen dessen Erben unbekannt, so kann das Nachlassgericht eine Nachlasspflegschaft anordnen. Die Hauptaufgaben des Nachlasspflegers liegen in der Verwaltung und Sicherung des Nachlasses, der Ermittlung der (unbekannten) Erben. Das bewährte Handbuch beantwortet Ihnen detailliert und sachkundig sämtliche Fragen der Nachlasspflegschaft. Alle einschlägigen Verfahren und notwendigen Tätigkeiten des Nachlasspflegers werden ausführlich in ihrer praktischen Abwicklung dargestellt. Berücksichtigt sind auch die für den Nachlasspfleger wichtigen angrenzenden Rechtsgebiete wie das Erbscheinverfahren, die Erbauseinandersetzung oder die Nachlassverwaltung. Herausgeber und Autoren – allesamt erfahrene Praktiker der Nachlasspflegschaft – zeigen auf, wie praktische Probleme effizient gelöst werden können. Eine Fülle von Mustern für Anträge, Verträge, Berichte und Verzeichnisse veranschaulichen die Materie zusätzlich. Für diese 6. Auflage wurde das Werk unter neuer Herausgeberschaft in allen Teilen überarbeitet und auf den aktuellen Stand von Literatur und Rechtsprechung gebracht. Neu aufgenommen wurden Kapitel zur Einschaltung gewerblicher Erbenermittler und zum Euopäischen Nachlasszeugnis.
Aktualisiert: 2021-04-27
> findR *

Erben und Schenken mit Lebensversicherungen

Erben und Schenken mit Lebensversicherungen von Lorenz,  Lukas, Siebert,  Holger
Kaum eine andere Steuer ist ein solches Politikum wie die Erbschaftssteuer: Abschaffen? Grundlegend reformieren? Beibehalten? Immerhin: Seit Juli 2016 ist die vom Bundesverfassungsgericht geforderte Reform des Erbschaftsteuergesetzes rückwirkend in Kraft gesetzt. Klar ist auch, dass es eine Abschaffung der Erbschaftsteuer, wie beispielsweise in Österreich, bei uns in nächster Zeit nicht geben wird. Daher ist dieses Buch umso wichtiger: Wer Lebensversicherungen vererbt oder verschenkt, kann Erbschaftssteuer durch zweckmäßige Gestaltung von Abschluss, Übertragung und Auszahlung vermeiden! Dieses Buch zeigt die Tatbestände der Steuererhebung auf und gibt geldwerte Tipps. Dieses wichtige, verständliche und praxisorientierte Buch stellt zunächst das versicherungsrechtliche Konzept der Lebensversicherung in seinen unterschiedlichen Gestaltungsformen systematisch dar. Beschrieben werden ausgesuchte erbrechtliche Fragen, die einen starken Bezug zur Praxis haben. Dem wird dann das Konzept des Erbschaftsteuergesetzes mit seinen wesentlichen Facetten gegenübergestellt. Daraus ergeben woraus sich die unterschiedlichen Gestaltungsansätze, die wiederum greifbar an Beispielen geschildert werden. Das Buch richtet sich hauptsächlich an Rechtsanwälte und Steuerberater, die Steuerkonzepte bei Lebensversicherungen entwickeln wollen. Berücksichtigt wurden neben dem reformierten Erbschaftssteuergesetz die aktuelle obergerichtliche Rechtsprechung sowie maßgebliche Verwaltungsanweisungen der Finanzverwaltung.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Handbuch Erbengemeinschaft

Handbuch Erbengemeinschaft von Bernauer,  Michael, Burret,  Gianna, Götz,  Hellmut, Holtmeyer,  Jan, Kolb,  Burkhard, Kollmeyer,  Daniel, Odersky,  Felix, Raude,  Karin, Schneeweiß,  Wolfram, Siebert,  Holger, Sieverdingbeck-Lewers,  Jutta, Ulshöfer,  Judith, Wetzel,  Hans-Peter
Zum Werk Das neuartige Handbuch beschreibt alle rechtlichen Fragengestaltungen rund um die Erbengemeinschaft. Die Verwaltung der Erbengemeinschaft wird ebenso ausführlich beschrieben, wie die Verfügungsrechte und die Haftung der Miterben. Spezielle Fallgestaltungen wie die Beteiligung von Minderjährigen oder Betreuten in der Erbengemeinschaft und auch die Behandlung unternehmerischen Vermögens werden in gesonderten Kapiteln dargestellt. Das Werk befasst sich sowohl mit der Auseinandersetzung der Gemeinschaft als auch mit möglichen Vermeidungsstrategien durch entsprechende letztwillige Verfügungen, lebzeitige Übertragungen oder weitere Gestaltungsformen. Die Besonderheiten bei Auslandsbezug oder durch die Anwendung des landwirtschaftlichen Erbrechts werden in eigenen Kapiteln behandelt. Die steuerrechtlichen Auswirkungen stellen dabei jeweils einen eigenen Schwerpunkt dar. Inhalt Das Werk gliedert sich wie folgt: - Bedeutung, Rechtsnatur, Entstehung und Gegenstand der Erbengemeinschaft - Haftung und Haftungsbegrenzung der Miterben - Verfügungsrechte der Miterben - Minderjährige und Betreute in der Erbengemeinschaft - Unternehmerisches Vermögen in der Erbengemeinschaft - Die Verwaltung der Erbengemeinschaft - Auseinandersetzung - Erbengemeinschaft im Ausland - Landwirtschaftliches Erbrecht - Vermeidung der streitigen Auseinandersetzung in der Erbengemeinschaft Vorteile auf einen Blick - vertiefte Darstellung - Lösungen für komplexe Mandate - mit zahlreichen steuerrechtlichen Hinweisen Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater, Testamentsvollstrecker.
Aktualisiert: 2021-07-03
> findR *

Erben und Schenken mit Lebensversicherungen

Erben und Schenken mit Lebensversicherungen von Lorenz,  Lukas, Siebert,  Holger
Kaum eine andere Steuer ist ein solches Politikum wie die Erbschaftssteuer: Abschaffen? Grundlegend reformieren? Beibehalten? Immerhin: Seit Juli 2016 ist die vom Bundesverfassungsgericht geforderte Reform des Erbschaftsteuergesetzes rückwirkend in Kraft gesetzt. Klar ist auch, dass es eine Abschaffung der Erbschaftsteuer, wie beispielsweise in Österreich, bei uns in nächster Zeit nicht geben wird. Daher ist dieses Buch umso wichtiger: Wer Lebensversicherungen vererbt oder verschenkt, kann Erbschaftssteuer durch zweckmäßige Gestaltung von Abschluss, Übertragung und Auszahlung vermeiden! Dieses Buch zeigt die Tatbestände der Steuererhebung auf und gibt geldwerte Tipps. Dieses wichtige, verständliche und praxisorientierte Buch stellt zunächst das versicherungsrechtliche Konzept der Lebensversicherung in seinen unterschiedlichen Gestaltungsformen systematisch dar. Beschrieben werden ausgesuchte erbrechtliche Fragen, die einen starken Bezug zur Praxis haben. Dem wird dann das Konzept des Erbschaftsteuergesetzes mit seinen wesentlichen Facetten gegenübergestellt. Daraus ergeben woraus sich die unterschiedlichen Gestaltungsansätze, die wiederum greifbar an Beispielen geschildert werden. Das Buch richtet sich hauptsächlich an Rechtsanwälte und Steuerberater, die Steuerkonzepte bei Lebensversicherungen entwickeln wollen. Berücksichtigt wurden neben dem reformierten Erbschaftssteuergesetz die aktuelle obergerichtliche Rechtsprechung sowie maßgebliche Verwaltungsanweisungen der Finanzverwaltung.
Aktualisiert: 2020-03-12
> findR *

Familienrecht in der erbrechtlichen Beratung

Familienrecht in der erbrechtlichen Beratung von Möller,  Gudrun, Ritter,  Heiko, Siebert,  Holger
Die Familienerbfolge gehört zu den zentralen Elementen des deutschen Erbrechts. Gewichtige erbrechtliche Rechtsfolgen hängen von familienrechtlichen (Vor-)Fragen ab. Beispielhaft seien hier nur das Abstammungs- und das Ehe- und Güterrecht genannt. Familienrechtliche und erbrechtliche Fragen stehen in vielschichtigen Abhängigkeitsverhältnissen, die sowohl der familienrechtliche als auch der erbrechtliche Berater beherrschen muss. Sowohl bei der Gestaltung von Eheverträgen als auch von letztwilligen Verfügungen ist die Kenntnis dieser Problemfelder unerlässlich. Der Familienrechtler kann sein Fachgebiet nicht betreiben, ohne die erbrechtlichen Folgen familienrechtlicher Verhältnisse zu kennen und zu berücksichtigen. Und umgekehrt kommt der Erbrechtler nicht ohne Kenntnis des Familienrechts aus. Deshalb ist es von großem praktischen Interesse, diese vielschichtigen wechselseitigen Wirkungen darzustellen und diesbezügliche Anwendungsempfehlungen zu geben. In dem Buch „Familienrecht in der erbrechtlichen Beratung" werden diese Verknüpfungen zwischen Familienrecht und Erbrecht übersichtlich mit hohem Praxisbezug behandelt
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Beiträge zum Gesellschaftsrecht 2006-2010

Beiträge zum Gesellschaftsrecht 2006-2010 von Meyer,  Uwe, Siebert,  Holger
Das Gesellschaftsrecht ist eines der wichtigsten Teilgebiete des Wirtschaftsrechts. Für jedes Unternehmen, gerade auch für kleine und mittelständische Unternehmen, sind die vielfältigen Fragen des Gesellschaftsrechts zu den unterschiedlichen Unternehmensformen und die erfolgreiche gesellschaftsrechtliche Gestaltung der Erbfolge und damit auch der Nachfolge im Unternehmen von existentieller Bedeutung. Dieses Buch versammelt deshalb grundlegende Beiträge aus Wissenschaft und Praxis des Gesellschaftsrechts und des gesellschaftsrechtlich relevanten Erbrechts. Die Darstellung erörtert wichtige Grundlagen und ausgewählte Detailfragen zum Thema Gesellschaftsrecht. Der Band beginnt mit einem Überblick über die verschiedenen Gesellschaftsformen in Deutschland. Es folgen Darstellungen zu den Rechtsproblemen einer englischen Limited Company in Deutschland, unter anderem Haftungsfragen und die Umwandlung der Limited in eine GmbH. Der dritte Teil beschäftigt sich mit einigen aktuellen Fragen zum Aktien- und Börsenrecht. Der letzte Teil schließlich erörtert das Thema Gesellschaftsrecht und Erbrecht, insbesondere Rechtsnachfolgeregelungen und Fragen zum Unternehmertestament. Dieser Band vereinigt einzelne Aufsätze zu einer überblicksartigen Darstellung einiger aktueller Fragen des Gesellschaftsrechts, die sowohl einen Einstieg in das Thema bieten als auch eine Vertiefung der angesprochenen Fragen erlauben. Viele der Beiträge enthalten neben den rechtlichen Grundlagen der jeweiligen Themen auch praktische Beispielsfälle und Formulierungshilfen für konkrete Klauseln in Gesellschaftsvertrag und Testament. Die Vor- und Nachteile verschiedener Lösungsmöglichkeiten und auch die praktischen Konsequenzen werden ausführlich erörtert. Dabei gehen die Autoren sowohl auf die einschlägige Rechtsprechung als auch auf die wissenschaftliche Literatur ein.
Aktualisiert: 2019-10-03
> findR *

Erbrecht und Unternehmensnachfolge

Erbrecht und Unternehmensnachfolge von Gemmer,  Jürgen, Meyer,  Uwe, Siebert,  Holger
Im Wirtschaftsrecht stellen das Erbrecht und das Recht der Unternehmensnachfolge wichtige Teilrechtsgebiete dar, die seit einigen Jahren auch in der Öffentlichkeit breite Beachtung finden. Für Privatpersonen und für Unternehmen, und hier gerade auch für kleine und mittelständische Unternehmer, sind die erfolgreiche Gestaltung der Erbfolge und damit auch der Nachfolge im Unternehmen von existentieller Bedeutung. Dieses Buch versammelt grundlegende Beiträge aus Wissenschaft und Praxis des Erbrechts und der Unternehmensnachfolge. Dieses Buch erörtert die wichtigsten Grundlagen und ausgewählte Detailfragen zu den Themen Erbrecht und Unternehmensnachfolge. Der Band beginnt mit den Grundlagen des Erbrechts, einer Darstellung der Gestaltungspraxis, Fragen zum Testament, zur Schenkung von Todes wegen und zur Ausschlagung. Es folgen Beiträge zum Unternehmertestament, zum gemeinschaftlichen Testament und zum Erbvertrag sowie zur Vor- und Nacherbschaft. Der dritte Teil beschäftigt sich mit Fragen zu Pflichtteil und Güterstand. Der letzte Teil schließlich erörtert das Thema Stiftung und Unternehmensnachfolge. Dieser Band vereinigt einzelne Aufsätze zu einer überblicksartigen Darstellung des Themas Erbrecht und Unternehmensnachfolge, die sowohl einen Einstieg in das Thema bieten als auch eine Vertiefung der angesprochenen Fragen erlauben. Viele der Beiträge enthalten neben den tatsächlichen und rechtlichen Grundlagen der jeweiligen Themen auch praktische Beispielsfälle und Formulierungshilfen für konkrete Klauseln in Testament und Vertrag. Die Vor- und Nachteile verschiedener Lösungsmöglichkeiten und auch die Konsequenzen werden ausführlich erörtert. Dabei gehen die Autoren sowohl auf die einschlägige Rechtsprechung als auch auf die wissenschaftliche Literatur ein.
Aktualisiert: 2019-10-03
> findR *

Technologische Entwicklung und Vorproduktbeschaffung

Technologische Entwicklung und Vorproduktbeschaffung von Siebert,  Holger
Neue technologische Entwicklungen in den Bereichen Produkt- und Fertigungstechnik sowie Informations- und Kommunikationstechnik beeinflussen in vielfältiger Weise die Tätigkeit von Industrieunternehmen. Die vorliegende Arbeit geht der Frage nach, inwieweit technologischer Fortschritt die optimale Vorproduktbeschaffung von Unternehmen verändert. Im Rahmen der Transaktionskostentheorie wird mit dem traditionellen Konzept des Marktversagens und einem neu entwickelten Konzept des Hierarchieversagens herausgearbeitet, unter welchen Bedingungen Eigenfertigung, Fremdbezug und Unternehmenskooperationen die optimale Lösung zur Versorgung mit Vorprodukten darstellt. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, daß technischer Fortschritt mit einer Verringerung der Fertigungstiefe und einer Verstärkung der Kooperationstätigkeit einhergehen sollte.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Siebert, Holger

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSiebert, Holger ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Siebert, Holger. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Siebert, Holger im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Siebert, Holger .

Siebert, Holger - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Siebert, Holger die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Siebert, Holger und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.