fbpx

Die Haut und die Sprache der Seele

Die Haut und die Sprache der Seele von Gieler,  Uwe, Rapp,  Gabriele, Seikowski,  Kurt, Taube,  Klaus-Michael
Die Haut als Spiegel der Seele DIE HAUT IST NICHT NUR unser größtes Organ, sie ist auch Austragungsort vieler innerseelischer Konflikte – ein Drittel aller Hautkrankheiten geht mit psychischen Leiden einher. Was fühlt die Haut, was macht sie krank? Welchen Einfluss haben Stress oder Traumatisierungen auf Entstehung oder Verlauf von Hauterkrankungen? Namhafte Experten stellen in gut verständlicher Sprache und auf Basis der neuesten Forschungen die wichtigsten psychosomatischen Hautkrankheiten vor – von Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte, Weißfleckenkrankheit, Nesselsucht bis hin zu Hautkrebs u. v. a. Ein umfassender Überblick mit vielen Fallgeschichten, der über unterschiedliche Behandlungsformen sowie Medikamente informiert und auch Betroffenen Wege der Selbsthilfe und der Heilung aufzeigt.
Aktualisiert: 2020-03-20
> findR *

Einführung Psychodermatologie

Einführung Psychodermatologie von Seikowski,  Kurt, Taube,  Klaus-Michael
Für den Volksmund ist der Zusammenhang zwischen Haut und Psyche eindeutig. Doch in der klinischen Praxis ist es für PatientInnen, ÄrztInnen, PsychologInnen und PsychotherapeutInnen oft nicht einfach, diese Zusammenhänge der Psychodermatologie zu verstehen. Die Autoren vermitteln dem Leser einen umfassenden Einblick in die Psychosomatik von Hauterkrankungen: von der psychosomatischen Anamnese und Beratung über psychologische Tests und Fragebogen bis hin zu verschiedenen Psychotherapieansätzen, Entspannungsverfahren und Patientenedukation. Eine spannende Einführung in die Psychodermatologie!
Aktualisiert: 2022-11-09
> findR *

Sexualität und Neue Medien

Sexualität und Neue Medien von Seikowski,  Kurt
"Medien und Sexualität" - das ist kein neues Thema. Aber "Neue Medien und Sexualität" stellt etwas dar, was für Millionen von Menschen weltweit schon zur Realität dazu gehört, was aber für andere Millionen von Menschen eher als etwas Unheimliches reflektiert wird. Sexualität bezieht sich nicht mehr nur auf reales Sexualverhalten oder die Anregung von Sexualität etwa durch Sex- und Pornofilme. Die Palette ist vielfältiger geworden. Und das Internet spielt in diesem Zusammenhang eine zunehmende Rolle. So äußern sich Menschen über Chaträume anonym zu ihren sexuellen Wünschen und Phantasien, verabreden sich zu schnellen sexuellen Kontakten, oder schreiben Sex-Tagebücher, die vielen anderen Personen zur Verfügung gestellt werden. Kinderpornographie wird vertrieben, konsumiert und weitergereicht. Und selbst Krankheiten in Form von etwa einer Kinderpornographieinternetsucht können die Folge sein. Es ist ein spannendes Gebiet, in dem sich alle Facetten menschlichen Seins und Fühlens in einer neuen Art und Weise potenzieren. Davon handeln die verschiedenen Beiträge - aus der Sicht verschiedener Fachdisziplinen und einem komplexen Blick auf neue Formen des Auslebens von Sexualität.
Aktualisiert: 2019-01-09
> findR *

Haut und Psyche

Haut und Psyche von Brähler,  Elmar, Eckert,  J., Seikowski,  Kurt, Strauß,  Bernhard, Troschke,  Jürgen Freiherr
Ausgehend von den psychosozialen Problemen hautkranker Personen werden medizinisch-psychologische Grundlagen in ihrer Wertigkeit für die Betreuung dieser Patienten zur Anwendung gebracht. Zunächst wird bei Patienten mit chronisch rezidivierender Urtikaria, Alopezie, Psoriasis und Neurodermitis gezeigt, daß kritische Lebensereignisse in engem, aber unterschiedlichem Zusammenhang mit diesen Erkrankungen stehen. Des weiteren werden die Krankheitsmodelle bei Psoriasis- und Neurodermitispatienten analysiert. Nach der Reflexion über psychodiagnostische Konsequenzen schließt die Arbeit mit Untersuchungen zur Effektivität psychotherapeutischer Interventionen bei Hautpatienten. Hypnose und Autogenes Training kamen bei Patienten mit progressiver Sklerodermie zur Anwendung, während die Thematische Gruppentherapie zur Verbesserung der Lebensqualität bei Neurodermitispatienten führte.
Aktualisiert: 2022-10-03
> findR *

Geschlechtliche Vielfalt (er)leben

Geschlechtliche Vielfalt (er)leben von Deinbeck,  Monika, Klocke,  Ulrich, Köpping,  Petra, Laing,  Emily, Naß,  Alexander, Rentzsch,  Silvia, Richter,  Eike, Rödenbeck,  Johanna, Seikowski,  Kurt, Voß,  Heinz-Jürgen, Zobel,  Simon
Mit der Thematik Inter- und Transsexualität im Kindes- und jungen Erwachsenenalter beschäftigen sich die AutorInnen dieses Bandes aus interdisziplinärer und multidimensionaler Perspektive. Die Beiträge sollen insbesondere pädagogischem Fachpersonal eine Handreichung beim Umgang mit inter* und trans* Kindern und Jugendlichen sein.
Aktualisiert: 2022-02-15
> findR *

Sexualität von Männern

Sexualität von Männern von Ahmad,  Aisha-Nusrat, Andresen,  Sabine, Bardehle,  Doris, Beier,  Klaus M., Borchert,  Jens, Dinges,  Martin, Döring,  Nicola, Drews,  Anja, Flörcken,  Talke, Güldenring,  Annette-Kathrin, Hashemi,  Farid, Hettich,  Michael, Katzer,  Michaela, Kettritz,  Torsten, Klotz,  Theodor, Könnecke,  Bernard, Krüger,  Tillmann, Langer,  Phil C., Linke,  Torsten, Linnemann,  Kirstin, Mathers,  Michael J., Meyer,  Carl-Philipp, Neubauer,  Günter, Ponseti,  Jorge, Rieske,  Thomas Viola, Sauer,  Arn Thorben, Schiffer,  Boris, Schweizer,  Katinka, Seikowski,  Kurt, Sierck,  Udo, Starke,  Kurt, Staudenmeyer,  Bettina, Stiehler,  Matthias, Stöver,  Heino, Stumpe,  Harald, Timmermanns,  Stefan, Tuider,  Elisabeth, Voß,  Heinz-Jürgen, Walter,  Henrik, Walter,  Martin, Winter,  Reinhard
Das Thema Sexualität begegnet uns überall: in Filmen und Büchern, in der Werbung, in der Presse und im Internet. Doch wie sieht es mit der sexuellen Gesundheit in Deutschland wirklich aus? Der vorliegende Dritte Deutsche Männergesundheitsbericht wirft einen aktuellen Blick auf die vielseitigen Facetten der Sexualität von Männern sowohl aus sozialwissenschaftlichen als auch aus medizinischen Perspektiven. 40 Expertinnen und Experten analysieren in 31 Beiträgen den erreichten Stand, zeigen Defizite auf und geben umfangreiche Handlungsempfehlungen.
Aktualisiert: 2022-02-15
> findR *

Sexualität des Mannes

Sexualität des Mannes von Seikowski,  Kurt, Starke,  Kurt
Sexualität des Mannes Seikowski, K., Starke, K. (Hrsg.) 2002, 144 S. Kategorie: Buchreihe Forensische Psychiatrie und Psychotherapie ISBN 978-3-936142-69-3 Preis: 15,00 EUR (ohne MwSt.: 14,02) Mehr Informationen: Der Mann und sein sexueller Habitus - nichts Aufregendes. Es scheint so, als habe die Viagra-Diskussion im Sommer 1998, als jeden Tag der Mann und seine Erektion in den Medien präsent waren, das Thema erschöpfend behandelt. Die Sache scheint erledigt. Doch lässt sich die Sexualität des Mannes auf ein steifes Glied reduzieren? Was ist das überhaupt: männliche Sexualität oder Sexualität des Mannes? Wäre nicht besser von der Sexualität der jeweiligen Person zu sprechen, die ein Mann oder eine Frau ist? Wie verläuft die sexuelle Sozialisation des Menschen, der ein Mann wird und inwieweit spielt Sexuelles in verschiedenen Lebensabschnitten eine Rolle? Was heißt sexuelle Selbstbestimmung des Mannes? Was macht seine sexuelle Lust und sein sexuelles Glück aus? Welche Chancen hat der Mann als Sexualwesen und welchen Gefahren ist seine Sexualität ausgesetzt? Davon handeln die vorliegenden Beiträge - aus der Sicht verschiedener Fachdisziplinen und mit einem komplexen Blick auf das Sexualverhalten.
Aktualisiert: 2019-01-09
> findR *

Die Haut und die Sprache der Seele

Die Haut und die Sprache der Seele von Gieler,  Uwe, Seikowski,  Kurt, Taube,  Klaus-Michael
Die Haut als Spiegel der Seele ALLERGIEN, NEURODERMITIS ODER SCHUPPENFLECHTE sind inzwischen zu Volkskrankheiten geworden. Doch die Haut ist nicht nur unser größtes Organ, sie ist auch Austragungsort vieler innerseelischer Konflikte – ein Drittel aller Hautkrankheiten gehen mit psychischen Leiden einher. Dieses Buch beschreibt das komplexe Wechselspiel von Haut und Seele. Welchen Einfluss haben Stress oder Traumatisierungen auf die Entstehung oder den Verlauf von Hauterkrankungen? Die Autoren erklären zahlreiche Krankheitsbilder – von Akne, Weißfleckenkrankheit, zu Nesselsucht bis hin zu Hautkrebs. Anhand von vielen eindrucksvollen Fallgeschichten werden auch neueste Entwicklungen dargestellt, wie z.B. Schönheits- bzw. Hässlichkeitswahn oder die Angst vor Beru¨hrung. Ein umfassender Überblick, der u¨ber unterschiedliche Behandlungsformen und Medikamente informiert sowie Betroffenen Wege der Heilung aufzeigt.
Aktualisiert: 2022-11-21
> findR *

Sexualität des Mannes

Sexualität des Mannes von Seikowski,  Kurt, Starke,  Kurt
Sexualität des Mannes Seikowski, K., Starke, K. (Hrsg.) 2002, 144 S. Kategorie: Buchreihe Forensische Psychiatrie und Psychotherapie ISBN 978-3-936142-69-3 Preis: 15,00 EUR (ohne MwSt.: 14,02) Mehr Informationen: Der Mann und sein sexueller Habitus - nichts Aufregendes. Es scheint so, als habe die Viagra-Diskussion im Sommer 1998, als jeden Tag der Mann und seine Erektion in den Medien präsent waren, das Thema erschöpfend behandelt. Die Sache scheint erledigt. Doch lässt sich die Sexualität des Mannes auf ein steifes Glied reduzieren? Was ist das überhaupt: männliche Sexualität oder Sexualität des Mannes? Wäre nicht besser von der Sexualität der jeweiligen Person zu sprechen, die ein Mann oder eine Frau ist? Wie verläuft die sexuelle Sozialisation des Menschen, der ein Mann wird und inwieweit spielt Sexuelles in verschiedenen Lebensabschnitten eine Rolle? Was heißt sexuelle Selbstbestimmung des Mannes? Was macht seine sexuelle Lust und sein sexuelles Glück aus? Welche Chancen hat der Mann als Sexualwesen und welchen Gefahren ist seine Sexualität ausgesetzt? Davon handeln die vorliegenden Beiträge - aus der Sicht verschiedener Fachdisziplinen und mit einem komplexen Blick auf das Sexualverhalten.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Haut und Psyche

Haut und Psyche von Brähler,  Elmar, Eckert,  J., Seikowski,  Kurt, Strauß,  Bernhard, Troschke,  Jürgen Freiherr
Ausgehend von den psychosozialen Problemen hautkranker Personen werden medizinisch-psychologische Grundlagen in ihrer Wertigkeit für die Betreuung dieser Patienten zur Anwendung gebracht. Zunächst wird bei Patienten mit chronisch rezidivierender Urtikaria, Alopezie, Psoriasis und Neurodermitis gezeigt, daß kritische Lebensereignisse in engem, aber unterschiedlichem Zusammenhang mit diesen Erkrankungen stehen. Des weiteren werden die Krankheitsmodelle bei Psoriasis- und Neurodermitispatienten analysiert. Nach der Reflexion über psychodiagnostische Konsequenzen schließt die Arbeit mit Untersuchungen zur Effektivität psychotherapeutischer Interventionen bei Hautpatienten. Hypnose und Autogenes Training kamen bei Patienten mit progressiver Sklerodermie zur Anwendung, während die Thematische Gruppentherapie zur Verbesserung der Lebensqualität bei Neurodermitispatienten führte.
Aktualisiert: 2022-08-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Seikowski, Kurt

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSeikowski, Kurt ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Seikowski, Kurt. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Seikowski, Kurt im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Seikowski, Kurt .

Seikowski, Kurt - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Seikowski, Kurt die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Seikowski, Kurt und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.