fbpx

Thermodynamik – Verstehen durch Üben

Thermodynamik – Verstehen durch Üben von Seidel,  Michael
Der Band Wärmeübertragung orientiert sich wie schon der erste Band Energielehre für die Festigung und Vertiefung des Wissens an der Kraft des Anwendungsbeispiels. Neben einem kompakten Überblick zu den fachlichen Zusammenhängen enthält jedes Kapitel darauf zugeschnitten vollständig durchgerechnete Lösungen für wichtige praktische Anwendungen. Die 2. Auflage erweitert die Inhalte und bietet dem Leser zusätzliche Übungen.
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Thermodynamik – Verstehen durch Üben

Thermodynamik – Verstehen durch Üben von Seidel,  Michael
Der Band Wärmeübertragung orientiert sich wie schon der erste Band Energielehre für die Festigung und Vertiefung des Wissens an der Kraft des Anwendungsbeispiels. Neben einem kompakten Überblick zu den fachlichen Zusammenhängen enthält jedes Kapitel darauf zugeschnitten vollständig durchgerechnete Lösungen für wichtige praktische Anwendungen. Die 2. Auflage erweitert die Inhalte und bietet dem Leser zusätzliche Übungen.
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Thermodynamik – Verstehen durch Üben

Thermodynamik – Verstehen durch Üben von Seidel,  Michael
Der Band Wärmeübertragung orientiert sich wie schon der erste Band Energielehre für die Festigung und Vertiefung des Wissens an der Kraft des Anwendungsbeispiels. Neben einem kompakten Überblick zu den fachlichen Zusammenhängen enthält jedes Kapitel darauf zugeschnitten vollständig durchgerechnete Lösungen für wichtige praktische Anwendungen. Die 2. Auflage erweitert die Inhalte und bietet dem Leser zusätzliche Übungen.
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

Psychische Gesundheit bei intellektueller Entwicklungsstörung

Psychische Gesundheit bei intellektueller Entwicklungsstörung von Adam,  Melanie, Barrett,  Brian Fergus, Berger,  Ernst, Bergmann,  Thomas, Bienstein,  Pia, Camatta,  Rosemarie, Conty,  Marieke, Conty,  Michael, Dekker,  Francien, Diefenbacher,  Albert, Döhle,  Rainer, Elstner,  Samuel, Feuerherd,  Christian, Franke,  Miriam Leona, Gaese,  Franziska, Georgescu,  Dan, Glasenapp,  Jan, Grimmer,  Anja, Hoffmann,  Knut, Kaminski,  Maria, Klauß ,  Theo, Kruse,  Björn, Kuske,  Bettina, Liesegang,  Jörg, Lueger-Schuster,  Brigitte, Martin,  Peter, Meir,  Stefan, Müller,  Sandra Verena, Pohler,  Birgit, Pöld-Krämer,  Silvia, Poppele,  Georg, Preißmann,  Christine, Reiprich,  Frauke, Rekowski,  Anne Styp von, Rittmansberger,  Doris, Sappok,  Tanja, Schanze,  Christian, Schmalhofer,  Anton, Schmidt,  Bernd, Schossleitner,  Katharina, Seidel,  Michael, Steffen,  Monika, Sterkenburg,  Paula, Stockmann,  Jörg, Theunissen,  Georg, Vogel,  Marcus, Wagner,  Jessica, Walter-Fränkel,  Sabine, Weber,  Germain, Wehmeyer,  Meike, Werner,  Natalie, Zepperitz,  Sabine, Zweier,  Christiane
Das zentrale Anliegen des Lehrbuchs ist die Verbesserung der medizinischen und pädagogischen Behandlung und Begleitung von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. Im Zentrum des ersten Teils stehen Gespräche mit den beteiligten Familien, die Fragen zu psychischer Gesundheit, Lebensqualität und Möglichkeiten für ein gutes Leben unter den gegebenen Rahmenbedingungen thematisieren. Ausgehend von diesem Kontext werden im zweiten Teil systematisch psychische und häufige körperliche Krankheitsbilder vorgestellt, wobei die evidenzbasierte, fachliche Darstellung jeweils durch eine subjektive Perspektive des betroffenen Personenkreises ergänzt wird. Der Fachteil fokussiert auf die spezifischen Charakteristika in der Symptomatik, Diagnostik und Behandlung von Menschen mit Entwicklungsstörungen. Der gesellschaftliche Kontext mit einer Darstellung der gesundheitlichen Versorgungsstrukturen in deutschsprachigen Ländern inkl. Angeboten von Selbsthilfe- und Angehörigenverbänden rundet das Gesamtwerk ab.
Aktualisiert: 2021-10-05
> findR *

Psychische Gesundheit bei intellektueller Entwicklungsstörung

Psychische Gesundheit bei intellektueller Entwicklungsstörung von Adam,  Melanie, Barrett,  Brian Fergus, Berger,  Ernst, Bergmann,  Thomas, Bienstein,  Pia, Camatta,  Rosemarie, Conty,  Marieke, Conty,  Michael, Dekker,  Francien, Diefenbacher,  Albert, Döhle,  Rainer, Elstner,  Samuel, Feuerherd,  Christian, Franke,  Miriam Leona, Gaese,  Franziska, Georgescu,  Dan, Glasenapp,  Jan, Grimmer,  Anja, Hoffmann,  Knut, Kaminski,  Maria, Klauß ,  Theo, Kruse,  Björn, Kuske,  Bettina, Liesegang,  Jörg, Lueger-Schuster,  Brigitte, Martin,  Peter, Meir,  Stefan, Müller,  Sandra Verena, Pohler,  Birgit, Pöld-Krämer,  Silvia, Poppele,  Georg, Preißmann,  Christine, Reiprich,  Frauke, Rekowski,  Anne Styp von, Rittmansberger,  Doris, Sappok,  Tanja, Schanze,  Christian, Schmalhofer,  Anton, Schmidt,  Bernd, Schossleitner,  Katharina, Seidel,  Michael, Steffen,  Monika, Sterkenburg,  Paula, Stockmann,  Jörg, Theunissen,  Georg, Vogel,  Marcus, Wagner,  Jessica, Walter-Fränkel,  Sabine, Weber,  Germain, Wehmeyer,  Meike, Werner,  Natalie, Zepperitz,  Sabine, Zweier,  Christiane
Das zentrale Anliegen des Lehrbuchs ist die Verbesserung der medizinischen und pädagogischen Behandlung und Begleitung von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. Im Zentrum des ersten Teils stehen Gespräche mit den beteiligten Familien, die Fragen zu psychischer Gesundheit, Lebensqualität und Möglichkeiten für ein gutes Leben unter den gegebenen Rahmenbedingungen thematisieren. Ausgehend von diesem Kontext werden im zweiten Teil systematisch psychische und häufige körperliche Krankheitsbilder vorgestellt, wobei die evidenzbasierte, fachliche Darstellung jeweils durch eine subjektive Perspektive des betroffenen Personenkreises ergänzt wird. Der Fachteil fokussiert auf die spezifischen Charakteristika in der Symptomatik, Diagnostik und Behandlung von Menschen mit Entwicklungsstörungen. Der gesellschaftliche Kontext mit einer Darstellung der gesundheitlichen Versorgungsstrukturen in deutschsprachigen Ländern inkl. Angeboten von Selbsthilfe- und Angehörigenverbänden rundet das Gesamtwerk ab.
Aktualisiert: 2021-10-05
> findR *

Psychische Gesundheit bei intellektueller Entwicklungsstörung

Psychische Gesundheit bei intellektueller Entwicklungsstörung von Adam,  Melanie, Barrett,  Brian Fergus, Berger,  Ernst, Bergmann,  Thomas, Bienstein,  Pia, Camatta,  Rosemarie, Conty,  Marieke, Conty,  Michael, Dekker,  Francien, Diefenbacher,  Albert, Döhle,  Rainer, Elstner,  Samuel, Feuerherd,  Christian, Franke,  Miriam Leona, Gaese,  Franziska, Georgescu,  Dan, Glasenapp,  Jan, Grimmer,  Anja, Hoffmann,  Knut, Kaminski,  Maria, Klauß ,  Theo, Kruse,  Björn, Kuske,  Bettina, Liesegang,  Jörg, Lueger-Schuster,  Brigitte, Martin,  Peter, Meir,  Stefan, Müller,  Sandra Verena, Pohler,  Birgit, Pöld-Krämer,  Silvia, Poppele,  Georg, Preißmann,  Christine, Reiprich,  Frauke, Rekowski,  Anne Styp von, Rittmansberger,  Doris, Sappok,  Tanja, Schanze,  Christian, Schmalhofer,  Anton, Schmidt,  Bernd, Schossleitner,  Katharina, Seidel,  Michael, Steffen,  Monika, Sterkenburg,  Paula, Stockmann,  Jörg, Theunissen,  Georg, Vogel,  Marcus, Wagner,  Jessica, Walter-Fränkel,  Sabine, Weber,  Germain, Wehmeyer,  Meike, Werner,  Natalie, Zepperitz,  Sabine, Zweier,  Christiane
Das zentrale Anliegen des Lehrbuchs ist die Verbesserung der medizinischen und pädagogischen Behandlung und Begleitung von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. Im Zentrum des ersten Teils stehen Gespräche mit den beteiligten Familien, die Fragen zu psychischer Gesundheit, Lebensqualität und Möglichkeiten für ein gutes Leben unter den gegebenen Rahmenbedingungen thematisieren. Ausgehend von diesem Kontext werden im zweiten Teil systematisch psychische und häufige körperliche Krankheitsbilder vorgestellt, wobei die evidenzbasierte, fachliche Darstellung jeweils durch eine subjektive Perspektive des betroffenen Personenkreises ergänzt wird. Der Fachteil fokussiert auf die spezifischen Charakteristika in der Symptomatik, Diagnostik und Behandlung von Menschen mit Entwicklungsstörungen. Der gesellschaftliche Kontext mit einer Darstellung der gesundheitlichen Versorgungsstrukturen in deutschsprachigen Ländern inkl. Angeboten von Selbsthilfe- und Angehörigenverbänden rundet das Gesamtwerk ab.
Aktualisiert: 2021-10-05
> findR *

Michael Seidel: Thermodynamik verstehen durch Üben / Energielehre

Michael Seidel: Thermodynamik verstehen durch Üben / Energielehre von Seidel,  Michael
Verstehen durch Üben setzt für das Studium der Energielehre in der Ausprägung der technischen Thermodynamik auf die Kraft des zweckmäßig gewählten und ausführlich erklärten Beispiels. Jedes Kapitel enthält einen kompakten Überblick über die wichtigsten Zusammenhänge, die für das Lösen typischer und praktisch immer wieder auftretender Fragestellungen der Thermodynamik erforderlich sind. Die 70 komplexen, diesen Schwerpunkten zugeordneten Aufgaben werden vollständig durchgerechnet so dargestellt, dass sie helfen, sich rationell anwendungsorientiertes Wissen anzueignen. Das Buch ist daher hervorragend sowohl zum Selbststudium als auch als Nachschlagewerk geeignet. Es unterstützt eine effektive Prüfungsvorbereitung und ist ein guter Ratgeber für das tiefere Durchdringen thermodynamischer Fragestellungen im Berufsalltag des Ingenieurs sowie des Technikers. Angesprochen werden: – Studenten der Ingenieurwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen im Grundstudium – Studenten der Lehramtsstudiengänge für MINT-Fächer – Jungingenieure im Energiemaschinenbau und in der Energieversorgung – Energie- und Wärmetechniker Das Buch ist eine verständliche und anschauliche Darstellung der ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen der Thermodynamik.
Aktualisiert: 2021-08-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Seidel, Michael

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSeidel, Michael ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Seidel, Michael. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Seidel, Michael im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Seidel, Michael .

Seidel, Michael - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Seidel, Michael die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Seidel, Michael und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.